Wm 2014

  • Zitat

    Original von Prometheus


    Zumal dein Avatar seiner Ollen grad Ne Aquaknarre verpasst hehehe


    Oh Gott war der schlecht. Scheiß drauf ich post Ihn trotzdem.


    hab ihn ehrlich gesagt garnicht verstanden :(

    du bist so dünn du kaufst bei c&a einen kindergürtel
    ich hab marihuana grün wie ein ninja turtle

  • Zitat

    Original von DerMEGABOSS2000


    ich hätte auch gerne ne erklärung :suspekt:


    Schiggy, also Wermens Avatar, setzt nen flüssigen Strahl in eine Frau mit guter Statur "Ballacks olle"
    Ich sagte doch dass der schlecht ist.


    b2T: Mit wem würds denn trotzdem klappen Eichel? Ich mein, dass mit anderen Abwehrspielern es Messi ne Spur leichter gehabt hätte und das vielleicht gereicht hätte um zum Torschuss zu kommen.

    all y'all records sound the same
    I'm sick of that fake thug, R&B-rap scenario, all day on the radio
    Same scenes in the video, monotonous material

  • Höwedes z.B.
    Oder Ginter.


    Wir haben zahlreiche gute IV, sieht so aus dass unsere LVs trotzdem eher da sein werden als gute RVs. Deshalb gut möglich, dass Höwedes oder Boateng RV spielen und der andere IV. Links dann ein echter AV. Oder es rückt tatsächlich Ginter/Bender/Mustafa rein.


    Mit dem aktuellen Spielermaterial wäre eine 3er-Kette aber wirklich geil.


    Boateng----Hummels-----Höwedes
    ------------Schweinsteiger-------------
    -----Khedira-------------Kroos----------
    ------------------Özil------------------------
    ---Müller------Götze-----Reus----------

  • Klar hat Schalke die beste Jugendarbeit in Deutschland und kann derzeit die vielversprechendsten Talente aufbieten. Logisch, dass euch als Schalker zuerst eure eigenen Spieler einfallen, wenns um potentielle Lösungen für die Nationalspieler geht. Allerdings geht es mir krass auf die Eier wie ihr hier ständig jeden zweiten Schalker als die einzig mögliche Ideallösung für alles und jeden preist. So wie Eichel das geschrieben hatte, dass Itter bald eine gute Möglichkeit bieten kann, ist das ja ok. Aber so Sachen wie "mit Neustädter in der Zentrale wären wir eine unschlagbare Weltmacht" sind einfach nervig.


  • würde özil mit götze tauschen und volland lieber als richtigen mittelstürmer sehen.

    "Deine Seele gehört jenem der am meisten bietet/
    Ich krieg lieber weiter Prügel als mich schweigend einzufügen/
    Was nützt die Ablehnung ihrer, wenn deine eigenen Lügen/
    Die einzig plausible Alternative sein solln?/
    Dass du der Feind meines Feindes bist, macht dich nicht zu meinem Freund/
    Wir sind nicht ein Volk mein Freund/"

  • Zitat

    Original von Madvillain
    Klar hat Schalke die beste Jugendarbeit in Deutschland und kann derzeit die vielversprechendsten Talente aufbieten. Logisch, dass euch als Schalker zuerst eure eigenen Spieler einfallen, wenns um potentielle Lösungen für die Nationalspieler geht. Allerdings geht es mir krass auf die Eier wie ihr hier ständig jeden zweiten Schalker als die einzig mögliche Ideallösung für alles und jeden preist. So wie Eichel das geschrieben hatte, dass Itter bald eine gute Möglichkeit bieten kann, ist das ja ok. Aber so Sachen wie "mit Neustädter in der Zentrale wären wir eine unschlagbare Weltmacht" sind einfach nervig.


    Hat ja nichts mit Schalke zu tun. Mit Danien Baier wären wir das ja auch.

  • Zitat

    Original von Ey7brudi


    +1



    Da muss man mal gucken, wie bei Badstuber, wie gut der zurückkommt.



    Aber ja, der wird wohl n Stammplatz sicher haben wenn er wieder in Topform kommt.





    Das Ding ist halt, dass wir auch noch andere gute Leute außer Meyer, Goretzka, Höwedes oder Draxler haben die halt einfach besser sind.


    Ihr tut halt immer so, als obs die krassesten Typen on Earth wären.
    Ja ich weiß ihr übertreibt da mit Absicht und so, trotzdem kanns halt schonmal sehr, sehr doll auf die Eier gehen.

  • Gibt auch andere Spieler als Badstuber


    Draxler hyped von uns niemand, meyer wird eher von anderen fans hier gehyped, die nichtmal unbedingt schalker sind, goretzka ist einfach und jetzt mal ohne übertreibung, die deutsche zukunft im mittelfeld und höwedes hat eben geil gespielt dieses turnier.

  • Zitat

    Original von Cat Agent


    würde özil mit götze tauschen und volland lieber als richtigen mittelstürmer sehen.


    Ja man so sehe ich das auch. Volland hat gefehlt.

  • Ist richtig, Badstuber war aber Oberboss.



    3er Kette mit Boa - Hummels - Höwedes sicherlich nicht verkehrt.


    Deine Aufstellung oben gefällt generell, würde nur Khedira aus und Gündogan rein und Özil raus.
    Je nachdem wie gut da son Draxler oder Schürrle in Form sind.

  • Zitat

    Original von Madvillain


    Das ist zum Beispiel unfassbarer Klamauk.


    Nö, er hatte defensive Aufgaben und er gehörte ohne Zweifel zu den defensivstärksten Außenverteidigern der WM.
    Für zentrumorientiertes Aufbauspiel, was nun mal gespielt wurde, war er nicht zuständig.


    Müsst das alles mal rationaler betrachten. Wenn Höwedes diese Aufgaben vom Coach bekommt und diese eben sehr gut erledigt, dann ist seine Leistung auch gut. Offensive glanzaktionen sollte man von einem gelernten IV auf links mit starkem rechten Fuß auch ehrlichgesagt nicht erwarten.

  • Zitat

    Original von Madvillain


    Das ist zum Beispiel unfassbarer Klamauk.



    Das stimmt doch einfach nicht.


    Höwedes sollte defensiv sicher stehen und das tat er doch ohne Frage.
    War halt offensiv keine Offenbarung, aber das war auch beim besten Willen nicht seine Aufgabe.





    edit:


    Wie ist denn hier so der generelle Tenor zu Großkreutz auf rechts?
    Ich weiß er ist nicht der Beliebteste, aber er hat gut gespielt und reißt sich IMMER den Arsch auf.
    Besser als n Mustafi macht er das sicher und Boateng ist innen einfach eine Wand.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!