LTT 8el - adolf47 vs Optiker_Offiziell - Abgründe des Internets

  • Abgründe des Internets


    Abgründe des Internets, deep web, dunkel und tief/
    Auf diesen Seiten werden alle Arten von Kunden bedient/
    Von Kinderpornos, Waffen, bestes Speed, Dope und Kokain/
    Snuff-Filmen, Abgetrennte Körperteile und jede Film-Kopie/ *Sieh*
    Jeder linke Link, will dich hacken, vertraue ihnen nie/
    drück nicht auf jeden Link, denn man dir schickt, durchschaue sie/
    Sie wollen dich locken und in die Falle kriegen, dreckiges Spiel/
    Und wenn sie dich doch mal kriegen, ja dann wolltest du zu viel/
    Und schon nach 10 Minuten, denkst du das du in ihrere Falle fielst?/
    Warst du unvorsichtig? Viren oder So? Ist deine WebCam infiziert?
    Du wirst beobachtet? wurdest gehackt? wirst langsam Paranoid/
    Deine Angst sozusagen vorprogrammiert, Zeit den Stecker zu ziehn.....

  • nigga..
    gib die Atemmaske her, ich bring Darknetatmosphäre
    wie dein pädophiler Vater mit dem Asiatenmädel
    lausch ich beim Mafiapatentreffen, Stradivariklängen
    hast du angst beim mp3-download ein Strafgesetz zu brechen
    ah..und bist du hurensohn nich grad beschäftigt damit AGB's zu lesen
    willst du hurensohn ne reife slut aus einer Bannerwerbung treffen
    und du hurensohn laberst was von Waffengesetzen?/ chump meine
    Snuff-filmconnection, schneidet dir n feines Kameralächeln
    und nur weil dein geschocktes Mädel/ sieht, wie ich dir als Reaktion
    auf deine Blogeinträge/ den Kopf zertrete/, den Kopf
    auf den Bordstein lege/ und mit den Shocks reintrete/
    ist das noch lang kein Grund ihr nich den Cock zu geben *comeinmahood*

  • Optiker bei dir fehlt mMn einfach irgendwie die Idee dahinter. Bei adolf47 ist es zwar auch nur ein Battletrack mit der ebene des Themas halt noch mit drinnen, aber halt sehr cool umgesetzt. Aber irgendwie fehlt da halt bei Optiker so die Idee, wie man das Thema kreativ umsetzen kann. Inhaltlich ist das jetzt nicht weltbewegend oder so und darum bleibt halt wenig hängen. Hmmm

  • Optiker hat zu wenig mehrsilbige Reime. Da scheiterts schon an den Basics für mich.
    AD47 dafür ganz cool so. Vor Allem der letzte Vierzeiler. Und auch sonst durchgehend drüber.

  • Optiker hat an seinen Textskills zu feilen, inhaltlich klingt das auch viel zu oberlehrerhaft. Adolf benutzt mir zu oft grundlos Hurensohn, aber ist technisch einfach stärker und überzeugt mit guten Lines. Vote geht daher auch an ihn.

  • [MENTION=551981]Necrodo[/MENTION] Du gibst immer die komischsten Bewertungen. Was ist denn bei seinem Text die "Idee", "kreativer umgesetzt" oder was ist "cooler umgesetzt"? bisschen genauer wenn man schon bewertet, denn ich akzeptiere die Wertungen aber nicht wenn sie noch hingelabert sind ohne Sinn

  • [MENTION=382870]M.S.[/MENTION] Ja, ich finde die letzten vier Zeilen auch cool, aber wo haben die letzten vier Zeilen zusammenhang mit dem Thema? ich hätte auch 4 Zeilen zum Thema schreiben können und dann ein ganz normalen Gegnerbezuglosen oder Inhaltlosen Text schreiben können, also vergesst mal alle nicht das es zum Schluss immer noch um das THEMA geht und nicht 100% wie cool etwas ist.

  • Also du hast dich ja dafür entschieden ne ziemlich direkte Beschreibung zu machen was das Darknet ist und warum es gefährlich ist. Zumindest erkenn ich da jetzt keine andere Ebene. Das Problem an der Herangehensweise ist halt, dass halt fast jeder weiß was das Darknet ist was es da gibt, warum es gefährlich ist etc. Das einfach zu beschreiben und zu sagen: "Vertraue den Links nicht" oder "alles will dich da hacken", das ist halt (zumindest jetzt halt aus meiner subjektiven Sicht heraus) nur dann wirklich interessant, wenn man irgendwie ne Meta- oder Stilebene drin hätte (und das meine ich mit Umsetzung) oder irgendwas was das Thema von ner neuen Seite aus betrachtet. Aber das kommt zu kurz, die Elemente mit denen du halt Spannung sind zwar nett gedacht aber bleiben halt irgendwie nicht hängen.
    Das ist etwa so als würde ich jetzt 12 Bars zum Thema "Suizid" darüber schreiben in denen ich erzähle warum Menschen denn psychisch in ne Lage kommen warum sie sich umbringen wollen. Schwierig.


    Das was Adolf gemacht hat hätte auch ziemlich scheiße werden können, aber er hat das halt doch gut hingebracht. Ich finde das erstmal reimtechnisch sehr geil, und das Thema ist ja drinnen (Darknetatmosphäre, AGBs, Snuffilmcollection, Blogeinträge (es geht ja nicht nur im Darknet, "Abgründe" kann ja alles sein)) und ich will das ja nur so objektiv wie ichs kann bewerten, ist ja nix gegen dich oder so! Also bei Fragen gerne P

  • Lies einfach mal Adolfs Text und dann nochmal deinen und dann solltest du doch erkennen, dass hier ein gröööööööööööööööööößer Unterschied besteht
    wenn nicht, arbeite an deiner Selbstreflexion

  • [MENTION=488629]Fiber[/MENTION] Oberlehrerhaft ist also ein neues Bewertungskriterium hahaha, gebt mal richtige angaben wo wer besser war


    Es ist nicht mal neu, sondern schon seit Ewigkeiten legitim, weil konstantes Zeigefingerheben einfach wack ist. Da gibt es eigentlich nichts zu diskutieren. Adolfs 12er ist dagegen um einiges lässiger, er hat zwar nicht über die Abgründe des Internets geschrieben, aber darum geht es nicht - wie stark man das Thema einbindet, ist nämlich jedem selbst überlassen. Aber wenn du nur die Bewertungen akzeptierst und als "richtig" bezeichnest, die dir passen, dann bist du selbst schuld.

  • Necrodo, du weisst ja wie ich nach sowas immer drauf bin nach dem Ding mit Forest zum beispiel)


    Naja so ablehnend nach nem Rückschlag sein ist aber vor allem in solchen Sachen wie Battlen nicht wirklich gut, solltest du dir dringend abgewöhnen. Eigentlich hilft negatives Feedback doch am meisten weil du dann weißt was du beim nächsten mal halt anders machst. Geht mir doch genauso grade!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!