Offizieller Freetypethread

  • Ich schau mal zu euch rein und sage mal "Hallo!"
    Bin neu hier angekommen und komm von anderswo.
    Verfasse diese Zeilen und stell mich euch kurz vor
    bin Tochter, Schwester, Mutter brauch nicht so viel Furor.
    Ich schreibe gern Gedichte und auch gern auf nem Beat
    und möchte nun mal schaun wie es von außen aussieht.

  • Hurensohn als Wort zum Dissen ist so inflationär,
    wie der scheiß Modetrend und die Interviews von Fler.
    Und deine Mom ist ne Bitch, ey was babbelt die?
    Die hat meine Bälle im Mund, aber ich mein kein Bubbletea.

  • Yo yo du depp bist whack dein rap ist dreck und ich bin jetzt weg *drops mic*


    spaß


    Du kannst mir nicht das Wasser reichen, du Kammerdiener
    Willst mir den Ball passen doch wir spielen nicht in der selben Liga
    Bist einer von den blassen, sitzt angespannt vorm Amiga
    ja du kannst mich hassen, ich werde in der Sonne braun wie Soßenbinder

  • Rapper
    denken sie kling' fett, doch in den Strophen und im Chorus liegt
    bei guter Qualität nur ihr Gestotter mit im Fokus, weil
    ihr Rap einfach suckt mit einer komischen Betonung und
    der Text in den Takt nicht mehr passt wie noch mehr Müll in
    eine Schrottwichtelwohnung von sechzig Quadrat
    ...Ey sie sind nicht dope, sondern wack in den Bars, denn
    sie rappen wie besoffen nach dem Ersten im Glas und
    dann woll'n sie ständig Battles ohne treffenden Punch


  • Guck bei rappers.in da steht GEFF in den Charts

    [align=right]Sag 10x hintereinander Mac Buttplug du Stück[/align]
  • Immer wenn ich kiffe, bekomm' ich ne Superkraft
    Ich erzähle schlechte Witze nach dem Kopf mit purem Skunk
    Deine Mutter ist so fett und bricht die Sonderschule ab, denn
    sie macht Diät, weil sie Verbot in Pommesbuden hat
    Ey man ich kann zaubern, setz die Lunte in Brand,
    rauche Diesel bis es brennt in meinem Blueberryblunt auf
    der Fußgängerbank, doch es duftet nach Gras, daraufhin
    rennst du zur Tanke und es rummst in der Stadt
    Ich zieh' an meinem Haze und erweiter' meine Fähigkeiten
    High in allen Lebenszeiten, friedlich auf der Welt, ich
    hab die Gier schon abbestellt ...bleibe unbekannt, denn
    die größte Superkraft ist der Frieden mit sich selbst

  • wow, hört den neuzeithippie wie er funny lines zelebriert /
    ich geh nur tanken, für bier.
    deine scherze sind halt echt auf einem level mit dem schlechtesten /
    nähmlich mir. ich bin dämlich und keiner kapierts,
    ...vielleicht ausser dir.
    bleibt abzuwarten oder wenigstens zu hoffen,
    doch solang sauf ich mich weiter durchs year /


    doch die hoffnung sie stierbt und dein homes er erfriert.

  • Ja ein echter Pimp chillt ab, Geld verdienen ihre Miezen
    kämpfe 24/7 wie ein Krieger der Milizen
    denn der Westberliner Kiez therapiert selbst die Stabilsten
    transfomier zur Rapmaschine, attackiere viele Ziele
    Schon mit 14 hatt ich mindestens 10 Stecherein gesehn
    gibst du dich draussen wie ein Psycho kann deine Schwächen keiner sehn
    ey die Steine sind gepresst und die Briefchen sind gefaltet
    wenn ich meine Feinde treff, ja dann schiess ich mit der Walter
    ja ich liebe die Gewalt mache selbst Steven Segal platt
    und dann sorg ich mit der Axt dafür das du nie wieder alterst
    El chico wird Diktator jetzt werden Völker unterdrückt
    stürz das Land in Bürgerkrieg und werd von Söldnern unterstützt
    Reiß die Macht an mich und beute dann die Bodenschätze aus
    besorg mir Zwoundsechsig Fraun und lass ihn Wohnpaläste baun
    Lass das Volk verhungern ihr Leben ist vorwiegend bedroht
    Ich feier Orgien auf Koks und fick Georgierin in Po
    besorg mir Wissenschaftler und dann wird Uran angereicht
    insziniere paar Intrigen und kill brutal meine Zweifler

  • 2017 ist jeder ein Künstler,
    jeder Selbstdarsteller dank Instagramfilter.


    Das Ausschlachten der eigenen Identität.
    wird stilisiert zur Maxime des eigenen Lebens.


    Durch Selektion der Eindrücke, Einflüsse
    wird der charakter eindimensional, leider normal.


    Rapper profiliern sich, dass sie die Staaten kopiern.
    Und Techno, dass sie aufm Rave bleiben bis 4.


    Jugendkultur reduziert sich auf nen Flachwitz, Lachkick
    Und Trends werden vom Marketing geschlachtet.


    Wenn es egal wird, wie viel Liebe in der Kunst steckt,
    werden liebevolle Künstler wieder nicht entdeckt.


    Finde's widerlich, den Dreck.
    Hat vor detailreicher und ausgefeilter, guter Mukke niemand hier Respekt?


    Die Aufmerksamkeitsökonomie hat nen gegenteiligen Effekt,
    als, dass wir aufpassen, was wir uns so geben, seven days.

    Rap ist nur dope, wenn ein "Yung" im Namen steht und/oder Referenzen zu Japan vorhanden sind. Nennt mich einfach ab jetzt YUNG NANIMONAI. [URL='http://www.rappers.in/de/nothingmatters'][COLOR='#000080']Artistpage[/COLOR][/URL] [URL='http://heeeeeeeey.com/']Hey Hoo[/URL]
  • du hast Molotows geschmissen, ich hab tollen Stoff zum sniffen
    und deshalb wurde mein Schwanz von deiner Ollen oft geritten
    du erzählst von deinen Plänen du willst das Maximum erreichen
    doch statt Studium machst du Spast ein Praktikum bei Reichelt
    Ich will Forschungsgeld verprassen ohne Fortschritte zu machen
    und dann Sxtn zusehn wie sich im Porno bumsen lassen
    und im Vordergrund der Clips stehn paar Porsche und Kanacken
    doch rufst gleich die Cops wenn G`s anfangen Morddrohung zu machen

  • ich vertick an el chico malo
    elf kilo ware (gras)
    zum zwölfer kurs
    wofür ich selber nur
    die hälfte bezahlt hab


    jetzt wird gefickt und vorne mit
    dabei der akademiker
    du siehst auf meim zeugnis nur A
    wie in deim sxtn porno clip

  • groß, größer, immense oaah


    ich mach's erneut für promo
    spitte crack, hab im beutel coco
    ficke kecks mit nem eulen logo


    guck ich brauche den fame
    hab dann weniger stress
    fans stehen auf stars
    wie bei DSDS
    nicht auf elende kecks


    sowie g-s-g-s
    ich zück die GSG (9) es
    gibt druck in der hood
    ich leg mich ins zeug
    du legst dich ins bett

  • Groß, größer, immense
    Jetzt kriegst du trottel ne klatsche
    Paar bomben die krachen
    Du denkst dass ich in' kartoffelsack passe?
    Schluss mit lustig du opfer
    Du kriegsr nen schuss mit der shotgun
    Junge du bist standard
    Wie der russische vodka

  • Von mein Taten motherfucker erzähln Zeitzeugen in Jahren
    mach mit Freibeutern Randale, fick paar einäugige Damen
    Bin knapp 190 und schlage, dir die Zähne ausm Maul
    füll die leere in meim Bauch mit Pasteten deiner Frau
    meine Ehre s nicht erkauft ich bewährte mich beim Haun
    bin ein Boss in Westberlin du in Erckenschwik ein Clown
    mach den ersten Schritt in Raum und verbreite heiden Angst
    das du denkst du wärst ein Fuchs Bitch beleidigt mein Verstand
    Gang mit 31 Mann die ne Einheit bleibt im Kampf
    Viele Schlachten mit der Gang ja die schweißen ein zusamm
    zieh ne kleine Line und tanz deiner Freundin an den Arsch
    frag nach 69 da, sagt sie freudestrahlend Ja
    ich hab heute Nacht mein Spass , dir Enttäuschungen erspart
    damit definiert sie klar die Bedeutung von Verrat

  • gewand eines leoparden, stiefel aus schlangenhaut
    cohiba,davidoff,julieta...exhalier den zigarrenrauch
    trage gucci und prada bis zum muskelversagen, investments
    von luxusmarken des hoodveteranen durch schutzgeldeinnahmen
    du hoffst auf prozentualische rabatte.. und kriegst
    gratis zum kik-anzug ne kolumbianische krawatte
    + betonschuhe mit drauf, was wir mit der leiche unternehmen?
    bleibt cosa nostra
    hm.. atlantis ist ganz schön um sich die beine zu vertreten

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!