Cro: "Lange her (feat. Teesy & Max Herre) (MTV Unplugged)" (Video)



  • Als bislang jüngster Künstler dieses Formats spielte Cro im Mai ein MTV Unplugged Konzert in Ludwigsburg. Zwei Monate später wurde das ganze dann als Livealbum veröffentlicht und der Rapper erreichte mit diesem hierzulande nicht nur die Chartspitze, sondern erhielt obendrein eine goldene Schallplatte für seinen Langspieler. In den vergangenen Wochen veröffentlichte der Chimperator Künstler mit "Chillin" und "Einmal um die Welt" bereits zwei weitere Videoauskopplungen von diesem Auftritt, nun folgte die nächste: Diesmal präsentiert der Künstler eine Neuinterpretation des Titels "Lange her" von seinem Mixtape "Sunny". Als Featuregäste sind Teesy, der schon auf der Ursprungsversion vertreten war, und Max Herre mit dabei. Das zugehörige Video seht Ihr hier:


    [YOUTUBE]qLOaEtWo5Iw[/YOUTUBE]


    Cro auf Facebook
    "MTV Unplugged" auf Amazon
    "MTV Unplugged" auf iTunes


    Quelle


    [azlink]B00WVN278C[/azlink]


    [pushit]16534[/pushit]

  • Ist schon in der orginal Version langweilig, leider wirds auch durch die Features und Instrumente nicht viel besser... schade, Change nicht genutzt.

    PEACE LOVE HAPPINESS
    - Der Seehund aus dem Internet


    +They always expect the Monster. And It's always just some bloke.
    There ain't no monsters. There's no great saving grace.
    No us and them. There's just us. - Hellblazer+

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!