Frank Ocean: "Blonde" (Album)



  • Die Wartezeit war lang genug – nun ist es soweit! Nachdem Frank Ocean vor zwei Tagen bereits sein Visual Album "Endless" veröffentlichte und dann gestern ein Video zu dem Track "Nikes" folgte, erschien nun der langerwartete, zweite Langspieler des Musikers: Der ursprüngliche Titel "Boys Donʼt Cry" wurde aufgegeben, stattdessen heißt das neueste Werk des Kaliforniers nun "Blonde". Dieses umfasst insgesamt 17 Titel mit Gasteiträgen von Beyonce, Kendrick Lamar, Yung Lean, Andre 3000, SebAstian und Kim Burrell. Euch erwartet also knapp eine Stunde voller einnehmender R&B- und Soulgesänge, metaphorischen Texten und einnehmenden Produktionen. Wer den Langspieler nun hören möchte, wird hier fündig:


    "Blonde" bei iTunes


    Frank Oceans Website


    Quelle


    [azlink][/azlink]


    [pushit]18652[/pushit]

  • Absolutes Meisterwerk. Mir fehlen die einzelnen Highlights ein bisschen ("Thinkin bout you" auf Channel Orange), aber das ist ein durch und durch stimmiges und variables Album. Kein Skit ist fehl am Platz, alles macht im Kontext Sinn.
    Besonders krass kommt die Reprise zu "Solo", auf welcher Andre 3000 den krassesten Doubletime droppt den ich in einer langen Zeit gehört habe, und das auf einem gefühlvollen Pianobeat.


    Jede Produktion klingt feinfühlig erstellt, mit einigen LoFi-HipHop-Elementen und viel Oldschool-Einflüssen. Die Vocals klingen von Track zu Track unterschiedlich, kein Einheitsbrei auf dem Album. Würde es jedem empfehlen.

    Waslos ich bin Insight Job Member [URL='https://www.youtube.com/InsightJob']Insight Job auf YouTube[/URL] | [URL='https://facebook.com/InsightJobGang']Insight Job auf Facebook[/URL] | [URL='https://facebook.com/real2feels']2feels auf Facebook[/URL]

    Einmal editiert, zuletzt von hitchhiker ()


  • Besonders krass kommt die Reprise zu "Solo", auf welcher Frank den krassesten Doubletime droppt den ich in einer langen Zeit gehört habe, und das auf einem gefühlvollen Pianobeat.


    Das ist Andre 3000. :D

  • Das ist Andre 3000. :D


    Ups. Finds schade dass bei Apple Music die Features nicht dranstehen :D

    Waslos ich bin Insight Job Member [URL='https://www.youtube.com/InsightJob']Insight Job auf YouTube[/URL] | [URL='https://facebook.com/InsightJobGang']Insight Job auf Facebook[/URL] | [URL='https://facebook.com/real2feels']2feels auf Facebook[/URL]
  • fucking 4 jahre und das warten hat sich ausgezahlt. ich habe gedacht dass es nicht viel besser als endless werden kann. da hab ich mich wohl geirrt
    das einzige was mich ein wenig stört ist das outro. also das interview von ryan. das hätte man ruhig ein wenig leiser machen können. ansonsten ist das eigentlich nur perfekt


    [tweet]767153359379894272[/tweet]
    :D


    hoffentlich kommt das magazin noch in digitaler form raus. was ich davon gesehen hab sah schon sehr dope aus.



    e. wer da alles in den credits steht ist nicht mehr normal

    [FONT=Impact][size=24]Ayy, none of us would be here without cum[/SIZE][/FONT] [size=14]Disgusting to see u throw your trash outside on the ground.. who do you think you are? Put that damn trash in ur pocket or ur car - Lil B 🙏 She licks my bum and pays my bills... we both are human and cuties - Lil B [/SIZE]

    Einmal editiert, zuletzt von EdPunkt ()

  • Album ist übrigens fantastisch, durchgehend gute Produktionen und Frank sowieso unglaublich stark. Part von Three Stacks' Part auch locker einer der besten Rapverses dieses Jahr.

  • ich kann mich da immer noch nicht entscheiden. bei mir ändert sich das fast täglich:D aber momentan würde ich auch self control sagen

    [FONT=Impact][size=24]Ayy, none of us would be here without cum[/SIZE][/FONT] [size=14]Disgusting to see u throw your trash outside on the ground.. who do you think you are? Put that damn trash in ur pocket or ur car - Lil B 🙏 She licks my bum and pays my bills... we both are human and cuties - Lil B [/SIZE]
  • Hab's erstmal ein paar Wochen sacken lassen und wird trotzdem immer noch besser. Locker in meinen Top 5 AotY.

    [indent]It ain't about who did it first, it's about who did it right.[/indent]

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!