S-Mod Wahl: Das Voting

  • Teamleiter und S-Mod Wahl 109

    1. @Jaza (11) 10%
    2. @Cee.Jay (10) 9%
    3. @Kolu (17) 16%
    4. @Prometheus (27) 25%
    5. @PeasOut (4) 4%
    6. @MT89 (2) 2%
    7. @Alpha58 (2) 2%
    8. @Mad Phonetics (36) 33%

    Liebe Community,
    heute starten wir mit dem Voting zur Besetzung der Teamleader und S-Mod-Posten.
    Teilnahmeberechtigt sind alle User mit Registrierdatum älter als heute, dem 05.09.2017.
    Alle weiteren Stimmen werden als Fakes gewertet und entfernt.


    [U][U][U]In diesem Thread[/U][/U][/U] wurde und wird über die S-Mod Wahl diskturiert
    [U][U][U]In diesem Thread[/U][/U][/U] hatten Interessenten die Möglichkeit, ihre Teilnahme zu bekunden


    Zur Wahl haben sich aufgestellt:
    @[U][U]Jaza[/U][/U]
    @[U][U]Cee.Jay[/U][/U]
    @[U][U]Kolu[/U][/U]
    @[U][U]Prometheus[/U][/U]
    @[U][U]PeasOut[/U][/U]
    @[U][U]MT89[/U][/U]
    @[U][U]Alpha58[/U][/U]
    @[U][U]Mad Phonetics[/U][/U]


    Acht Teilnehmer, derjenige mit den meisten Stimmen wird Teamleader, die drei darauffolgenden S-Mods.


    Das Voting wird in 14 Tagen, also am 19.09.2017, geschlossen.

  • Ganz klar, JAZA. MAD ist viel zu streng und wirkt manchmal wie ein oberlehrer. ALPHA58 istzwar auch korrekt aber er würde bestimmt seinen Homies Beiträge und Likes andrehen, wie es sich zwischen Brüdern gehört.


    DEN REST kenne ich nicht.


    edit: er ist ein oberlehrer!

  • Schön, dass es jetzt los geht. :)


    Und die Wiederbelebung von rappers.in ist anscheinend schon in vollem Gange, denn so viele Neuanmeldungen wie in den letzten 72 Stunden gab's wohl schon lange nicht mehr. Das sind bestimmt alles bisher passive Nutzer der Seite, die zwar auch nach ihrer Anmeldung noch keinerlei Aktivität im Forum gezeigt haben, die jetzt aber bestimmt ganz erpicht darauf sind hier mit abzustimmen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt...




    Und falls jemand auf diesen Thread stößt, aber keine Lust hat sich durch die dankenswerterweise verlinkten Threads zu wühlen, auch hier nochmal ein paar der Punkte um die ich mich bemühen möchte:


    # Reaktivierung der Track-Of-The-Month-Wahl


    # Reaktivierung der Beat-Of-The-Month-Wahl


    # konsequentes Vorgehen gegen Vote-Wichser, damit jeder Artist eine faire Chance, dass seine mühsam erstellten Werke die Beachtung finden die sie verdienen


    # Erstellung eines gesonderten Forumbereichs für gesperrte User, damit diese die Möglichkeit haben Fragen zum warum und wieso ihrer Sperrung an die Moderation zu stellen ((dazu bedarf es natürlich der Unterstützung durch die Administration)


    # Durchführung von Beatmaking-Contests


    # Durchführung von Mixing-Contests


    # Erstellung eines YouTube-Live-Stream-Channels (dazu bedarf es natürlich der Unterstützung durch die Administration, damit das Ganze offiziell ist)




    Weiterhin werde ich auch zukünftig konsequent gegen Beleidigungen, Spam, Fake-Accounts und sonstige Verstöße gegen die Forum-Regeln vorgehen.


    Ich möchte an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, um den Usern zu danken, die in den vergangenen Tagen gute Vorschläge zur Attraktivitätssteigerung von rappers.in erbracht haben und auch wenn sie nicht in der Aufzählung oben zu finden sind, so werde ich mich doch darum bemühen diese nach Möglichkeit umzusetzen und hoffe ebenso, dass sich die Community auch in Zukunft aktiv in die Gestaltung des Forums einbringt.


    Denn eines muss klar sein, ich bin keine Ein-Mann-Show, ich kann nicht alles alleine stemmen. Jeder Einzelne kann und sollte versuchen seinen Teil dazu beizutragen das Forum zu gestalten.


    Der erste, und sehr wichtige Schritt, dazu wäre, mir seine Stimme bei der anstehenden Wahl zu geben, damit die Leitung des Forums nicht in die Hände von irgendwelchen Leuten gerät, die die Sache nicht wirklich ernst nehmen. Also werdet aktiv und trefft eine Entscheidung im Sinne der Zukunft von rappers.in.

  • hab mal für mad gevotet
    mag seine art zwar nicht besonders aber kommt mir so vor als wäre er der einzige der es wirklich ernst nimmt und versucht das forum wieder bisschen auf vordermann zu bringen
    und nach den "diskussionen" der letzten wochen reflektiert er ja vllt mal ein bisschen sein verhalten und versucht in zukunft weniger arrogant oder abfällig rüber zu kommen

  • hab mal für mad gevotet
    mag seine art zwar nicht besonders aber kommt mir so vor als wäre er der einzige der es wirklich ernst nimmt und versucht das forum wieder bisschen auf vordermann zu bringen
    und nach den "diskussionen" der letzten wochen reflektiert er ja vllt mal ein bisschen sein verhalten und versucht in zukunft weniger arrogant oder abfällig rüber zu kommen


    Drei mal darfste raten wie Trump Präsident geworden ist. Nur hat man hier nicht als Alternative absoluten Superaids sondern durchaus brauchbare Leute. Außer cj jetzt vllt der meint nichts machen zu wollen denk ich jetzt nicht, dass hier alle nur aus jux und Laune sich aufstellen lassen. Zumal der Arbeitsaufwand auch definitiv nicht mehr so hoch wie 2011-2013 mehr ist für S-Mods. Fänds unsinnig, nach der Einstimmigkeit bezüglich Mads-Sperrverhalten ihn direkt in die selbe Position zurück zu bringen. Da wären seperate Forumbereiche viel sinniger um FAs entgegenzuwirken.



    Wichtig ist, dass neben den klassischen Tätigkeiten wir halt jemanden haben, der mit dem jetzigen r.in Zustand umzugehen weiß und nicht bei jedem Kleinscheiß das bisschen Restleben zerstört was hier im Forum ist welches nach wie vor ne starke Mag-Abteilung hat. Dass Leute gewählt werden, von denen ihr meint dass sie konstruktiv mit Problemen umgehen können und nicht über sondern mit den anderen Usern kommunizieren. Ansonsten wurden hier ja schonmal gute Vorschläge gesammelt, seien es Wiederbelebungen von Minispielen, diversen Contests, oder neuen Laberecken-Formaten.

    all y'all records sound the same
    I'm sick of that fake thug, R&B-rap scenario, all day on the radio
    Same scenes in the video, monotonous material

  • Bis auf den Avatar von Mad der mich jedesmal ekelt, machte Mad auch früher schon einen einen Super Job.
    Und Konsequenz gehört nun mal dazu ihr kleinen Punker.
    Wenn das dazu führt, dass einige Member sich hier nicht wohlfühlen und das Forum mit Inaktivität strafen, ist das auch mehr eine Wertsteigerung als ein Verlust.
    Von daher geht meine Stimmte an Mad, Qualität > Quantität.

  • Hab auch für Mad gestimmt.
    Dazu dann Puncherfaust als zweiten S-Mod, der sich ja nicht aufstellen ließ, und man hätte jemanden der engagiert ist und die Regeln genau nimmt ("manchmal" auch zu genau) und jemanden der auch gewissenhaft ist aber dazu auch mal 5 gerade sein lassen kann UND einen guten Draht zur Community hat aber vermutlich keinen Homiebonus geben würde.
    Auf jeden Fall braucht Mad jemanden an seiner Seite der alles ein wenig lockerer nimmt als er selbst. So als Gegenpol.

  • Ich warte noch ein bisschen. Taktisches Voten zuungunsten von Mad. Immerhin hätte ja auch 1946 niemand für Hitler gestimmt. Gerade, wenn er mit dem Slogan "Den erfolgreichen Kurs fortsetzen" angetreten wäre.

  • Hab auch für Mad gestimmt.
    Dazu dann Puncherfaust als zweiten S-Mod, der sich ja nicht aufstellen ließ, und man hätte jemanden der engagiert ist und die Regeln genau nimmt ("manchmal" auch zu genau) und jemanden der auch gewissenhaft ist aber dazu auch mal 5 gerade sein lassen kann UND einen guten Draht zur Community hat aber vermutlich keinen Homiebonus geben würde.
    Auf jeden Fall braucht Mad jemanden an seiner Seite der alles ein wenig lockerer nimmt als er selbst. So als Gegenpol.


    Ich bin entäuscht von dir.


    Abseits davon alles gut bei dir? Ewig nich mehr gesehen was macht die Familie?

    all y'all records sound the same
    I'm sick of that fake thug, R&B-rap scenario, all day on the radio
    Same scenes in the video, monotonous material

  • Prometheus soll das Ding gewinnen und gut. Puncherfaust als S-Mod wär auch ne feine Sache, hat er irgendwo geschrieben, dass er das machen würde, die Teamleitung aber nicht? Wenn ja ist das halt eine kleine Lücke im System, zu ungunsten von ihm.


    Habe die beiden in den letzten Monaten im internen Mod-Bereich auch mit Abstand als die kompetentesten Personen wahrgenommen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!