Die "Neue Rechte" - Watchthread

  • Ich bin jetzt extra mal auf /pol/ gegangen, um zu sehen, ob es Indizien für die dortige Radikalisierung des Täters gibt. Dort habe ich nicht einen Beitrag gefunden, der den Akt in irgendeiner Form gutheißt.
    Ich kann nicht beurteilen, ob das vlt. keine ideologischen Gründe hat, sondern der Tatsache geschuldet ist, dass der Typ in seiner Ansage wie der weltgrößte Trottel rüberkommt und sein Video, wären nicht leider zwei Menschen ums Leben gekommen, die reinste Comedynummer wäre. Ich habe wirklich noch nie so einen Versager gesehen.
    Und wenn man sich fünf Minuten mit seinen Kommentaren im Video und seinem Manifest beschäftigt, wird auch klar, dass seine Gesinnung quasi austauschbar ist und seine Radikalisierung eine klägliche Ausflucht aus seinem Versagertum war.


    vorbild ist offensichtlich christchurch gewesen. im manifest behauptet er spende von nem 8chan user bekommen zu haben. hat anschlag auf ner chan seite angekündigt. bezeichnet sich als anon. würde schon sagen dass das für eine radikalisierung auf derartigen seiten spricht.
    kannst ja reaktionen mal mit anderen ""erfolgreicheren"" anschlägen vergleichen
    das ja genau mein punkt dass derartige seiten wie ein magnet für solche personen sind und nazis die dortigen echokammern für radikalisierung erkannt haben.

  • vorbild ist offensichtlich christchurch gewesen. im manifest behauptet er spende von nem 8chan user bekommen zu haben. hat anschlag auf ner chan seite angekündigt. bezeichnet sich als anon. würde schon sagen dass das für eine radikalisierung auf derartigen seiten spricht.
    kannst ja reaktionen mal mit anderen ""erfolgreicheren"" anschlägen vergleichen
    das ja genau mein punkt dass derartige seiten wie ein magnet für solche personen sind und nazis die dortigen echokammern für radikalisierung erkannt haben.


    Fällt mir schwer zu glauben. Finde diese Seiten viel zu unübersichtlich und das Spektrum an Inhalt und Qualität der politischen Beiträge ist zu breitgefächert, als dass jemand Dritte dort gezielt besonders erfolgreich radikalisieren könnte. Der Typ wäre so oder so Amok gelaufen, um irgendeinen Sinn in seiner traurigen Existenz zu finden. Man kann nur dankbar sein, wie entsetzlich dumm er ist, sonst wäre ein zweites Christchurch möglich gewesen.
    Ich befürchte aber auch, dass es sowas in Zukunft öfter geben wird, wobei der ideologische Aspekt hinterrangig ist, durch die immer stärkere Hoffnungslosigkeit, die Menschen am Gesellschaftsrand empfinden.

    "But in the end, things worked out."
    "Dad, your daughter is a junkie, and I'm shitting into a bag."

  • Die Zuschreibung einer politischen Gesinnung, oder dem religiösen Ideal ist einfach nur dafür da damit WIR das wechseln können.


    Tatsache ist aber dass es Menschen gibt die einfach off-beat sind. Der Islamistische-Scharia-Türsteher ist der gleiche Typus Mensch wie ein rassistischer besoffener Hooligan.
    Von "Natur" aus zur Gewalt neigend und meistens ziemlich dumm.


    Das einer für Allah tötet und der andere für den Führer ist im Grunde Zufall - und in letzter Konsequenz Nebensache.

  • Rechtsterrorismus und Detonations-Vorfälle auf dem Halbmond haben eine Zunahme der Entropie der Weltmeere zur Folge, weshalb Wale im warmen Wasser schwimmen müssen.


    edit: was die Lastkraftwagens damit zu tun haben verstehe ich auch nicht


    inwiefern wirkt sich neu entstehende entropie auf dem halbmond nennenswert auf die wassertemperaturen der erde aus? ist sowas überhaupt messbar, bzw., kann soetwas überhaupt die wale beeinflussen?
    ich würde ja behaupten, dass wenn es studien dazu gibt, diese nicht replizierbar sind.

  • Als Patzifist und Leichtsozialist mit einem tiefgreifenden Verständnis für Clanstrukturen, finde ich es so unendlich traurig, dass Herr Hitler und seine Leude
    durch einige nicht näher genannte Schäbigkeiten die Attribute "sozialistisch" in Kombination mit "national" so nachhaltig in Verruf gebracht haben.
    Alles Gute, was in diesen Bezügen steckt, wurde leider im Land Hölderlins völlig in den Dreck gezogen.
    Insofern wird es sicher noch lange dauern, bis die Bevölkerung Deutschlands einem nationalen Sozialismus mit menschlichem Antlitz wieder Vertrauen schenken
    und eine Chance geben wird.
    Bis dahin werden wir wohl weiter von Pussies regiert werden.

  • Als Patzifist und Leichtsozialist mit einem tiefgreifenden Verständnis für Clanstrukturen, finde ich es so unendlich traurig, dass Herr Hitler und seine Leude
    durch einige nicht näher genannte Schäbigkeiten die Attribute "sozialistisch" in Kombination mit "national" so nachhaltig in Verruf gebracht haben.
    Alles Gute, was in diesen Bezügen steckt, wurde leider im Land Hölderlins völlig in den Dreck gezogen.
    Insofern wird es sicher noch lange dauern, bis die Bevölkerung Deutschlands einem nationalen Sozialismus mit menschlichem Antlitz wieder Vertrauen schenken
    und eine Chance geben wird.
    Bis dahin werden wir wohl weiter von Pussies regiert werden.


    Alles Gute im Sozialismus? Dann lass mal hören.

    [size=10][size=8][I]Ein Jeder der sich für einen gewissen Barden namens Sido begeistert wird prinzipiell in den Weiten des anderen Ufers verortet. [/I][/SIZE][/SIZE]
  • Als Patzifist und Leichtsozialist mit einem tiefgreifenden Verständnis für Clanstrukturen, finde ich es so unendlich traurig, dass Herr Hitler und seine Leude
    durch einige nicht näher genannte Schäbigkeiten die Attribute "sozialistisch" in Kombination mit "national" so nachhaltig in Verruf gebracht haben.
    Alles Gute, was in diesen Bezügen steckt, wurde leider im Land Hölderlins völlig in den Dreck gezogen.
    Insofern wird es sicher noch lange dauern, bis die Bevölkerung Deutschlands einem nationalen Sozialismus mit menschlichem Antlitz wieder Vertrauen schenken
    und eine Chance geben wird.
    Bis dahin werden wir wohl weiter von Pussies regiert werden.



    Was willst du denn mitteilen? Was ist denn elementar für deinen "nationalen Sozialismus"? Und vielleicht überlegst du nochmal warum die Romantik schon immer eng mit der Volkstümmelei verbunden war.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!