Beat: CrackPipeBeatz - Proto

  • Fetziges Spiel mit den Samples, i love your fx man. Hast mich definitiv inspiert auch mit Vocal Samples zu arbeiten. Was nutzt du für die kratzigen Sounds, hört sich nach nem Dubstep Bass an?

    [align=center] [FONT=Franklin Gothic Medium][size=18][I][COLOR='#000000']DIJ[/COLOR] AE [COLOR='#FF0000']Co[/COLOR][COLOR='#FF0000'][COLOR='#0000FF']lo[/COLOR][COLOR='#0000FF'][COLOR='#008000']ur[/COLOR][/COLOR][COLOR='#008000'][COLOR='#FFFF00']ed[/COLOR][/COLOR][/COLOR][/I][/SIZE][/FONT] [url]https://mantarochen.com[/url] [/align]
  • Fetziges Spiel mit den Samples, i love your fx man. Hast mich definitiv inspiert auch mit Vocal Samples zu arbeiten. Was nutzt du für die kratzigen Sounds, hört sich nach nem Dubstep Bass an?


    Danke Dir :D
    Arbeite mit ner Dubstep Expansion für Refx Nexus. ;)

    [B][align=center]Sarkasmus könnte auch in dem obrigen Beitrag vorhanden sein.[/align][/B] [align=center][B][size=24]MoeThis @ [URL='https://open.spotify.com/artist/5qc3V2LiEFySu3nqmjrNXC']Spotify[/URL][/SIZE][/B][/align]
  • Sehr starke Atmosphäre im Intro. Nicer Klang. Einstieg mit der kurzen Verzerrung auch nice. Sehr kraftvolle Drums und Rhytmus - passt gut zum düsterem & majestätischem Sample. Das Brostep Screeching kam unerwartet. Ansich bin ich ja Freund von härteren Sachen, klassisches Dubstep ist mir aber immer noch lieber als Brostepgekratze^^. Finde hier hätte man das auch sein lassen können, passt nicht so gut zur Atmosphäre und so mMn nach.. aaaaber ist schon Abwechslung (Hook) und es ist bis zu einer gewissen Weise kreativ -> gefällt mir (ist mal was anderes ;)). Ich meine sowas findet man nicht oft in Rapbeats...
    Insgesamt geht es in Richtung mein Geschmack, technisch ist es gut umgesetzt und ansich kann man sich das auch gut geben. Nur wie gesagt, ich hätte die Screechsounds mit was anderem ausgetauscht oder sie etwas abgeschwächt (damit es nicht allzu kratzig klingt, passt hier einfach nicht so gut zum Rest...)
    9er
    lg

  • Sehr starke Atmosphäre im Intro. Nicer Klang. Einstieg mit der kurzen Verzerrung auch nice. Sehr kraftvolle Drums und Rhytmus - passt gut zum düsterem & majestätischem Sample. Das Brostep Screeching kam unerwartet. Ansich bin ich ja Freund von härteren Sachen, klassisches Dubstep ist mir aber immer noch lieber als Brostepgekratze^^. Finde hier hätte man das auch sein lassen können, passt nicht so gut zur Atmosphäre und so mMn nach.. aaaaber ist schon Abwechslung (Hook) und es ist bis zu einer gewissen Weise kreativ -> gefällt mir (ist mal was anderes ;)). Ich meine sowas findet man nicht oft in Rapbeats...
    Insgesamt geht es in Richtung mein Geschmack, technisch ist es gut umgesetzt und ansich kann man sich das auch gut geben. Nur wie gesagt, ich hätte die Screechsounds mit was anderem ausgetauscht oder sie etwas abgeschwächt (damit es nicht allzu kratzig klingt, passt hier einfach nicht so gut zum Rest...)
    9er
    lg


    Großes Danke für das ausführliche Feedback.
    Diesen kratzigen Sound hätte man besser umsetzen können da gebe ich Dir vollkommen recht!
    Zieht ein bisschen die Anfangs chillige Stimmung nach unten, was im ersten Moment negativ aber auch positiv sein kann.
    Ich wollte einfach mal etwas Experimentieren und das kam dabei heraus, werde mir aber deine Vorschläge und Kritik für die nächsten Instrumentals zu Herzen nehmen :)

    [B][align=center]Sarkasmus könnte auch in dem obrigen Beitrag vorhanden sein.[/align][/B] [align=center][B][size=24]MoeThis @ [URL='https://open.spotify.com/artist/5qc3V2LiEFySu3nqmjrNXC']Spotify[/URL][/SIZE][/B][/align]

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!