VBT2013 Viertel: Luie-Die-Nadel vs. ME-L Techrap

  • Richtig gut!
    Einfach mal zusammenhalten und ein bisschen gegen alles anstinken was im VBT abfuckt, vor allem als Teilnehmer!
    Coole Aktion von Luie was zu bringen, Mel's Runde sehr sehr schön. Geht mega gut ins Ohr und ist von der gesamten Stimmung her echt cool.
    Außerdem kann man das echt unterstreichen, was er da sagt!
    Super Typen

  • Zitat

    Original von Caption



    und er hat doch nicht unrecht mit der kritik von wegen "dass wir uns nicht schämen, dass unsere videos nur fullHD sind"...


    Soll doch egal sein ob man Scheiße in 480p oder 1080p filmt, bleibt halt trotzdem Scheiße?!

  • Mag beide Rapper dieses Battles. Beide lieben den Scheiß.


    @ Lui


    Gute Besserung.


    Vielleicht kommt ja noch ne dicke Rückrunde.


    Egal wer von Beiden weiter kommt - es wäre cool wenn der Verlierer dieser Paarung nen Gastpart in künftigen Runden bekommt. Wär ne Bereicherung für die Zuhörer

  • Kex hook gefällt hier hier auch ganz gut, hätte er so nur die ganze Hr gegen Techrap gerappt hätte es was werden können.

    PEACE LOVE HAPPINESS
    - Der Seehund aus dem Internet


    +They always expect the Monster. And It's always just some bloke.
    There ain't no monsters. There's no great saving grace.
    No us and them. There's just us. - Hellblazer+

  • Zitat

    Original von Fav2005!


    Soll doch egal sein ob man Scheiße in 480p oder 1080p filmt, bleibt halt trotzdem Scheiße?!


    This. Bei den ganzen Video-Kritiken wurde leider vergessen, dass die Kritik nicht auf die Qualität der Kamera bezogen ist, weil die ist im VBT over the top, bei so ziemlich jedem Teilnehmer, auch schon in frühen Runden, sondern dass die einfach langweilig sind. Man sieht doch kaum Konzepte mehr, entweder läuft man irgendwo rum, steht in einem verlassenen Gebäude oder wenn man ganz gewagt ist sitzt man sogar mal in einem Einkaufswagen. Dass es anders geht zeigen z.B. Bladesa oder Splifftastic.
    Ich kritisiere auch nicht dass er was kritisiert. Soll er doch gerne machen, wie er kritisiert finde ich nur komisch. Und wieso spricht man immer von Hatern? Hater sind für mich Leute, die pronzipiell alles Scheiße finden was von einem Künstler kommt. Ob das bei diesem Turnier der Fall ist, wage ich mal zu Bezweifeln, hier hat jeder die Chance mit einer super Runde die Masse für sich zu begeistern. Wenn man das nicht schafft und nicht alle Leute von einem begeistert sind dann ist das eben so. All diese dann als Hater abzustempeln ist ebenso behindert als selber zu haten. Das die Kritik, wenn die Runde nicht gefällt nicht immer konstruktiv ist kann man nicht ändern. Meistens wird da aber doch kurz begründet und wenn es nur ein "hook ist kacke" ist, kann man da viel mehr raus zuehen als bei einem "super coole runde". Lob ist nämlich, zumindest hier, noch mal um einiges unkonstruktiver als die Kritiken. Dass nicht jeder Luie oder Mel im Halbfinale sehen möchte kann ich verstehen. Und das ist wirklich kein haten oder so, aber ich persönlich würde im Halbfinale am liebsten Leute sehen, die wirlich außergewöhnlich sind und sehr stark sind. Das erfüllen beide Rapper in meinen Augen nicht. Aber jetzt ist es nun mal so und fertig.

  • Zitat

    Original von clickbigmac
    Jo, hat mich auch gewundert. Wird da nicht einer disqualifiziert für normalerweise?


    Wenn sie theoretisch jetzt Battle 1 in ihren RRs bringen, dann ginge das vielleicht noch... :D
    Es sah ja erst so aus, als würde Die Nadel nichts bringen, so ist es doch ganz witzig :thumbup:

  • Zitat

    Original von Puncherfaust
    This. Bei den ganzen Video-Kritiken wurde leider vergessen, dass die Kritik nicht auf die Qualität der Kamera bezogen ist, weil die ist im VBT over the top, bei so ziemlich jedem Teilnehmer, auch schon in frühen Runden, sondern dass die einfach langweilig sind. Man sieht doch kaum Konzepte mehr, entweder läuft man irgendwo rum, steht in einem verlassenen Gebäude oder wenn man ganz gewagt ist sitzt man sogar mal in einem Einkaufswagen. Dass es anders geht zeigen z.B. Bladesa oder Splifftastic.
    Ich kritisiere auch nicht dass er was kritisiert. Soll er doch gerne machen, wie er kritisiert finde ich nur komisch. Und wieso spricht man immer von Hatern? Hater sind für mich Leute, die pronzipiell alles Scheiße finden was von einem Künstler kommt. Ob das bei diesem Turnier der Fall ist, wage ich mal zu Bezweifeln, hier hat jeder die Chance mit einer super Runde die Masse für sich zu begeistern. Wenn man das nicht schafft und nicht alle Leute von einem begeistert sind dann ist das eben so. All diese dann als Hater abzustempeln ist ebenso behindert als selber zu haten. Das die Kritik, wenn die Runde nicht gefällt nicht immer konstruktiv ist kann man nicht ändern. Meistens wird da aber doch kurz begründet und wenn es nur ein "hook ist kacke" ist, kann man da viel mehr raus zuehen als bei einem "super coole runde". Lob ist nämlich, zumindest hier, noch mal um einiges unkonstruktiver als die Kritiken. Dass nicht jeder Luie oder Mel im Halbfinale sehen möchte kann ich verstehen. Und das ist wirklich kein haten oder so, aber ich persönlich würde im Halbfinale am liebsten Leute sehen, die wirlich außergewöhnlich sind und sehr stark sind. Das erfüllen beide Rapper in meinen Augen nicht. Aber jetzt ist es nun mal so und fertig.


    Sehr schöner Beitrag. Kann ich in fast allem nur zustimmen. :)
    Dennoch für mich das bisher beste, was ich von mel kenne. Im Halbfinale bitte wieder so ein beat. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!