Beiträge von JürgenDerBoss

    Finde Schwartz am Besten auf dem Track zusammen mit Crystal F. Blokkmonsta ganz okay, Crack Klaus auch. Mit Arbok und Rako kann ich nicht ganz so viel anfangen. Musste beim ersten Hören des Songs bei Schwartz' Part ziemlich lachen, aber auf ''Bis du Schwartz siehst'' wird Schwartz dann sicherlich keine lustigen Parts mehr machen, sondern kompromisslos losrappen :cool:

    Würd mir auch drüber freuen wenn es hier irgendwie sowas wie ne kleine Rubrik geben würde wo irgendwer auch mal ne cd bzw n Album von paar Leuten ausn Untergrund vorstellen würde. Weil viele Sachen sind echt gut und dazu oft kostenlos als download verfügbar.


    Ja hast du vollkommen Recht, sehe ich genauso. Ich bin durch unser Gespräch mal drauf gekommen mir meine Kaisa und Hirntot Alben aufs Handy zu ziehen und sie mir nochmal anzuhören :) Habe einige Sachen schon seit Jahren nicht mehr gehört. Man kann ja den Thread hier oder den von Hirntot(falls es einen gibt) für ein paar Reviews nutzen. Vielleicht werde ich auch mal das ein oder andere Album von Kaisa und co. bewerten :)
    Feierst du eigentlich auch Murda Ron ?? Ist nach dem Imagewechsel von Hirntot so ziemlich der härteste deutsche Horrorcore-Rapper würde ich sagen. Einige Sachen von ihm sind zwar nicht so gut wie das alte HT Zeug aber trotzdem feierbar.

    Singleauskopplungen zur EP gab's es meines Wissens nach nicht. Es gab glaube ich mal eine Review zu einem Schwartz Album hier auf Rappers.in, aber ich hätte nicht mal gedacht, dass solche Rapper hier auch gefeiert werden.

    Schon das neue Basstard Album gehört? Richtig nice.


    Wie ist es denn so im Vergleich zu den älteren Basstard Sachen ?? Fand Zwiespalt Schwarz seeehr nice, aber Zwiespalt Weiß wiederum nicht so gut. Schon klar, dass es nicht an Obscuritas Eterna rankommen wird, aber ist es trotzdem etwas düsterer als Zwiespalt Weiß geworden ?

    ach nur hauptsächlich um polizisten morden ist auch zu einfach. themen sind schon leicht weiter gefächert, so "ey bulle guck die s-bahn an", "frankie der sich steine kocht" und halt auch verdammt viel einfach um generell um dortmund. haben sogar paar ohrwurmlieder "glocc in my drawz", "clickin with my 38" (ok dank des MC Money And Gangsta Gold - Load The Ammo sample) oder "diese kleine polizistin" :jolly:


    Naja aber auch wenn es um Dortmund geht, wird immer wieder erwähnt, dass sie Bullen nicht leiden können und die dann umbringen. Ist ja auch nicht negativ gemeint, ich feiere die ja auch total, aber so die besten Tracks haben halt in irgendeiner Weise mit Bullenmorden zu tun (Clickin with my 38, Bulle mach die Taschen leer, copkilla erinnerungstrack und mord an einem cop). Die neuen Sachen von Mr.187 gehen aber in eine andere Richtung und sind für mich trotzdem mit die besten Releases von 44187 z.B. Back to Reality, das fand ich extrem heftig !!!