JBG 2 --- Laas Lines ?

  • Zitat

    Original von Sample-Nerd
    Laas passt schon ...nur legt man sich eben nicht mit dem Boss an.
    Ich feier Kolle eight nur weil er diesen ganzen Gangstershit ad absurdum führt. Und sich selber nicht Ernst nimmt das macht ihn für mich sehr Sympatisch.Yüar


    ja man ers so der boss :king: :king: :smoke: :smoke:


    Kurze Zwischenfrage darfst du nur im Internet deinen imaginären Arsch für seinen imaginären Penis hinhalten, oder macht er dir regelmäßig backstage klar wenn du schluckst?

  • Zitat

    Original von Taiga Wutz


    ja man ers so der boss :king: :king: :smoke: :smoke:


    Kurze Zwischenfrage darfst du nur im Internet deinen imaginären Arsch für seinen imaginären Penis hinhalten, oder macht er dir regelmäßig backstage klar wenn du schluckst?


    Kolle und ich sind gaaanz DicK !Aber Schnucki unsere Sexualpraktiken mache ich hier nicht Öffentlich. Ich bin da meiner Loyalität ihm gegenüber sehr verpflichtet.

  • Laas hat mich nicht mit seinem Rap an sich überzeugt, das Können habe ich ihm nämlich noch nie abgesprochen, aber er hat mich davon überzeugt, dass er kein elendiger Elendiger ist. Hätte ich nie erwartet, war einer dieser grundsätzlichen Laashasser... was kein Battlerap ist, ist automatisch kaum Meins. Aber ja, Laas darf nun ohne meinen Hass leben.

    „Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.“

  • Nur weil Laas bei diesem zugegebenermaßen sehr dopen Battle Drob Dynamic "zerstört" hat, heißt das noch lange nicht, dass er gegen Kollegah im gleichen Battleformat genau so überlegen wäre.
    Mit 8 Wochen Vorbereitung sollte Kollegah auch schon die ein oder andere nette Line schreiben können, da ist nix mit Freestyle. Dass Laas zu einem recht guten Text auch noch 'ne krasse Delivery gezeigt hat, und Kollegah bis jetzt trotz zahlreicher Ankündigungen immer noch nicht die Eier hat, sich offen mit Laas zu battlen, sollte wohl jedem klar sein. Dadurch wäre es aber noch lange kein Battle mit klarem Ausgang und das ganze Format als "Freestyle" zu bezeichnen ist offen gesagt schon derbe behindert.

  • Zitat

    Original von Cruentus
    [...] und das ganze Format als "Freestyle" zu bezeichnen ist offen gesagt schon derbe behindert.

    „Schlechtes Benehmen halten die Leute doch nur deswegen für eine Art Vorrecht, weil keiner ihnen aufs Maul haut.“

  • Zitat

    Original von 6-u-L


    Stimme dir da zu. Ich hätte an Kollegah's Stelle genau so gehandelt. Gute Punchlines ausdenken ist kein einfacher Prozess. Das steckt viel Arbeit und Kreativität drin.


    Warum sollte man so viel Arbeit für einen irrelevanten Rapper wie Laas aufwenden!?


    Der Wurm sagt dem Fischer nicht, wann geangelt wird.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!