Beiträge von Ronald Reggin

    Wow,... gefällt mir richtig gut


    hab echt bis zum schluss gedacht das es um eine aktuelle bzw. verlossene liebschafft geht, obwohl ich die nummer eigentlich kennen müsste :D


    Allerdings habe ich bedenken, ob der hier großartig gut ankommt...
    Klingt eher nach einem expermintellen Gedicht, ich mein, mir taugt sowas ja, aber rappers.in sind ziemlich viele Banausen unterwegs. Deshalb würde ich zusammenfassend sagen: Schöne geschichte mit gutem Spannungsbogen und kreativem ende. Die Melankolische stimmung kommt, durch den wohl gewählten anfang, im mittelteil sowie am schluss echt gut rüber. Aber, wie gesagt, dein Taktschema erinnert eher an ein Metrum als an einen Flow. Jedoch ist das alles ausbaubar... auf einer Skala von 1-10 gibt es von mir eine 8 ^^

    Ohww...


    Top 5 ist schwierig...


    Top 5:


    1. Bukowski wie er Blumen Pflückt
    2. Als wollte Gott das wir absaufen
    3. Plagiate
    4. Weltfremd
    5. Positiver Stress


    Und absolut mega Burner natürlich "Der Stendhal Effekt"



    Aber Prezident Tracks sind Generell immer richtig fett... gibt kaum welche die schlecht sind, wie ich finde^^


    Höllenritt, Schlagschattenoptik, Schneeengel, Signatur und und und
    Im grunde genommen hätten alle Platz 1 verdient.


    Gruß RR

    Hier auch mal wieder ein Lebenszecihen von mir...


    Yeah


    P.S.Gegenfeed mach ich gerne



    Beat: Prezident- Was ist Whiskeyrap


    Part 1


    Was wollt ihr von mir ihr an Überflüssigkeitsyndrom Leidenden Lackaffen,
    Sowas wie euch kau ich doch genüsslich durch meine Backentaschen,
    Hamstert euch so durch die Gegend mit eingefleischten Scharbarnack,
    Von Keimbeleichten Gelb Sternen aus’m Labbertaschenclub,


    Erst Selbstzweifel Überspielen, dann Whackspeichern auf’m Trockendock,
    Des Freestyle Arbeitsplatz vom Synapsenbrei des Floskelstocks,
    Und danach wird abgeschlaggst, mit Transtendenzialen Schatten,
    Aus‘m Hinterwäldler Kuff des abgefucktesten Hochsicherheitstrakt,


    Wusstet wohl noch nicht dass ich ein Tarnkappenmesser hab,
    Jedoch nicht Konstruiert für Samariter beim standardisierten,
    Abziehen der rein obligatorischen Plakatierteren Nachahmersluts, Nein…
    Sondern für Weinverkoster arrangierter Genießer, mit Vollkontakt,

    Und wen das für euch, diebische Elstern noch nicht reichen sollte,
    Kommt mein altbekannter verrosteter Handkantenspender zum Einsatz,
    Beherzter Griff zum verranzten Phrasendrescher der ortsansässigen Belegschaft,
    Und er wird um kalibriert auf den weitverbreiteten Pfanhuntergangster Bang Bass.


    Part 2


    Bist wohl einer dieser eingeheimsten bekloppten Vollpfosten,
    Die aus’m mit Tags eingekleisterten Straßenbahnfenster Klotzen,
    Vor Straßenrandsängern keinerlei Respekt haben und dennoch,
    Ihre daher Gebrabbelten Kleingeistigkeiten im Eingabefenster verkloppen,

    Und dann Inbrünstigst hoffen das Features mit einen dieser vollkommen,
    Eingebildeten engstirnigen reichlich eigensinnigen Triebtätern zustande kommt,
    BAH, bei solchen Arschkriechenden Nieten krieg ich direkt Plärre im Schädel,
    Wickel wie wild Winzerknoten in meiner Wickelstube aus Whacknesstisierten Knebeln,


    Legitimiere hinterfotzigen sichtweißen mittels Dichtkunst prädestiniertere Leben,
    Strickliessel sie überflochten in heikler wirrer Missgunst zwischen ihre Kehlen,
    Angstschweiß sollte armseligen Intrigen schmiedenden Fail-Interpreten,
    Ihre einfallslosen Gedankenschleifen wieder zurück in ihre Eigenheime treten,


    Aber Nein, erboste Motherfucker bleiben lieber Gehirnampotierte Nervensägen,
    Mit Mitteilungsbedürftigkeit auf ihrer Low Level Ebene, ………………………, (Hier bitte Namen Eingeben) :hut:
    Dann heißt es Schluss ende aus, das reicht,
    Du Denkst zu glauben zu wissen was du weißt.
    Und glaubst zu denken,... bye bye

    Menschen irren, Menschen suchen und verlieren, zweifeln, zögern und agieren,
    definieren Hass und Liebe, wenn sie Herzen observieren,
    das Ergebnis konstatieren und am Ende etwas haben
    bei dem sie sich sicher sind, das sie sich nicht nehmen lassen. :thumbup:


    gefällt mir sehr sehr gut... nur der übergang zum zweiten Part war jetzt nicht so günstig gewählt, zumindest Rap-mäßig, aber auf der Lyrischen ebene echt nice


    vorallem die Zeilen die ich da kopiert habe... steckt mega viel wahrheit drin...
    kann man nur schwerlich besser verfassen

    Zitat

    Original von absurd
    Der Beat ist cool. Der Text auch ganz atmosphärisch mit den erwähnten Highlights. Lediglich die vorletzte Zeile finde ich reimtechisch etwas zu wahllos.



    Brotlose Kunst ist da schon wesentlich sinnvoller. :D


    hmmmm... weiß nicht, i-wie ja schon :tongue:
    aber das "Und" is schon i-wie falsch platziert

    Für den ersten text is ok, aber alles sehr abgehackt und Konfius...
    Fehlt ein wenig der rote Faden, doch ich bin sicher dein nächster Text wird besser... Achte einfach mehr auf Taktgefühl und Flowbarkeit, dann wird das schon... Ich mein ok, damit tu ich mich laut feedbacks hier auch sehr schwer, aber egal :D

    freut mich sehr dich hier wieder anzutreffen... hab auch länger ne Pause gemacht und weiß wie schwierig das sein kann wieder rein zukommen...
    Zum Text... für nen neueinstieg ganz gut... freue mich schon sehr auf weitere sachen von dir^^ waren früher echt schicke sachen dabei


    Gruß RR

    Zitat

    Original von MauZee
    Verdammt gut.Da sind einfach soviel gute Lines drinn das man bei ersten lesen garnicht merkt wie dope jede alleine für sich ist.


    Sehe ich ganz genau so... wirklich geil geschrieben

    Ist echt chillig und überaus dope, wie ich finde yo


    Nur eine kleine sache würde ich vielleicht noch ändern
    und zwar


    die Texte dope, die Nächte mondlos und dunkel,
    wir warten auf Feed für brotlose kunde
    bleiben im Schatten, hassen das Licht,
    Und verfassen Zeilen in krakliger Schrift,

    Unwahrscheinlich Latte ist das ich dich unbarmherzig zusammenlasche,
    Pulle dir lieber erst mal die umfangreiche Akne aus deiner unheimlichen Fratze,
    Bevor ich sie dir höchst persönlich von der verunreinigten Kinnlade kratze,
    Du eigebildete Flasche, kriegst einfach ein Butterfly in den Magendarmapperat,
    Wie der verrantze Penner bei Kick Ass, der Junkie bei seinem Drogendealer,
    Doch sollte das noch nicht reichen mach ich dich zur liebreizenden Ballarina,
    Trau dich raus aus deiner Buchte, besorg dir ein Bier beim Tankstellenwart,
    Und danach kannste für ihn betrunken Tanzen wie Mathilda-Maria Kschessinskaja.

    Ach nüggr lass den True U einfach Quatschen,
    Siehst doch der brauch ein Babyfoto als Türatzen,
    Und will mich aus dem Abfalleimer Fischen der Lappen,
    Ich kann mich locker mit dir messen du Trübe Tasse,
    Solche Einfallspinsel wie dich kenn ich zur Genüge,
    Wirst einfach zurecht getrimmt mit meiner Gürtellasche,
    Der ich habhaft wurde nachdem ich dein Vater Klatschte,
    Aber keine Sorge, hast ja noch deine Mutter die dumme schlampe,
    Wenn du ein liebes Mädchen bist und lang genug fragst bekommst du,
    Zum Trost aufm nächsten Weihnachtsmarkt bestimmt Zuckerwatte.

    Kannst mich gerne zum Sterbebett begleiten gremlina,
    Doch begleichen kannst du nur eine Schuld bei mir, Ladys First,… OAHW
    Aber zuerst wird „El-Chico-Malo der Bengel von der Kripo“ zerstört,
    Denn der kann nämlich nur flown wie so’n Pfosten,… Angry Bird, Yeahr
    Da fragt man sich echt warum der auch noch verächtliche Lines nimmt der Hässliche Spinner,
    Gelange sowieso zuerst zum Schatz wie Nicholas Gage in „Vermächtnis der Tempelritter“
    Will sich wohl durch Freetypethread über mehrere Stationen nach oben Pimpern,
    Indem er meiner Ex Verlobten sein Stummel in die Kauleiste stopft der Pinscher,
    Und dann behauptet „Mein Penis ist so groß da bekommt sie gleich mehrere Kinder“,
    Oder sowas in dieser Richtung, jedoch zieht’s nicht, die hatte nämlich Bulimie du Pfundskerl,
    Aber kannst ruhig weiter durch die Hotellobby Wacken, Ich bin dann mal Whack,
    Du Intoleranter Pisser.



    Ach True U, du alter Schlingel,… Ich frag mal Hashtagnüggr,
    Vielleicht borgt er dir seine Windel,…
    Die verkalkte Schabracke im Kronkorkenfieber,
    Euch zwei lahmarschige Kackbratzen krieg ich doch locker nieder,
    Erst reiß ich ihm den Arsch bis zum Genicke auf,
    Hol sein innerstes heraus wie Moby der verarmte Stricher,
    Wickel seinen Dickdarm um dein Haupt, schnürre ihn an einen Sprinter,
    Geb Vollgas und dann könnt ihr nach der Bremsaktion euch wieder,
    Gegenseitig in den After Pimpern.

    Also wirklich True U du solltest dich schämen,
    Du Wichtel musst hier doch um dein Leben flehen,
    Wirst überkritzelt wie Santa Claus in Blau,
    Vom Coca Cola Truckstop Unternehmen
    Bekommst ein Knoten in die Zunge gedreht, Yow
    Spuckst erbärmliches Genuschel durch die Gegend,
    Und bekommst von mir den Terminus Laugenbretzel.


    Traust dich nicht gegen Unbekannt anzutreten?
    Mach ich dich eben hier zur Sau,… Kannste mal sehen.