VBT Splash! Halb: Brennpunkt vs. Mikzn & Akfone (die lässig Verträumten)


  • Halt doch deine Fresse und verpiss dich. Keiner will textwände voller rumgeflame von einem scheiß pubertierenden Gelbstern der sich für die einzig legitime Rapinstanz hält durchlesen.


    Du hast - wie so oft - unrecht und bist mir peinlich. Ich schäme mich diesen Müll gelesen zu haben und noch mehr, dir geschmacksbehinderten Untermensch zu antworten. Ich habe Recht, du Unrecht, ciao. Aus.

  • Zitat

    Original von ladichmir
    hahaha, ich lach mich tot, wenn diese Poetry-Slam-Wanker einen davon erzählen, dass die Brennpunkt Parts "solide" gerappt sind. Jeder zweite Pfosten kann solide rappen, aber das ist flowlich, stimmlich, betonungstechnisch nicht solide, sondern zerstörend.


    Also hört auf ein zu erzählen von ganz solide, aber textlich ist scheinbar ja jede andere Crew besser.. sagt einfach: Mich sprechen die Texte nicht an, aber fettester Rap. Es geht hier um Vorlieben.. täuscht doch nicht mit eurer Inkompetenz ein objektives Urteil vor.. es ist okay die schlechteren Rapper besser zu finden, aber hört auf die Leistungen so behindert zu relativieren, nur um unterm Strich auf euer Wunschergebnis zu kommen.


    Vielleicht solltest du mal die Bedeutung von solide nachschlagen bevor du so nen Müll ablässt. Nur weil dir das Wort für deine Helden nicht lobpreisend genug klingt ändert das nichts an der Tatsache dass es den Flow von Brennpunkt ziemlich treffend beschreibt.

  • ihr könntet auch mal alle die Fresse halten
    beide Crews sind gut und bedienen so ziemlich gegensätzliche Geschmäcker, also hört auf mit euren behinderten Einschätzungen, die eh keine Sau interessieren

  • Zitat

    Original von Akfone


    Das kam sehr unerwartet :)


    lol
    /edit:

    Zitat

    Original von LeRoy
    ihr könntet auch mal alle die Fresse halten
    beide Crews sind gut und bedienen so ziemlich gegensätzliche Geschmäcker, also hört auf mit euren behinderten Einschätzungen, die eh keine Sau interessieren


    lol lol
    ---


    ich kam gestern leider nur dazu, brennpunkt zu hören. jetzt muss ich bis nachmittags gammeln um mir zu hause noch m&a zu geben.


    das schöne hier am feedback ist ja, dass es nach wie vor spannend bleibt. für die einen ist die runde der absolute mega abriss burner unschlagbar jetzt schon 2:0 M&SA RASSSSSIIIIEEERT


    für die anderen nicht mal vbt 16el würdig und voll kacke und kann niemals reichen


    sehr lustig. ich frag mich, ob ich jemals lernen werde, dass das feedback in den foren überwiegend nicht zu gebrauchen ist

  • Über Brennpunkt wurde das meiste denk ich schon gesagt, kann mich da nur anschließen. Klangbild wie immer top, Flow ist bei allen drei auch gewohnt stark, textlich halt eher unausgeglichen was Qualität und Gegnerbezug angeht. Video... versteh ich nicht so ganz was man damit erreichen wollte. Halbgar, auch wenns trotzdem optisch besser daher kommt als M&A's Video.


    Mikzn&AKF-Runde feier ich bei jedem Hören mehr. Find ich DEUTLICH besser als die HR gegen Flensburg, wahrscheinlich auch weil die beiden einfach nur drei statt acht Gegner abklappern müssen. Außerdem ist das Rundenkonzept großartig.
    Schade nur, dass AKF ein bisschen zu lang auf der Günther Kaufmann Punchline rumreitet, Bruder Jakob und die Fixernadel-Dornenkrone reißens aber wieder raus.
    Video ist schwach aber immerhin ne klar umgesetzte Idee. Und das Klangbild... wieso auch immer Mikzn und AKF da solche Probleme mit haben, dass sich so viele Leute daran stören. Hoffe mal, dass da der Text ganz genau angeschaut wird. Der ist nämlich göttlich (pun intended).

  • Ich finde die M&A Runde irgendwie ein bisschen abstoßend. War nicht die beste Idee, in der Kirche zu drehen. Da sind sicherlich n paar gute Punches dabei, aber alles so aufs Thema Kirche bezogen und das kann ich irgendwie nicht feiern.

    "Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger." - Kurt Tucholsky

  • Zitat

    Original von Matteo "Jesus" Wieczorek
    Ich finde die M&A Runde irgendwie ein bisschen abstoßend. War nicht die beste Idee, in der Kirche zu drehen. Da sind sicherlich n paar gute Punches dabei, aber alles so aufs Thema Kirche bezogen und das kann ich irgendwie nicht feiern.


    seh ich ähnlich. aber trotzdem epische battle. freu mich auf die rückrunden! :thumbup:

    »Genügte es früher, einen lyrischen Boxkampf abzuliefern, hat sich der Pöbel heute auf Gladiatorenduelle eingestellt. Irgendjemand muss "zerfickt" oder "vernichtet" werden, im Zweifel wird "die Karriere beendet".« (Redewendehammer)

  • Zitat

    Original von Nic-O


    Alter. Ernsthaft? Hast du grad wirklich gesagt dass die M&A-Runde nicht mal VBT 16-tel würdig ist. Wow


    Ja ich begründes dir auch.Is jetzt nurn Beispiel.. gib dir mal GeOTs Vorrunde 1 VBT 2013. Das Video ist schön aber unaufwendig nachbearbeitet. Ich hab kein Problm wenn jemand sein Video nicht nachbearbeitet aber dann sollte das VIdeo an sich gut sein und das ist das M&A einfach nicht. Und vorher ham sies doch auch hingekriegt also warum nicht jetzt?
    Und die Länge was ist da los? Knappe 3 Minuten. Das is natürlich Geschmack aber für mich in nem Halbfinale beim Splash zu wenig da hätte man 3 Parts raushaun solln. Die Lines sind super. Aber dann der beat vorher ham die beiden sich auf solchen Beats gut angehört un jetzt das ist einfach unmelodisch. Und dafür das es unmelodisch ist ist der Flow auch nicht irgendwie überragend. SO zufrieden? :motz:

  • du vermischst hier deinen persönliche geschmack mit tendenzen und außergewöhnlichen leistungen anderer sowie vorleistungen und erwartungen, und ziehst daraus den schluss, das sei nicht mal vbt 16el-würdig.


    da kannst du schreiben was du willst, das ist schon so abwegig, wie soll da irgendjemand außer dir zufrieden sein

  • Zitat

    Original von LeRoy
    ihr könntet auch mal alle die Fresse halten
    beide Crews sind gut und bedienen so ziemlich gegensätzliche Geschmäcker, also hört auf mit euren behinderten Einschätzungen, die eh keine Sau interessieren


    hast du dich echt noch nicht dran gewöhnt, dass in dem forum (wie in allen foren eigentlich) dem verfasser eines posts zu 90% egal ist, ob seine meinung irgendwen interessiert?



    Zitat

    Original von RabulRocky
    ich frag mich, ob ich jemals lernen werde, dass das feedback in den foren überwiegend nicht zu gebrauchen ist


    das is zumindest undifferenziert. auch "find ich scheiße" kann brauchbares feedback sein. außerdem wird eh kaum n künstler die zeit aufwenden, die resonanz irgendwelcher forumkiddies abzuchecken, deshalb is die tauglichkeit der posts als feedback eher unwichtig.

  • Achim bedient hier auf ganzer Linie, Todesflow meets Texthazard. Adorable <3

    „Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.“

  • Zitat

    Original von Platisz
    Ich hab kein Problm wenn jemand sein Video nicht nachbearbeitet aber dann sollte das VIdeo an sich gut sein und das ist das M&A einfach nicht. Und vorher ham sies doch auch hingekriegt also warum nicht jetzt?
    Und die Länge was ist da los? Knappe 3 Minuten. Das is natürlich Geschmack aber für mich in nem Halbfinale beim Splash zu wenig da hätte man 3 Parts raushaun solln. Die Lines sind super. Aber dann der beat vorher ham die beiden sich auf solchen Beats gut angehört un jetzt das ist einfach unmelodisch. Und dafür das es unmelodisch ist ist der Flow auch nicht irgendwie überragend. SO zufrieden? :motz:


    Diggi, es hieß doch, die beiden hatten diesmal nicht soviel Zeit und sind froh, überhaupt was auf die Beine gestellt zu haben.
    Und ich finde, für ein zeitknappes Werk ist das schon ok, auch wenn das Video nicht so reinhaut wie die letzten...


  • weiste, eigentlich bist du im recht. du hast halt ne scheiß unsympathische art das zu zeigen.
    Ein Battle das ich immer wieder hören kann weil es einfach derbe geflowed ist, wie im fall BP, ist meiner Meinung nach einem Lyrisch stärkeren Battle vorzuziehen. ABer das ist doch trotzdem subjektiv wie man das Gewicht legt!

  • Zitat

    Original von jACKpot RK
    Ein Battle das ich immer wieder hören kann weil es einfach derbe geflowed ist, wie im fall BP, ist meiner Meinung nach einem Lyrisch stärkeren Battle vorzuziehen.


    :thumbup:


    seh ich auch so. habe ich emotionen bei einer runde ist sie besser für mich als eine runde wo textlich der rhetorikgott am werk war aber nen scheiss flow und nen scheiss beat hat.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!