VBT2013 VR3: DirtyMaulwurf vs. Basssex

  • Ich mag Maulwurfs Humor und seine direkte Art zu battlen eig, sehr gerne , aber hier fällt es einem schwer objektiv zu sagen , dass er besser war. Mauli bringt ca. 45 Sekunden die bewertet werden können und dieser kurze Part besteht nur aus arroganten Gelaber. Ist ja irgendwie ganz cool , aber ändert nichts daran dass einfach keine gute Line gegen Bassex dabei ist. Bassex mag vllt kein Überrapper sein , aber bringt mehr gute Lines als Mauli und kommt auf dem scheiß Beat ein wenig besser rüber. Klarer Sieg für Bassex.

  • BSX ewig lange Runde mit unerträglichem Flow "vielen" mittelmässigen bis schlechten Punchlines, falls man das so nennen kann :rolleyes:. Maulis übertrieben kurze Runde puncht schon mehr als die gesamte BSX runde ( Achtung für die Dummen: hyperbolisch gemeint!) Aber Mauli kommt doch auf den Beat besser klar als BSX seid ihr taub oder habt ihr kein Taktgefühl? Naya Punches generell weniger aber dichter und besser also...


    Kurz und knapp Qualität vor Quantität, Mauli weiter! Alles andere wär wie, wenn Donetasy gegen Maulwurf geflogen wäre... =/

  • Mauli kackt auf den Beat echt ab, aber textlich finde ich da trotzdem Mauli besser, auch wenn er nur n 16er gedroppt hat.


    Sind zwei, drei Lines die bei mir im Kopf bleiben und die ganz witzig sind, was ich im Gegensatz zu Basssex nich behaupten kann

  • Also Maulis Runde war Schrott. Alleine die Line "Du hast keine Flows, No! Ich habe viele Flows, Yes!"
    Oh man... Eigentlich bin ich Maulwurf fan, war sogar für ihn im Donetasy battle... Aber das ist einfach nur Mist was er da abgeliefert hat.
    Bassex viel mehr Lines die in die Fresse gehen und nicht daneben, wie die von Maulwurf...

  • Zitat

    Original von Sucuk70
    Trotzdem sollte es für BSX reichen alta seid doch ehrlich habt ihr die BSX Runde bis zum Ende angehört .. ? Ich komm nichtmal bis zur Hook richtig ekelig ..!


    Wenn du dir die Runde nichtmal ganz anhörst, dann schreib hier auch nicht rein.

  • Zitat

    Original von Kuhru


    Wenn du dir die Runde nichtmal ganz anhörst, dann schreib hier auch nicht rein.


    Haha, lol, hab bis grade eben gebraucht, bis mior eingefallen ist, dass Bassex gar keine Hook hatte :]

  • Warum nicht man will Objektiv sein aber man kann es nicht .. BSX kann man sich einfach nicht geben sei(d) doch ehrlich ihr könnt mir das nicht 2x hintereinander anhören .. Es tut weh ! :D;(

  • Zitat

    Original von Sucuk70
    Warum nicht man will Objektiv sein aber man kann es nicht .. BSX kann man sich einfach nicht geben sei(d) doch ehrlich ihr könnt mir das nicht 2x hintereinander anhören .. Es tut weh ! :D;(


    Es gibt einen Unterschied zwischen subjektiv sein (das ist jeder) und absolut voreingenommen und fanboiig (das bist du). Ich hab mir beide bis zum Ende angehört und werde mir beide kein 3. Mal geben. Trotzdem kann ich sagen, dass Basssex im Endeffekt besser war als Mauli. Da darf mir auch gerne jeder widersprechen. Außer dir. Weil du Bassex nichtmal angehört hast und damit auch keine Ahnung hast. Und wer keine Ahnung hat, hat auch keine Meinung.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!