Beiträge von Harald

    1. rapmusik und 2. dein master clippt = mach dir keinen kopf wegen bischen dynamikverlust.
    hau den limiter drauf mit -0.3 und ab dafuer. wenn man keine clippings hoert, interessiert es auch keine sau wieviele rote laempchen auf deinem bildschirm blinken.


    edit: ich mach das zwar selber auch nicht weil oldschooler und so, aber eigentlich spricht im digitalen zeitalter nix dagegen den master fader runterzuziehen wenn er clippt, der indikator am master gilt fuer den output, nicht den input.


    edit2: auch das geruecht man wuerde dadurch an aufloesung verlieren stimmt in diesem zeitalter einfach nicht mehr. wer es etwas genauer wissen moechte sollte sich das hier durchlesen:


    http://akmedia.digidesign.com/…cs/48_Bit_Mixer_26688.pdf

    Zitat

    Original von Tough
    Ich tu nicht tough, ich bin so! Also halt die Finger still! Mir ist es egal, wer du warst, bist oder sein wirst: Die Forenregeln gelten für alle, auch für dich!
    Wenn du eh nichts konstruktives beizutragen hast, dann halt dich doch dem Forum fern. Schont die Nerven. So einfach ist das.
    Falls du deinen Kampf gegen die Toys noch nicht ganz aufgegeben hast und hier was konstruktives (Humor ist natürlich nicht verboten) beitragen willst: Nur zu!
    Aber was du machst ist schlicht und einfach rumgespamme. Ende der Diskussion.



    du bist ja empfindlicher als ein hilfspolizist in sachen autoritaet ;)
    aber verstaendlich, ich wuerde mir als mod auch nichts von normalen sterblichen usern sagen lassen, also schwamm drueber.


    du kannst mich gerne jederzeit ohne gewissensbisse sperren, lass es tage, wochen oder auch monate sein, das hat mich noch nie gestoert (da kannst du alex, ami und die anderen fragen).



    aber ein "... :kaputt: " beitrag ist meiner meinung nach auch nicht wesentlich konstruktiver als meine aufforderung tracks masslos zu uebersteuern und hat in diesem kontext einen hauch von hypokritismus.
    abgesehen davon scheint deine aussage "Seit Tagen spammst du nur." doch vollkommen uebertrieben.


    denn die sufu sagt:
    ich schaue alle paar monate mal rein. dieses quartal habe ich inklusive diesem 14 beitraege verfasst, von denen lediglich 5 spam waren, 1 meinungsaeusserung, 4 antworten auf an mich gerichtete beitraege von moderatoren und 4 beitraege die sich ausschliesslich mit dem jeweiligen thread befassten.



    nun koennte man natuerlich in manier eines anwaltes sagen das ich somit 10 mal gespammt und nur 4 mal auf einen beitrag geantwortet habe. und ableitend aus diesen erkenntnissen, das ich "seit jahren nur spamme" und deine obige aussage somit sogar weit untertrieben ist.


    aber auch wenn die user die rappers.in/forum.php zu dem gemacht haben was es heute ist zum grossteil verschwunden sind, ist es immer noch rappers.in/forum.php und nicht anwaeltes.in/forum.php. da muss man doch nicht gleich die hosentraeger schnappen lassen wenn nach ausgiebigem aufschluss eines hilfegesuchs ein auflockernder beitrag oder eine alternative sichtweise zum ausdruck gebracht wird - die weder unerwuenscht noch sinnfrei ist, wenn man davon ausgeht das hier demokratie herrscht.



    "Derjenige der ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein."






    und ich nehme mir das an dieser stelle noch heraus einen gut gemeinten rat beizufuegen:


    wenn du deinem namen gerecht werden willst, tough, solltest du dich generell nicht so bereitwillig von dem brimbamborium emotional angespannter user verleiten lassen den zeigefinger zu erheben, sondern deinem einschaetzungsvermoegen vertrauen und entweder die entscheidung faellen (nach absprache in der mod area) ein exempel zu statuieren und dies auch an ort und stelle in schriftlicher form der betreffenden person und den involvierten usern verdeutlichen, oder dich in toleranz und zurueckhaltung ueben.
    nicht alle user lassen sich bemuttern und da wird der weizen von der spreu getrennt. vergiss nie, die glaubwuerdigkeit liegt im detail.

    MP hat sich hiermit offiziell ein zertifikat in foren-psychologie verdient :D
    bzw. noch die "hilfreichen" harald-zeiten mitbekommen.
    es ist echt kaum zu glauben wenn man sich das mal vorstellt, das hier tatsaechlich seit ueber einem jahrzehnt ( rbaforum) in zig tausend variationen letztendlich immer der gleiche scheiss gefragt wird, der sich um die einfachsten, grundlegendsten dinge in sachen homerecording dreht.
    also leg das butterbrot beiseite und tu mal nicht so tough, tough! :thumbup:

    nochmal auf deutsch fuer du alla.


    AALSO, du willst zum beispiel einen richtig harten pornofilm produzieren. geile bitsches am start, betacam sp, und im adlon berlin die luxus suite gemietet fuer den flair.


    und dann kommst du an, mit deinem glied... nee nee, den scheiss will doch echt keiner sehen.


    knawmsayin?!

    awas, dreh die scheisse auf dicker, und dann hauste nochmal nen kompressor drauf mit 10:1 und threshold auf -20 damit das richtig knallt, sei nicht so ne pussy!
    und lange attack zeit, damit das ding punch hat der dem hoerer saemtliche zaehne raushaut!

    Zitat

    Original von Delexx
    Harald hatte hier glaube mal ne pdf fertig gemacht, wiess nicht ob es die noch gibt


    auf jeden fall, saug dir das ding und lern mastering wie bob katz mit ozone 2


    aber abgesehen davon, was ist verkehrt mit mixing in the box? als ob einer von euch komplett analog mixt - und das dann am ende besser klingt, als einer der mit plan und standard/programm internen plugs arbeitet....

    Zitat

    Original von Marzypain
    Der Typ ist mir zu verallgemeinernd und ich hätte schon nach den ersten 10min einiges an seinen Aussagen zu kritisieren. Ich hab mal versucht mich drauf einzulassen kann dem ganzen aber ehrlich gesagt nichts abgewinnen und denke eher, dass es für diese ganzen ominösen Theorien am Ende doch eine plausible Erklärung gibt. Selbst wenn dieses Ding nicht von diesem Planten sein sollte würde erstmal rein gar nichts in unserer Gesellschaft ändern. Irgendwie riecht mir das ganze auch ein bisschen nach Gehirnwäsche! :kaputt:


    quatsch nich, was gehirnwaesche, guck dir mal dilly an, was du gehirnwaesche nennst ist streng geheimes wissen, der junge weiss nun genau wie die ganze welt funktioniert und wie boese sie wirklich ist, beneidenswert, auch wenn ihm cia und fbi am arsch kleben....

    Zitat

    Original von Dozy Devil
    Ey, Harald chillt mit Katy Perry. Er ist ja wohl das Starchild hier.


    richtig, sowie ne-yo, common, will.i.am, bruno mars und anderen diversen bekanntheiten.


    abgesehen davon lebe ich in biggie's hood, bed stuy do or die, halte jeden tag small talk mit shabaam sahdeeq vor seinem laden und habe derbe respekt am block.


    dcheah


    naco4life

    was keiner weiss, weil es von den medien zwecks massenhysterie verschleiert wird: fakt ist auch das das starchild ein hurensohn war, dessen mutter fuer 3 pesos an der ecke calle nueve geblowt hat.


    sie wurde im jahr 983 oral vergewaltigt und geschlagen, wodurch sie erhebliche organschaeden erlitt. dadurch war es moeglich, das sie von spermien des hundes eines grossgrundbesitzers, die sich in ihrem magen befanden befruchtet wurde und so entstand diese missgeburt.


    hier die doku dazu die ALLES beweist:



    http://www.youtube.com/watch?v=D3zkNX1gX5s&feature=related




    schaut euch bitte die ganze doku an, bevor ihr zu unrecht sagt das ich unrecht habe!