Rap Text Generation Droge

  • Verbesserungen für weitere Texte sind gerne erwünscht



    Generation Droge:


    PART: 1


    Das leben is beschissen, doch es gibt da ne Methode
    herzlich willkommen... zur Generation Droge


    5-10 Pillen, alle schieben Optik
    es ist erst geil, wenn es richtig den Kopf f*ckt


    ich bin drauf, raus aus der Disco
    total verschuldet, doch wofür gibs Dispo


    immer wieder mehr, keine grenzen zu setzen
    ballern bis zum kotzen, so is am besten


    mit den Türsteher anlegen
    vorher noch ein Gramm legen


    übertrieben angeben
    und sich einen Kampf geben


    umkippen aufstehen
    schell noch eine faust geben


    Blut aus der fresse wischen
    ja so muss das aussehen



    REFRAIN:


    Generation Droge, ob groß oder klein
    Generation Droge, ob teil oder Line
    Generation Droge, ob wehen oder Nase
    Generation Droge, es gibt keine gnade


    Generation Droge, ob gut oder nicht
    Generation Droge, ihr ändert es nicht
    Generation Droge, so wird es bleiben
    Generation Droge, ist nicht zu vermeiden.



    PART: 2


    Dr*gen zu ticken, um den Konsum zu leisten
    klingt erst mal hart, doch so geht es den meisten


    sehr viel Gelaber, und sehr wenig wahres
    macht euch nichts vor, auf der Strasse zählt bares


    wirkliche freunde, sind besonders und ne Minderheit
    denn so is es im leben, wo es nicht nur im winter schneit


    Verteidigung heißt Angriff, verstecken heißt minus
    denn hier bist du erst was, ab mehrere Kilos


    so ist es so bleibt es, da is auch nix zu ändern
    denn in dieser Zehne, werden jungen zu Männern


    Hart und gerecht, das ist Politik mal anders
    hier gibs nen Gramm, zum besonderen Anlass


    Raus komm, scheiße bauen, immer wieder einfahren
    weil sie es nicht ändern, und auf dem selben Gleiß fahren


    Ja das ist das leben, der Zehne auf der Straße
    Die Droge macht zwar Spaß, doch sie kennt keine gnade.



    REFRAIN:


    Generation Droge, ob groß oder klein
    Generation Droge, ob teil oder Line
    Generation Droge, ob wehen oder Nase
    Generation Droge, es gibt keine gnade


    Generation Droge, ob gut oder nicht
    Generation Droge, ihr ändert es nicht
    Generation Droge, so wird es bleiben
    Generation Droge, ist nicht zu vermeiden.



    PART:3


    die meisten Probleme, sind hier geldlich bedingt
    wenn vom verkauf der Dr*gen, der schulden Berg nicht sinkt


    die Kredos sind verkackt, die kunden werden beschissen
    die einnahmen werden weniger, und zusätzlich das kiffen


    die schulden werden mehr, und häufen sich so langsam
    auch der Macker über ein, ist langsam nicht mehr handzahm


    es geht um Geld, und da hört der Spaß hier auf
    und kann mann nicht bezahlen, begeht man halt nen raub.


    wenn es sein muss auch öfter, solange bis die kohle passend ist
    denn wenn nicht gibt es krieg, der durchaus mit Waffen ist.


    ist die Wahl getroffen, dann gibs kein zurück mehr
    mann gegen mann, hier läuft keiner rückwärts


    und ist ne regel gebrochen, die nicht mehr zu regeln ist
    werden Maßnahmen getroffen, über die nicht mehr zu reden ist.


    ne erste Chance die gibt es oft, doch ne zweite eher selten
    willkommen bei Generation Droge, zwei verschiedene Welten



    REFRAING:


    Generation Droge, ob groß oder klein
    Generation Droge, ob teil oder Line
    Generation Droge, ob wehen oder Nase
    Generation Droge, es gibt keine gnade


    Generation Droge, ob gut oder nicht
    Generation Droge, ihr ändert es nicht
    Generation Droge, so wird es bleiben
    Generation Droge, ist nicht zu vermeiden.

  • Weil das ausnahmsweise nicht wirkt wie ein Troll gebe ich mal ernst gemeinte konstruktive Kritik, weil Langeweile.


    Erstmal gefällt mir, dass du dir ein Thema (wenn auch schon sehr üblich) ausgewählt hast und dich nicht thematisch in anderen Sachen verlierst. Allerdings bleibst du inhaltlich durchgehend auf einem deskriptiven Bereich. Du beschreibst WIE die Situation zu sein scheint, aber du gehst nicht den einen Schritt weiter um die Hintergründe und sogar vielleicht die Lösungsvorschläge für das geschilderte Problem zu bieten, die das eben inhaltlich etwas interessanter gestalten würden. Würde dir auch raten eventuell mehr die visuellen Aspekte des Geschehens zu unterstreichen, wenn du versuchst ein Bild für den Zuhörer zu malen, dass sich lebhaft und dynamisch manifestiert. Es gibt auch leider keine interessanten Vergleiche oder Metaphern, die noch eine Ebene an Tiefe und Reiz verleihen könnten. Außerdem redest du stets generell ohne dich auf spezifische Geschichten, Personen oder Spannungsbögen zu beziehen. Das Thema bietet halt eine gute Basis für einen Storytelling Track der halt eine richtige Story erzählt.


    So das inhaltlich. Sprachlich finde ich den Text leider am schwächsten. Grammatik und Satzbau sind sehr simpel gehalten, nicht ausgeschmückt und lesen sich etwas mechanisch. Wortspiele, Alliterationen, Binnenreime, Doppeldeutigkeiten etc. sind alle nicht vorhanden. Reime durchgehen uninteressant und ein bis zwei silbig bis auf wenige Ausnahmen. Hookaufbau wirkt auch sprachlich sehr redundant. Hoffe das hilft bisschen.

  • Warum denn Lösungsvorschläge? Erzählt wie es in seiner "hood" läuft. Der Text heißt "Generation droge" und schildert das teilweise ganz gut.


    "ich bin drauf, raus aus der Disco
    total verschuldet, doch wofür gibs Dispo"
    - musste schmunzeln. Fühle den struggle haha.


    Reime sind nicht so der shit das weisste aber sicher selber.

  • ich meine damit, dass die silbenanzahl innerhalb deiner lines sehr stark variiert, das heißt es wird stellenweise entweder abgehakt wirken oder du musst sehr schnell sprechen um die silben alle unterzubekommen
    wenn du zum beispiel "wenn es sein muss auch öfter, solange bis die kohle passend ist, denn wenn nicht gibt es krieg, der durchaus mit Waffen ist." mit "mit deM Türsteher anlegen vorher noch ein Gramm legen" vergleichst verstehst du glaube ich was ich meine
    bin aber kein writer, also kann sein, dass das so absolut oke ist, wirkt auf mich aber nicht so
    finde prinzipiell deine herangehensweise an das ganze ziemlich gut, und auch inhaltlich ist der text in ordnung, allerdings fehlt mir bei dir ein bisschen die sprachliche leichtigkeit und beweglichkeit wirkt alles ein bisschen so wie ein hauptschüler aufsatz
    würde mich allgemein mit texten auseinandersetzen, vielleicht auch bücher lesen oder andere dinge in die richtung um deine sprachlichen fähigkeiten zu verbessern

  • guter Mann. Fresher text der real kommt weil er real ist.

    auf die lyrics kann man bestimmt gut drauf abgehen und dass er einfach gehalten ist macht ihn gerade aus.

    Paar echt gute lines und gerade wegen ihrer vermeintlichen Oberflächigkeit so deep.

    Die besten Texte schreibt man doch immer noch drauf

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!