Kollegah: "AKs im Wandschrank"

  • Zitat

    Original von Puncherfaust
    Dieser Bossflavour von früher fehlt einfach.
    Das wirkt alles so belanglos


    genau das.

  • Zitat

    Original von Sen no Rikyu
    [YOUTUBE]64GQK9deDfA&list=PL9ED16C1C0FAD840F[/YOUTUBE]


    Wie monoton das ist und der brüllt ja nicht mal ins Mic. Kann kein guter Rapper sein

  • Selten sowas behindertes gesehen

  • Ich würde jetzt auch nicht so pessimistisch bezüglich des Album werden und Kollegahs neuste Musik so schlecht machen wie es einige hier tun. Auch wenn ich diesen Track auch textlich ziemlich langweilig finde. Aber seit JBG2 hat er raptechnisch doch einige echt interessante Sachen gebracht wie die ganzen Lyrik Lounges, Armageddon, NWO oder Alpha. Es war definitiv nicht alles schlecht.


    Den neuen Flow feier ich genauso wie den arroganten, desinteressierten Flow von damals. Ist halt nur anders. Vielmehr stört mich, dass er mittlerweile so krass auf Kommerz aus ist, aber das passiert wohl wirklich mit vielen bekannten Rappern, wenn sie wirklich erfolgreich werden ( siehe Sido, Savas oder teilweise Bushido) Dadurch verliert er irgendwie das bosshafte, lockere an seinen Texten. Ich höre Kollegah hauptsächlich wegen dem Humor und der kreativen Vergleiche und das fehlt halt in dem Track.

  • Ihr hatet einfach viel zu viel. Das war jetzt die zweite Single-Auskopplung. Vor allem jemand, der so einen Track wie "Armageddon" schreibt wird seine Zuhörerschaft nicht mit einem jämmerlichen Album abspeisen. Vor allem weil besagter Track mehr Inhalt hat als das Album des ein oder anderen Whack-MC's da draußen.


    Kolle ist auf einem verdammt guten Weg internationalen Erfolg zu haben. Der reißt noch einiges.

  • Zitat

    Original von LyriCs_280
    Ihr hatet einfach viel zu viel. Das war jetzt die zweite Single-Auskopplung. Vor allem jemand, der so einen Track wie "Armageddon" schreibt wird seine Zuhörerschaft nicht mit einem jämmerlichen Album abspeisen. Vor allem weil besagter Track mehr Inhalt hat als das Album des ein oder anderen Whack-MC's da draußen.


    Kolle ist auf einem verdammt guten Weg internationalen Erfolg zu haben. Der reißt noch einiges.


    Bitte das Wort Haten nur benutzen wenn du auch weißt was es bedeutet.


    Danke.

  • Zitat

    Original von Stiff Scratch


    Bitte das Wort Haten nur benutzen wenn du auch weißt was es bedeutet.


    Danke.



    Okay, ich habe eine bessere Definition von Hater. Stiff Scratch, der Oldschool Hip Hop Nazi der sich über jedes Instrumental bepisst, dass auch nur Ansätze von Synthiklängen aufweist, weil sein Horizont am Tellerrand endet. Nicht mit mir, Diggi.

  • Wow, du scheinst sehr aggressiv zu sein. Ich hoffe ich hab deine Gefühle nicht verletzt.


    Trotzdem benutz das Wort haten erst wenn du weißt was es bedeutet.
    Kannst es ja mal googlen, vielleicht hilft das ja.

  • Zitat

    Original von Stiff Scratch
    Wow, du scheinst sehr aggressiv zu sein. Ich hoffe ich hab deine Gefühle nicht verletzt.


    Trotzdem benutz das Wort haten erst wenn du weißt was es bedeutet.
    Kannst es ja mal googlen, vielleicht hilft das ja.


    Beweisstück A

  • Zitat

    Original von LyriCs_280
    Ihr hatet einfach viel zu viel. Das war jetzt die zweite Single-Auskopplung. Vor allem jemand, der so einen Track wie "Armageddon" schreibt wird seine Zuhörerschaft nicht mit einem jämmerlichen Album abspeisen. Vor allem weil besagter Track mehr Inhalt hat als das Album des ein oder anderen Whack-MC's da draußen.


    Kolle ist auf einem verdammt guten Weg internationalen Erfolg zu haben. Der reißt noch einiges.


    Wenn du damit die Schweiz und Österreich meinst ok, aber sonst iksdeh

  • Zitat

    Original von LyriCs_280


    Beweisstück A


    Hör mal lieber auf den Kollegen hier.
    Hier hatet fast keiner, was für Rappersin ziemlich selten ist. Fast jeder begründet seine Meinung und beleidigt den Künstler nicht einfach sinnlos.


    Du hast - wie so oft - unrecht und bist mir peinlich. Ich schäme mich diesen Müll gelesen zu haben und noch mehr, dir geschmacksbehinderten Untermensch zu antworten. Ich habe Recht, du Unrecht, ciao. Aus.

  • Bin leider ziemlich enttäuscht.


    Das ist austauschbar und textlicher Mehrwert und interessante Attitüde sind hier gar nicht mehr vorhanden. Das hatte ihn immer ausgezeichnet. Das bewegt sich textlich auf Mondfinsternis Niveau und ich dachte, wir hätten das überwunden. Nach den guten Freetracks und dem krassen Intro ein dicker Rückschlag.


    Video auch uninspiriert.


    Einfach Schade

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!