Beiträge von Zoul

    Zitat

    Original von Betaville


    Hat sich das mit dem Patch geändert, oder besitzt du einfach gute Hardware? Schließlich waren die Systemanforderungen anfangs recht hoch und es gab später trotzdem Leute auf Steam die mit 2 R9 290x das Spiel nicht auf 60 FPS bekamen.


    seit dem letzten (2.) patch läuft alles noch geschmeidiger, habe 2x ne gtx970 im sli aber wie gesagt, mein prozessor (core i5 2500k @ 4,6ghz) limitiert extrem, ist bei den massenszenen auf 100% auslastung bei allen 4 kernen, daher die framedrops auf ~40.


    spiele allerdings auf einem fernseher, habe dementsprechend die auflösung auf 1080p @ 50Hz, da gibt es seltsamerweise keine "drop-ruckler", auch wenn die fps von 60 auf 40 fallen



    Die AMD-Karten haben im moment probleme, wie bei jedem assassin's creed, was bisher rauskam. zusätzlich wird das spiel wohl nicht so super für crossfire optimiert sein



    keine lust auf groß-kleinschreibung



    edit: habe im gegensatz zu vielen anderen auch keine probleme damit, dass manchmal texturen zu spät geladen werden etc (habs auf ner ssd installiert)

    habe zum glück keinerlei probleme mit (groben) bugs/glitches/abstürzen whatever


    bloß mein prozessor limitiert, weswegen meine fps manchmal auf 40 fallen bei großen menschenmengen, trotzdem bleibt alles flüssig.


    zum spiel selbst: grafik state of the art für open world, super viele details, das ganze spiel spielt sich nicht mehr so, als ob der protagonist auf speed wäre


    und die story find ich bis jetzt (sequenz 5) gelungen



    Um mal zur Abwechslung was Produktives (meinerseits) beizutragen:


    In dem z.B. Buch von Allen Carr (Endlich Nichtraucher) wird gesagt, dass es für die Psyche eines Rauchers schlimmer ist, die Zigaretten bloß zu reduzieren (z.B. von 20 auf 5 pro Tag), da das Gehirn dann eine wesentlich längere Zeit ohne die Zufuhr von Nikotin klarkommen muss und man sich somit bewusst oder unbewusst einer längeren Zeit den "Stress", den diese Abstinenz verursacht, aussetzt.


    Eure Meinung dazu? Stimmt das? Erfahrungen?

    ist bestimmt ne nebentätigkeit wie in watchdogs die trips


    find es auf jeden fall cool gemacht



    hoffentlich gibts auch wieder so mindfuck-momente ausserhalb des animus' :chu:

    anscheinend gibt es bei massivem pornokonsum das phänomen, dass der kerl dann auf normalem weg keinen geschlechtsverkehr mehr haben kann (keine errektion, kein kommen), weil sein gehirn bloß noch pornos mit sexueller befriedigung verbindet

    Zitat

    Original von sechsminus
    ganzer beitrag


    mein letzter Beitrag hier: danke, sowas versuche ich zu vermitteln



    MC 3PO: und sowas kann man mir nicht sachlich sagen? ist ja nicht so, dass ich total resistent bin


    Puncherfaust: ja aber eben in diesen Büroberufen gibt es auch die Floskel "Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt"


    ansonsten props an sechsminus yo



    Edit: Schlusssatz: Ich finde es gut, dass gegen die Unterdrückung von Frauen und für die Rechte gekämpft werden, hasse aber dann dieses heuchlerische, was viele Hardcore-Femen rauslassen.


    Edit2 Puncherfaust: Weil Männer keine Gleichstellung brauchen :rolleyes:


    @[email protected]: gehört ist darvon garnichts sondern eigenes (nicht)wissen. niemand kann alles wissen, danke für die info, dass männer auch unterhalt bekommen können


    i'm out

    Zitat

    Original von Fiber
    oh boi


    So sehr ich gegen gesetzliche Frauenquoten bin, vielleicht nicht so radikal, dass ich das nirgendwo tolerieren würde, aber trotzdem, die Aussage ist biologischer Bullshit.



    dann sollen die hardcorefemen mal einsehen, dass frauen nicht alles so gut können wie männer und umgekehrt


    alleine schon der eignungstest von dem ich auf den letzten seiten gelesen habe...was soll sowas?



    [email protected]: liegt wohl mitunter auch daran, dass andere nichtmal versuchen was zu verstehen sondern einen gleich als bildlesenden spasten abstempeln :chu: leute in schubladen stecken ist voll einfach haha ich bin weg aus dem topic

    hahaha ihr seid echt die besten


    MC 3PO: oh doch, deswegen platzt mir der kragen, wenn über "gleichberechtigung" geredet wird, es aber keine richtige stattfindet, und persönliche beleidigungen kannst du dir sparen


    NeNico: du steckst also auch leute gleich in schubladen, hm? ich lese keine bild, sorry

    Zitat

    Original von DanSTEEZ


    Guck am besten auf reddit unter nofap, da steht alles auch wenn manchmal übertrieben wird und dinge wie mehr muskeln und dickere haare genannt werden.



    lese da ständig nur was von "porn porn p0rn!"


    gelten die vorteile des aufhörens nur, wenn man auf pornos keult?

    Über meine Wortwahl kann man streiten, richtig.


    Das Männer Unterhalt erhalten wusste ich nicht, wieder was gelernt.


    Das niemand auf die Fresse bekommen sollte, ist auch richtig, aber wenn es heißt "Typ X hat Typ Y geschlagen, weil er ihn Hurensohn genannt hat" kommt als Reaktion meistens zurecht "Verdient", während bei der Aussage "Typ X hat Frau Y geschlagen, weil sie ihn Hurensohn genannt hat" meistens "So ein ehrenloser Bastard schlägt Frauen!!11eins" als Reaktion folgt.


    Warum fordert niemand eine Frauenquote bei harter körperlicher Arbeit? Sollen weiter die Männer machen, richtig. Aber sich nur die "Perlen" rauspicken, wo Quoten und Gleichberechtigung stattfinden sollen? Das ist heuchlerisch.


    Glückskeksfloskel :rolleyes:



    Swagbert: Repräsentativ für die andere Seite wäre ich, wenn ich sagen würde, dass Frauen gefälligst hinter den Herd gehören und sich um das Kind anstatt um die Karriere kümmern müssen und das sie gefälligst Willig zu sein haben, wenn der Mann nach einem harten Tag Bier und Sex will.