16tel: Benson vs. Jürgen Klopper

  • SO schlecht sind die Runden auch nicht, nur halt kein 16el Niveau.


    Hat allerdings J.D. gegen Fuu leider doch noch unterboten das Battle. Neben RaMio vs Falk (no Front Falk) wohl definitiv die 3 mit Abstand schwächsten Battles.


    Wenn man dann sieht, wer bei Jizzy ggn Jenemy, Aytee ggn mRo oder Davo ggn Dupash so fliegt, schon ärgerlich.

  • Schade, hatte mir zumindest von Benson mehr erwartet.

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." - Kurt Tucholsky

  • Ich muss mich kurz im Namen von Klopper und mir entschuldigen das wir uns nicht verkleiden, 300 Lacher und doubletime eingebaut haben damit die eingefleischten Youtube-Vbt-Spassten was zum feiern haben.

  • SO schlecht sind die Runden auch nicht, nur halt kein 16el Niveau.


    Hat allerdings J.D. gegen Fuu leider doch noch unterboten das Battle. Neben RaMio vs Falk (no Front Falk) wohl definitiv die 3 mit Abstand schwächsten Battles.


    Wenn man dann sieht, wer bei Jizzy ggn Jenemy, Aytee ggn mRo oder Davo ggn Dupash so fliegt, schon ärgerlich.



    Kein Ding. Ich kann ja auch nichts dafür, dass Ramios Runde so wack ist :(

  • Benson hier eindeutig besser vorgelegt, davon abgesehen dass er ein unfassbar guter Techniker ist find ich es schon schwach von Klopper zu behaupten, über ihn gäb es nichts zu sagen und er sei unbekannt.

  • Also so schlecht ist die Runde von Benson auch nicht...ist halt vor allem textlich und punchlinemäßig auf Sparflamme aber immerhin gut hörbar


    Bei Klopper geht allerdings der Versuch, sowas wie Party-Atmosphäre aufzubauen irgendwie daneben: Der Beat gäbe das zwar her aber dafür ist der Flow viel zu schwach und monoton, der Rap mit zu wenig Druck. Das hat ja Sherlock in seiner Quali besser hinbekommen. Die Hook ist okay, die Zeilen sind so zwischen fremdschäm (Pferdeschwanz) und ganz nett (irgendwas mit Reis und Uncle Benson, Bensons Haare im Spliff geraucht).


    Insgesamt gewinnt Dima...

  • Selbst wenn der Text von Klopper besser wäre, glaube ich, dass die durch den Flow einfach untergingen... Der Punch kommt nicht rüber, wenn man keine Lust zuzuhören.


    Benson halt n chilliger Track, kann ich mir vieel besser geben, aber textlich hoff ich, dass er mal noch ne Schippe oder zwei drauflegt, würd den gerne noch paar Runden lang hören :thumbup:

  • Weiß gar nicht, warum Benson so unterschätzt wird oder doch einigen nicht so gefällt. Bringt hier wieder eine solide Runde gegen den Klopper und hat auch in vielen vorherigen Runden ein nicen Flow und gute Reimketten. Klar muss er bei den Lines noch etwas zulegen, aber sollte hier eigentlich dicke reichen.


    Mal abwarten, aber unterschätzt mir den Benson nicht ;)

  • ich bekenne mich als Klopper symphatisant.... find den eig ganz cool.
    Klopper hat sich doch ganz gut gemacht im Turnierverlauf oder seh das nur ich so?


    Klopper hat sich von "Ziemlich Scheiße" zu "Scheiße" entwickelt. Hast Recht.

    [I]Ich huldige dem Rapgott Jenemy und seinem Videomenschen ![/I] [quote='LeNudels','https://forum.rappers.in/index.php?thread/&postID=6016338#post6016338']Wobei Kinder ficken erst mal nichts mit Pädophilie zu tun hat und man auch nicht schwul ist, wenn man auf kleine Jungs steht.[/QUOTE]

    Einmal editiert, zuletzt von Necu ()

  • Weiß gar nicht, warum Benson so unterschätzt wird oder doch einigen nicht so gefällt. Bringt hier wieder eine solide Runde gegen den Klopper und hat auch in vielen vorherigen Runden ein nicen Flow und gute Reimketten. Klar muss er bei den Lines noch etwas zulegen, aber sollte hier eigentlich dicke reichen.


    Mal abwarten, aber unterschätzt mir den Benson nicht ;)


    Flow ist dope von Benson, aber viel mehr bleibt da nicht übrig.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!