Life after Death


  • Gedengelt bis die Sense singt….1000 Flammen im Herzen


    Verenden bis der…. Engel singt…1000 Jahre der Schmerzen


    Züchten dunkle Herzen heran ,die das Lichte Wesen bannen


    War es anfangs nur einer.......werden es später Legionen sein


    Kohorte für Kohorte ziehen sie in Länder und Regionen ein


    Dort lebt schwarzes Licht...leuchtet bis die Seelen brechen


    Energie wabert Hin und her..... wartet bis Wellen brechen


    An den Felsen unserer Wand...laufen wir Asche auf dem Haupt


    Spucken Verse im Unverstand....fahren für nichts aus der Haut


    Tanzend umkreist der Planet die Sonne zieht Millionen Kreise


    Eisern ihrer Fährte folgend bis ihr Geist die Millionen speiset...


    Demagogen jeder Coleur predigen von Kanzeln Hass und Krieg


    Panzer fahrn zum Sieg..... Es fliegen Drohnen mit ihnen Raketen


    Immer wieder brennt es Tags steigen Bomber und bringen Pakete


    In die brennenden Länder.... es fliehen die unterdrückten Klassen


    die unterdrückten Massen ...jede der Unterdrückten Rassen


    hat ein eigenes Klagelied.... das im eigenen Grabe liegt...





    Wie ein einsamer mit Tourette, fahr ich allein in meiner Corvette,


    würd sie auch für eine Jacht tauschen, aber auf dem offenen Wasser


    ist es wie in der Wüste...eine Fata Morgana...narrrt unsere Sinne

    wir sind Subversive... zerstören noch vom kleinsten aller Teile


    Das Meer zieht einige kurz in die Tiefe.... das Ende der Langeweile


    Wir folgen eisern unserer Vision.... der erste Euro unserer Million


    unsere Ziele sind höher gesteckt...bis jeder Feind in der Hölle verreckt


    spucken Benzin in kokelnde Verse...entfachen die ewigen Kontroversen


    zwischen Freud und Leid Bis der Teufel in uns nach Gnade schreit


    zerstören mit Worten..... betörende Orte in dem Karst unserer Seelen


    geschmiedet im Hass unserer Leben...... verrät das Karma uns...


    nur die Besten starben Jung..... so sind wir überaltert im Zynismus...


    Rollen den Stein wie Syssiphus......mit uns geht’s nun bergauf...


    in den Serpentinen unserer Strassen sollen sie uns verhaften...


    werde auch das verkraften... es ist ja nicht das Ende der Haft...


    das Ende der Last... die ich trag...die Welt auf dem Rücken wie Atlas...

    .....Deine Skills sind so fruchtbar wie Sex mit Präservativen,

    Tzehee...Ich bin an der Fruchtbar und press Evas tiefer...........

    5 Mal editiert, zuletzt von ++CK1++ ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!