1. Bundesliga - 2014/2015

  • Wer ernsthaft glaubt, dass Dortmund am Ende der Saison absteigen wird.. ist nen ziemlicher Clown. Wer sich jetzt über die Tabelle freut, weil sein eigener Verein gut dasteht.. ist ein guter Fan :chu:


    Wer ein Bayernfan ist, dem es vor lauter arroganz nicht reicht, dass die eigene Mannschaft die Tabelle anführt... sich somit nen anderen Club dazu aussuchen muss, um noch wirkliche "glücksgefühle", aufgunsten des misserfolgs des anderen Clubs, spüren zu können... sind Menschen, die in Marburg in der Unterstadt wohnen würden :pat:


    Thema Reus ist mir ziemlich egal. Er wird diese Saision noch bei uns Spielen und hoffentlich weiterhin gute leistungen bringen. Klar würde es mich freuen, würde er auch die nächste und übernächste Saison bei uns Spielen, aber wenn er Wechseln sollte (egal wohin), dann ist's halt so. Das ist doch jedes Jahr dasselbe. Zugänge und Abgänge hat jede Mannschaft zu verzeichnen.
    Zudem sehe ich Dortmund auch ohne Reus gut aufgestellt. 2015 kommt auch Jonas Hofmann zurück und villeicht auch ein Bittencourt.


    Wer weiß.. was für Transfers zudem noch getätigt werden, sollte der Abgang von Reus feststehen.


    Aber ein Kagawa gefällt mir schonwieder sehr gut. Aubameyang ist diese Saison einfach geil. Ramos weiß auch wie man knippst (Jokertore) und Ciro bricht vll erst nächste Saison so richtig durch? wer weiss das schon. dazu kommen, Kuba, Gündogan (der schonwieder zu seiner Form findet), Mkhitaryan, Sahin , Jojic und eben der/die Rückkehrer 2015 und etwaige neuzugänge, die mir zur nächsten Saison bestimmt viel Spaß machen werden.


    Sollte sich Dortmund diese Saison für einen Internationalen Wettbewerb nichtmehr qualifizieren.. sehe ich das gar nichtmal eng. Dieses Jahr habe ich Spaß daran mir die CL spiele anzugucken. Nächstes Jahr würde ich dann vll die Chance wittern, ohne Doppelbelastung wieder ein sehr unangenehmer Gegner in der BuLi zu sein. Und dass sich das Team ohne große Ausfälle dauerhaft gut einspielen kann.


    e:*mein senf für euch*

  • Bayern, Dortmund, blabla. Macht mal bisschen Welle für SkripnikdenBoss. Der startet seine Profitrainerkarriere wahrscheinlich mit 5 Siegen, wenn man mal so auf die Unterschiede zu Dutt und den Spielplan guckt. Und von Haacke ist noch nicht einmal fit.

  • dortmund gewinnt die CL und qualifiziert sich halt so

    "Deine Seele gehört jenem der am meisten bietet/
    Ich krieg lieber weiter Prügel als mich schweigend einzufügen/
    Was nützt die Ablehnung ihrer, wenn deine eigenen Lügen/
    Die einzig plausible Alternative sein solln?/
    Dass du der Feind meines Feindes bist, macht dich nicht zu meinem Freund/
    Wir sind nicht ein Volk mein Freund/"


  • Yeah. Ein gut geschriebenes ehrliches Posting ohne Häme/Hetze/Beleidungen (bis auf den Teil mit der Marburger Unterstadt, aber da haste einfach Recht).
    Chapeau!




    @ Redewendehammer:
    Der geht nach der Saison zu Bayern und wird Eckballcoach ;)



    edit:
    Spiewak:
    Nope, ist jetzt durch die Umstellung bei der Auslosung (Meister in Topf 1 + CL Sieger automatisch in Topf 1) wieder am Start!

  • Zitat

    Original von Redewendehammer
    Bayern, Dortmund, blabla. Macht mal bisschen Welle für SkripnikdenBoss. Der startet seine Profitrainerkarriere wahrscheinlich mit 5 Siegen, wenn man mal so auf die Unterschiede zu Dutt und den Spielplan guckt. Und von Haacke ist noch nicht einmal fit.


    Was hat der bisher denn verändert? Hab nur gehört, dass Elia fallen gelassen wurde und Obraniak back im Game ist. Konnte aber noch kein Spiel wirklich sehen.


    edit: In der Marbuger Unterstadt wohnen die letzten Gestalten!

  • Richtig ärgerlich für Dortmund das Mou den nicht nach Dortmund gehen lassen wollte ( falls das stimmt ) bzw. dann zum Zeitpunkt wo er auf den Markt kam schon micky hatte.



    Wäre auch einer den ich mir mal bei Bayern vorstellen könnte, jedenfalls lieber als reus.

  • Hahaha wie schön die Aktion von Werder und Stuttgart gestern war.
    Dachten erst das wär ne Auktion ggn Rassismus, Bahn oderso und dann ganzes Stadion rote Karte und Pfeifkonzert ggn RB, weltklasse! :thumbup:

  • Zitat

    Original von eichel one


    Was hat der bisher denn verändert? Hab nur gehört, dass Elia fallen gelassen wurde und Obraniak back im Game ist. Konnte aber noch kein Spiel wirklich sehen.


    edit: In der Marbuger Unterstadt wohnen die letzten Gestalten!


    Elia wurde nicht fallen gelassen. Gestern hat er von Anfang an gespielt. Und Obraniak kam jetzt zwei mal für n paar Minuten rein.


    Aber die Mannschaft spielt einfach besser. Scheint motivierter. Und bei Skripnik kannste die Aufstellung halt nicht unbedingt vorhersehen. Ein Spiel hat er Elia nicht mal im Kader, im nächsten spielt er von Anfang an. Dazu noch Frings. Das passt einfach. Gestern das erste mal nach Ewigkeiten wieder ein ungefährdeter Zu-Null-SIeg in der Bundesliga

    Don’t give yourselves to these unnatural men - machine men with machine minds and machine hearts! You are not machines! You are not cattle! You are men!
    You have the love of humanity in your hearts! You don’t hate! Only the unloved hate - the unloved and the unnatural!

  • ungefährdet war der sieg doch beim besten willen nicht.


    in der 1. halbzeit macht stuttgart 30min das spiel bis aus dem nichts das 1:0 fällt und auch danach hatte gentner doch noch diese 1000%ige chance.


    2. halbzeit war dann in der tat das souveränste seit langem von bremen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!