Wie lange braucht ihr für's Texteschreiben?

  • Mir ist aufgefallen, dass ich relativ lange an Texten schreibe. Also ein guter Part dauert schon mal ein paar Stunden bzw manchmal lassen sich die Worte überhaupt nicht finden. Ich wollte mal fragen, wie das bei euch so ist..dazu muss ich sagen, dass ich erst seit 6 Monaten ernsthaft rap betreibe.
    Wir das mit mehr Übung besser, oder was meint ihr dazu?

  • Kommt drauf an, was du für gut hältst ;)
    Aber einen Part zu schreiben, kann sich auch auf ne Woche verteilen, da sind ein paar Stunden doch nichts?
    Und ja natürlich wird das mit der Zeit besser, sollte es zumindest

  • Ein guter Part ein paar Stunden? :D Bei mir kann ne Line ein paar Stunden dauern. Das ist immer unterschiedlich, je nachdem wie viele Ideen man hat und wie man gerade drauf ist. Ich saß letztens noch an ner Hook, also 8 Zeilen, knapp ne Stunde, obwohl ich schon ne grobe Idee hatte und das Thema war auch nicht besonders anspruchsvoll (um es mal so auszudrücken). Ein gut durchdachter 16er kann schon mal ein paar Tage in Anspruch nehmen. Ist aber auch Übungssache denk ich, andere brauchen ein paar Stunden, um nen guten Text zu bringen.

  • Kommt darauf an so kompletten representer shit text a la Kollegah und so schreibe ich mit Reimen und so unter 20 minuten, Battle texte mit anspruchsvollen punches bissl länger und Texte mit wirklichen Inhalt lass ich mir viel Zeit für


    E: Das du die Texte schneller schreibst kommt nach der Zeit von selbst weil sich das dann schneller abwickelt mit den Reimen finden etc.

  • Zitat

    Original von Kesco
    Das ist bei mir immer völlig unterschiedlich.
    Manchmal läuft es einfach so runter, manchmal dauert es ein paar Wochen.


    Machst du noch was?
    Wenn ja, schick mir mal was! :(

  • Zitat

    Original von SamMylia


    Machst du noch was?
    Wenn ja, schick mir mal was! :(


    Im Moment bzw. seit längerer Zeit nicht.
    Keine Ahnung, ob ich irgendwann noch mal was mache.
    Sieht im Moment nicht danach aus.

  • Hab mal 3 Monate für einen Song gebraucht. Ist halt nicht immer einfach den roten Faden vernünftig zu verfolgen, dabei die richtigen Formulierung plus schöne Reime zu finden. Meistens gehts aber schneller. Am stressigstens sind immer die Opener jedes Parts, sowie der Abschluss.

  • Zitat

    Original von w8ang
    Ist vom Thema abhängig... Es gibt Dinge da zauberst du eine gute Line nach der anderen her, aber auch welche bei denen du stundenlang schreibst


    word.
    wobei das betrunken bei mir dann doch besser klappt

  • am längsten dauert bei mir überhaupt anzufangen mit schreiben, die ideen kreisen halt oft in meinem kopf herum bis sie sich raustrauen.


    lowdit: aber sobald ich einen spliff rauche platzen dann schnell viele parts in die textdatei. it´s magic.

  • Zitat

    Original von lowcut
    am längsten dauert bei mir überhaupt anzufangen mit schreiben, die ideen kreisen halt oft in meinem kopf herum bis sie sich raustrauen.


    lowdit: aber sobald ich einen spliff rauche platzen dann schnell viele parts in die textdatei. it´s magic.


    Brauche auch mindestens ne Stunde für nen Opener. :D
    Ich konsumiere aber nicht beim Schreiben, vielleicht sollte ich das ändern.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!