Beiträge von Up

    Ich hab grad ein Deja Vu. Sagst du das nicht schon seit 2007? :D :D

    Hey, seit 2007 kamen glaub ich bereits 4 neue rappers.in Versionen. Nur die aktuelle ist halt Scheiße.

    ...na dann frohes Werkeln, dope das du motiviert bist. Nicht hetzen. Es wäre schön wenn es was beständigeres wird. Viel Erfolg yah. . :):thumbup:

    Ja, das soll dieses Mal beständiger werden, am liebsten auf ewig :D.. angelehnt an das Layout von... ich glaub so ab 2011 war das, das war mein persönliches lieblingslayout, aber natürlich heute nicht mehr auf dem technisch aktuellen Stand, auch null responsive, daher muss das neu gemacht werden:

    Ich glaube das hast du mittlerweile schon? Ist aber auch eigentlich nicht wirklich relevant das Ding, war nur so eine fertig Funktion.


    Aaaber ich mag die Seite gerade gar nicht, deshalb arbeite ich tatsächlich mal wieder an einer neuen rappers.in Version, die wieder deutlich mehr in die Richtung des richtig alten Rappers.in geht, nur halt mit modernerer Technik und kompletter App dazu.

    Bin noch ganz am Anfang, dauert also noch, macht aber Spaß!

    Up Da Du gerade dabei bist Sachen zu erweitern und zu verschönern, könntest Du dich um den Rand der Profilpics kümmern? Der Kreis wurde ziemlich schlampig gemacht und man sieht es deutlich, wenn eine Person ein dunkles Profilbild hat. Danke!

    Der Kreis wurde schlampig gemacht? Hier im Forum? Das ist ein simpler CSS-Border-Radius... also das wird vom Browser gerendert und ist nicht irgendwie eine Kreis-Grafik oder so...daran lässt sich schwer etwas verschönern..

    Nach langer Zeit gibt es mal wieder etwas Neues auf rappers.in: den rappers.in Radar!

    Hier findet ihr immer die aktuellsten Videos aus dem Deutschrap-Kosmos, die neuesten Releases von US-Rap Musikvideos, die letzten Live-Battles von DLTLLY, Top Tier Takeover, Du und Deine Lines, der Battlerap Bundesliga sowie frische Interviews der HipHop-Magazine.

    Ein kleiner Überblick über deren News-Tweets und eure neuesten Foren-Posts darf natürlich auch nicht fehlen.


    Falls ihr also einfach mal alles, was gerade so frisch durch den Rap-Äther fliegt, auf einen Blick haben wollt, schaut doch gerne öfter mal vorbei:
    rappers.in Radar

    Das auf jeden eine dufte Idee.


    Noch was: Aktuell zeigt es oben nur die 5 aktuellesten Themen an. Da geht eine Menge Interaktion verloren, weil das meiste rasch im Orkus verschwindet. Kannst du das nicht auf 10 oder 20 erhöhen? Durch die Subforen klickt sich doch freiwillig eh kein Mensch.

    ich erhöhe mal auf 10

    Von den Problemen hab ich mitbekommen - ich hab sie ja schließlich verursacht :D (aber immerhin auch wieder behoben). Ich werde demnächst mal ne große Mailsause an alle halbwegs aktiven User machen (normalerweise belästige ich ja ungern mit sowas), wenn es eben ein paar neue Features gibt und dann auch noch mal auf's Forum hinweisen. Jetzt aber erstmal das automatische Löschen des Caches forcieren.

    Glaub tatsächlich wenn du da ein skript schreibst das r/hiphopheads auf posts mit dem string [fresh], [fresh album] oder [fresh video] scannt und dann den link des jeweiligen posts grabt einen nicht geringen Teil der (relevanten) releases erwischen würdest. Auch wenn natürlich da paar blinde flecken dabei sind sicherlich

    Ich schau da gleich mal rein, aber erster Gedanke: Postet da nicht jeder 3-Clicks-Rapper auch seine eigenen Releases?

    Jein, also deine YouTube-Channels schau ich mir mal an, danke :)
    Tatsächlich frage ich wegen einer neuen Seite hier, "rappers.in Radar" genannt, die größtenteils automatisch alle neuen Releases grabt, neue Podcasts und Interviews, aktuelle Tweets usw. und dies relativ übersichtlich und gebündelt darstellt. Bisschen wie Google News von der Idee, aber halt auf Rap bezogen und optisch etwas anders.
    Der Deutschrap-Teil dafür ist schon fertig, aber wie gesagt, möchte ich Leute, die eher englischsprachigen Rap mögen, auch noch ein bisschen bedienen.

    Man mag es kaum glauben, aber im Hintergrund hab ich tatsächlich mal wieder n bisschen was für rappers.in gemacht, was auch in den nächsten 2 Wochen erscheinen soll. Aber um das ganze noch etwas auszuschmücken, wäre ein bisschen mehr internationaler/englischsprachiger Content schön.


    Kennt ihr Rap-Channels oder Playlists auf YouTube, die frische Releases posten, aktuelle Interviews mit Rappern veröffentlichen, gute Podcasts oder dergleichen? Oder Twitter-Accounts von Rap-Magazinen? Immer her damit! Auch nicht schämen, Sachen zu posten, die "eigentlich jeder kennt"... ich frag hier nich explizit nach Insidern.

    Stimme den obigen Antworten zu, was die Gründe dafür sind.

    Zusammengefasst: Social Media und Fehler von mir (schlussendlich auch noch das hin- und her, weil ich nicht genau wusste, was ich hier nun weiter anstellen will - was übrigens weiter anhält, dazu komme ich gleich).
    Das Ende des VBT-Hypes vor einigen Jahren natürlich auch noch, aber ja, allgemein hat Social Media halt fast alle Foren in den Abgrund gerissen und ich habe hier ordentlich dazu beigetragen um das zu beschleunigen.

    Seit mittlerweile ca. 7 Jahren ist rappers.in halt defizitär. Während der Hochphase des VBT war rappers.in mal kurz profitabel, davor und seit 2014 aber nicht mehr.,. seitdem war das für mich hier immer eine Art Spielwiese, auf der ich ab und zu mal vorbeischaue und irgendwas ausprobiere und rumbastel, aber ohne mir wirklich vorher einen strategischen Business-Plan dazu zu machen o.ä..
    Und eigentlich möchte ich das auch ungern ändern, wenngleich ich es natürlich dennoch begrüßen würde, wenn hier wieder mehr los ist.

    Ich denke, das "alte" rappers.in-Forum werden wir hier wohl nicht mehr zurückbekommen, dennoch möchte ich meine letzten und auch nächsten Gedanken zu dieser Plattform an dieser Stelle gerne mal mit euch teilen:
    Wie ihr vermutlich gemerkt habt, war ich versucht, rappers.in auf der Startseite in internationale Bahnen zu lenken. Hauptsächlich ursächlich dafür war die unsichere Lage bzgl. der Urheberrechtsreform und der drohenden Notwendigkeit die Seite nur noch außerhalb der EU betreiben zu können (was nun zum Glück nicht ganz so schlimm wird, rappers.in ist "zum Glück" klein genug um nicht davon betroffen zu sein, nach der aktuellsten Umsetzung der Regierung).
    Ein weiterer Grund war, dass es halt auch einfach schade ist, hier über 60k Beats (wie gut die sind, lassen wir jetzt mal dahingestellt, das ist Geschmackssache) nur für deutschsprachige Benutzer zugänglich zu machen.
    Nun, ein Versuch war es wert, aber es funktioniert hat es nicht. Google mag die derzeitige rappers.in Seite nicht besonders und publiziert sie zudem auch weiterhin nahezu ausschließlich in der deutschen Suche. Die mögen solche Moves anscheinend nicht.


    Wie geht's nun also weiter?
    Zunächst mal genauso inkonstant und experimentell wie bisher, sorry :D

    Es wird eine kurze Übergangsphase (ca. 30 Tage) geben, während dieser die Seite noch so bleibt wie sie jetzt ist, danach kommt das Forum erstmal auf die Startseite. (!)

    Parallel dazu wird die Beatsektion auf free-beats.net ein neues zu Hause finden, die Tracks bleiben hier, aber die Seite wird wieder deutschsprachig. Mittel- bis langfristig würde ich dann gern mal versuchen, rappers.in zu einer Art "Google News" für Deutschrap umzubauen. D.h. man findet aktuelle Videos sowie Podcasts, Reviews und Artikel anderer Seiten auf der Startseite - zusätzlich zu dem, was auf rappers.in schon von Beginn an ein Kernthema war: eigene Contests.


    Das sind gerade so meine groben Pläne hierfür. Wenn ihr Anregungen oder andere Ideen habt, gerne her damit - wie gesagt, hier ist derzeit alles offen und möglich :)


    Paarungen:

    2feels vs. LowLadderNoob

    Aalmann vs. Noble Chap

    Acou vs. Frozen

    Benson vs. Triforce

    blektro vs. Easy Kos

    Bonebreaker Björn vs. Dummklicktgut

    Brizzy vs. UnDast

    Chrilson vs. Ajay Mertens

    Eduard Money vs. Herr Kartoffelkopf

    Eliya vs. rbzumjott

    EmGi vs. joey_jaz

    era vs. hol_den_wein

    Flouw vs. Vchod

    Jenemy vs. Jeystone

    Johnny West vs. Kalkühl

    Laserpistole vs. Cryse

    liva vs. Lynger

    Motion vs. MolleMoll

    Neko vs. C.Q

    Pestomaker vs. MedioG

    playmaker vs. 50 Schekel

    PRZ vs. Dr. Jesus

    RaMio vs. Isamaru

    RomanTick vs. Habeka

    Sherly vs. creeteN

    Sinny vs. Titus Sloth

    Skypeboi vs. Dandy

    TALF vs. NKS

    WandelBarZ vs. Sonorus

    XtraSchweiz vs. Pxnisher

    zach vs. Whyle

    Zeptah vs. Dedd