Samy Deluxe: "Traum" (Video)



  • Seit heute ist das neue Album "Männlich" des Hamburger Deutschrap-Urgesteins Samy Deluxe im Musikhandel erhältlich. Passend zum Releaseday feierte auch eine weitere Video-Single zu der LP ihre Online-Premiere – hier findet Ihr den offiziellen Clip zu "Traum":


    [youtube]nRO4r3d6br4[/youtube]


    Alle weiteren Informationen rund um "Männlich" könnt Ihr hier nachlesen.


    Quelle


    [pushit]13870 [/pushit]

  • die hook ist schon hammer finde ich. der vocalsound ist wunderschön warm und alles. aber die parts sind halt gelaber. auch was ich bisher vom album gehört habe passt da sehr gut ins bild. gute grundideen, gute flows etc. aber einfach auf textebene viel zu wenig liebe fürs detail. "frei gerade raus" ist die schöne bezeichnung dafür. aber ein paar minuten länger könnte man schon manchmal einfach feilen an den texten... nur meine meinung jetzt.

  • Also die alte hat schon ne extrem geile Stimme, stehe voll nicht auf weibliche Sänger, aber die klingt schon echt gut. Samy bringt so dass was man von ihm beim Thema Träume erwartet, hätte aber etwas ausgekräftiger sein können

  • Samy halt, das was man erwatet. Schon ganz gut aber irgendwie täxtlich einfach nicht besonders gut.

    PEACE LOVE HAPPINESS
    - Der Seehund aus dem Internet


    +They always expect the Monster. And It's always just some bloke.
    There ain't no monsters. There's no great saving grace.
    No us and them. There's just us. - Hellblazer+

  • Zitat

    Original von Leedt
    Samy halt, das was man erwatet. Schon ganz gut aber irgendwie täxtlich einfach nicht besonders gut.


    Leute, die textlich falsch schreiben, sollten sich vermutlich andere Kritikpunkte suchen :D
    Song geht gut ins Ohr, find ich :thumbup:

  • Das Samy Gehate geht mir so langsam richtig auf die Eier...
    Hier wird ständig davon gesprochen Samy sei Raptechnisch tot, aber die meisten haben nicht viel mehr als das Albumsnippet gehört.
    Bei Kolle wird ständig rumgeflennt er würde sich nicht weiterentwickelt und wäre Thematisch zu begrenzt und bei Samy isses auch nicht Recht, weil er ja anscheinend so viel schlechter als früher ist.
    Wenn man sich Alben wie SchwarzWeiß RICHTIG anhört, versteht man meine Wut


    Aber das ist typisch, kaum hatet mal ein kleine Gruppe einen Artist, meinen plötzlich alle kleinen Mitläufer dass es wohl gut so sei und machen mit...

  • Zitat

    Original von JoOesOr
    Das Samy Gehate geht mir so langsam richtig auf die Eier...
    Hier wird ständig davon gesprochen Samy sei Raptechnisch tot, aber die meisten haben nicht viel mehr als das Albumsnippet gehört.
    Bei Kolle wird ständig rumgeflennt er würde sich nicht weiterentwickelt und wäre Thematisch zu begrenzt und bei Samy isses auch nicht Recht, weil er ja anscheinend so viel schlechter als früher ist.
    Wenn man sich Alben wie SchwarzWeiß RICHTIG anhört, versteht man meine Wut


    Aber das ist typisch, kaum hatet mal ein kleine Gruppe einen Artist, meinen plötzlich alle kleinen Mitläufer dass es wohl gut so sei und machen mit...


    Hör dir mal "Deluxe Soundsystem" und "Samy Deluxe" an. Dann verstehst du auch uns.


    Er ist halt einfach vom lässigsten Typen der durch die Gegend lief zum phrasendreschenden, weinerlichen Moralapostel geworden.

  • Zitat

    Original von Qwert
    Er ist halt einfach vom lässigsten Typen der durch die Gegend lief zum phrasendreschenden, weinerlichen Moralapostel geworden.


    Ich bezeichne so etwas als normalen Reifeprozess.
    Ein Familienvater in seinem Alter und seinem Vermögen kann einfach nicht mehr über die gleichen Themen in der selben Art und Weise rappen ohne sich lächerlich zu machen...

  • :thumbup: :thumbup:

    Zitat

    Original von JoOesOr


    Ich bezeichne so etwas als normalen Reifeprozess.
    Ein Familienvater in seinem Alter und seinem Vermögen kann einfach nicht mehr über die gleichen Themen in der selben Art und Weise rappen ohne sich lächerlich zu machen...

  • Zitat

    Original von furbikus
    :thumbup: :thumbup:


    Natürlich müssen Themen wie Weed und Kriminalität heute nicht mehr sein. Ich finde aber dass man auch ohne diese Themen eine gewisse Coolness rüberbringen kann. Hör dir Tracks wie "Weg vom Set", "Mcees", "Hoffe ihr versteht", "Hab gehört", "Auf einer anderen Frequenz", "Boom", "Wie Jetzt?", "Abführmittel" usw usw an. (Alles komplett jugendfrei, keine Sorge)


    Und danach
    -"Verbotene Früchte" vom neuen Album wo Fremdgehen verherrlicht wird
    -"Stumm" von Dis wo ich herkomm wo alle Politiker als Unterdrücker dargestellt werden, als würden wir hier in Deutschland in einer Diktatur leben.
    -"Wer wird Millionär" auf Schwarzweis wo ein wahrscheinlich Millionenschwerer Rapstar gegen alles Pöbelt was Geld hat


    Und jetzt erzählt mir nochmal was von Reifeprozess.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!