Beiträge von scorepien

    Diss ihn auf seinen eigenen Beats... 6 Beats reichen doch für ne kleine Diss EP... ist doch ein toller Anlass für so nen special :thumbup: :hut:

    Auf dass die Viren deinen Rechner elend dahin raffen mögen. 8o;(


    e: dein workflow sei von nun an geprägt von bluescreens, systemabstürzen und einer lausigen performance die dich in den wahnsinn treibt... selbst schuld :pat:

    Auf der anderen Seite ist genau das sehr nützlich :thumbup:
    Die Lautstärke für alle Events kannst du mit dem Fader der Spur anpassen... die einzelnen Events sind jeweils seperat regelbar... das ist doch wunderbar.. ich versteh dein Problem damit nicht richtig :suspekt:

    Zitat

    Original von Tr4p4hol1c
    Der Klang kommt dann zu ich sag mal 75% von den PlugIns. Die anderen 25% macht dann die Mische, wie du ebend mit dem equalizer umgehen kannst. was du da für einen hast ist erstmal latte. der von FL studio ist zb echt super.


    setzen 6 ;)

    Zitat

    Original von BronShapper
    Im Grunde ist das alles doch ein Binärcode, wodurch der PC das erkennt. Wenn du Word in den Vordergrund stellst gehen auf dem Mainboard eben die dafür zuständigen Schalter an/aus. Einsen und Nullen werden druchgeschaltet, die den jeweiligen Code ergeben. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, aber eigentlich ist es das, was bei jedem Klick im PC passiert.


    Stimmt :thumbup:


    Um nun auf den Punkt des Threads zu kommen.... Ich suche einen zuverlässigen und bezahlbaren Programmierer welcher eine spezielle Applikation für Win, eine für OS X und eine für Linux schreiben kann.


    Versteht bitte, dass ich öffentlich nicht konkret werde... aber das gehört hier nicht nbedingt hin... das Fazit lautet also, Programmierer gesucht und ich danke euch, für die Antworten... das war alles hilfreich, thx :thumbup:

    Zitat

    Original von G-Man
    wenn du nicht sagst worum es geht, wirst du allerdings niemals einen finden.
    (besonders, wenn du nicht mal sagst dass du einen suchst sondern einen kryptischen geheimnisvollen post nach dem anderen hier raushaust)


    Das ist schon so gewollt, thx...bzw. sorry

    Zitat

    Original von heftigst straße
    haha nein echt nich


    Der Punkt ist im Endeffekt, dass ich nen Programmierer brauche der für Win, OS X und Linux eine Softwareapplikation schreiben kann. (gegen bezahlung)


    e: komplett mit Interface und Zuweisungen

    Belgier: der Grund warum ich das wissen möchte ist leider nicht privater Natur... d.h. dass ich dbzgl. öffentlich nicht noch konkreter werden darf und eigentlich nach jemanden sucher, der wirklich Fachkundig solche Fragen beantworten kann. Das ist eigentlich meine Hauptanforderung...


    Wie gesagt, bin ich bereit für fundierte Hilfe zu bezahlen... garkein Ding! Ich muss aber sicherstellen, dass ich mein Geld und Zeit nicht zum Fenster rauswerfe. Ich brauche einen zuverlässigen IT-Mensch, der weiß was ich meine und mir auf dem Gebiet ein paar Fragen beantworten kann... von daher wäre meine Suche in einem speziellen Forum bestimmt nicht verkehrt... ich kenn halt nur keins und denke ihr habt durch eure erfahrung bestimmt einen besseren tip, als google, welches Forum da top wäre. =)

    All right... danke schnmal für eure Hilfe bisher... die bb`s teil ich unter euch auf :thumbup:


    Konkret war die Lösung aber noch nicht dabei... Ich schätze, dass ist schon etwas speziell... Kennt ihr evtl. ein Forum, wo die IT Nerds abhängen?

    Zitat

    Original von MC 3PO
    Also jetzt nur mal zum Verständnis:


    Sind nicht alle geöffneten Programme bei Windows auch aktiv?


    Aktiv ja... aber angewählt ist ja immer nur eins... woher weiß das Betriebssystem, welches Programm gerade angewählt ist?




    Zitat

    Original von MC 3PO
    diejenigen Programme, welche gerade visuell dargestellt werden...


    ...das Programm das man gerade nutzt... unabhängig davon wieviele Programme man noch im Hintergrund geöffnet hat .''

    Zitat

    Original von Belgier
    Meinst du das jetzt aufs Programmieren bezogen bzw. welche Methoden genutz werden können um zu erkennen welches Programm/ Fenster grad aktiv ist?


    Top.. genau DAS! :thumbup:


    Zitat

    Original von Beatkid
    Edit: mit ALT + Doppelter Pfeiltaste kannst du zwischen den offenen in das von dir gern ausgewaehlte Fenster switchen.


    Das geht auch in die richtige Richtung...
    quasi der Befehl an sich, welcher win/mac sagt "DAS ist das Programm, welches gerade aktiv ist"... also quasi was ist dafür verantwortlich dass win/mac etc. weiß welches Programm gerade offen ist.''

    Wenn man ein Programm startet (bspw. Word)... dann ist dieses Programm ja solange angewählt, bis man auf ein anderes Programm/Anwendung klickt.
    Ich kann es leider nur schlecht umschreiben, aber was ich meine ist; wie erkennt win/mac welches Programm gerade angewählt ist? Welches "Komando" ist dafür zuständig, das zu erkennen?


    Ich hoffe dass ich es einigermaaßen nachvollziehbar umschreiben konnte...
    Geboten sind alle meine BB`s, plus das Angebot, meine weiteren Fragen finanziell vergütet zu bekommen. Ich hoffe man kann mir helfen und weiß was ich meine... für IT-ler ist die Frage bestimmt nicht schwer...
    Besten Dank schonmal :thumbup:



    peace yo