VBT2013 32stel: Casarap vs. BlaDesa

  • Ach wie die Community von Rappers.in immer wieder beweist, dass das VBT kein guter Ort ist für einen Künstler sich zu verbessern, weil man sofort von den Fan angemacht wird wenn man auch nur ein wenig Kritik äußert, egal wie nett man es Formuliert. :(
    Ich finde das wahrlich traurig. Zumal Desa hier extra nach Kritik gefragt hat. Ich gebe ihm ehrliche und begründete Kritik und schon werd ich angefeindet. Damit schadet ihr eigentlich Desa am meisten, weil ihr damit auf lange Zeit verhindert, dass jemand ehrliches Feedback gibt aus Angst gehatet zu werden.
    Und nein Kuru ich meine mit tieferen Sinn nicht Symbolismus, sondern tieferen Sinn. Es ist ein Gang in dem das Licht an und aus geht, mehr nicht. Die Lines wärend des Abschnitts nehmen darauf keinen Bezug. Ihr interpretiert nun aber ein Symbol, eine Punchline hinein, irgendeine große Aussage.
    Das Ganze erinnert mich an zwei Sachen. 1. eine Line von Edgar Wasser "Ich Flow durch den Beat wie ein Hai durch eine Wanne voll Benzin. Das er gibt jetzt keinen Sinn aber klingt ganz cool..." Ich bin mir ziemlich sicher für Desa jetzt diese Line bringen sprächen 99% von euch von einer Klasse Punchline oder was auch immer.
    2. An die Haufen Bilder die für Tausende und Millionen von Euros versteigert wurden und der Künstler in Wahrheit nur wiilkürlich mit dem Pinsel über die Leinwand gefahren ist oder ein Elefant war. Während alle Kunstkritiker wahnsinnige Botschaften in diese Bilder hineininterpretierten.

    "Deine Seele gehört jenem der am meisten bietet/
    Ich krieg lieber weiter Prügel als mich schweigend einzufügen/
    Was nützt die Ablehnung ihrer, wenn deine eigenen Lügen/
    Die einzig plausible Alternative sein solln?/
    Dass du der Feind meines Feindes bist, macht dich nicht zu meinem Freund/
    Wir sind nicht ein Volk mein Freund/"

  • Niemand verlangt von dir irgendwelchen tieferen Sinn in Videos zu suchen. Vielleicht ist die Ente ja auch einfach nur eine schöne Ente. Vielleicht schwamm die Ente aber auch bei grandioser Lichtstimmung in der Gegend rum, in der gedreht wurde und man dachte sich: "So, jetzt nehmen wir die Ente mal mit rein, weil sie in die Aufnahmen hineinpasst und zudem die Stimmung des Beats nochmal unterstützt, sei die Aufnahme alleine auch nicht so toll."

  • Zitat

    Original von Lassic Fannentain


    Und nein Kuru ich meine mit tieferen Sinn nicht Symbolismus, sondern tieferen Sinn. Es ist ein Gang in dem das Licht an und aus geht, mehr nicht. Die Lines wärend des Abschnitts nehmen darauf keinen Bezug. Ihr interpretiert nun aber ein Symbol, eine Punchline hinein, irgendeine große Aussage.


    Genau das meine ich doch. Wir interpretieren da keine rein, weil wir da keine suchen. Du sagst, da fehlt eine, obwohl da keine rein soll. Und kein Front gegen deine Kritik, aber du triffst nunmal den kern der Sache nicht ganz.

  • Danke für das genauere Feedback von Hugaluf und Lassic.



    Trotzdem kurz noch Erklärung für Lassic, weil vielleicht interessierts ja:
    Mit Casa"rap" hatte die angesprochene Zeile nichts zu tun. Das war nur auf "Casa" bezogen: Casa ist Spanisch für "Haus" -> "du bist so beschränkt, alter, du bestehst aus Wänden".
    Die Briefpapier-Zeile bezieht sich auf das Kafka-Zitat im Intro und die Kurier-Metapher, die sich durch die Runde zieht. Kurier -> Briefpapier. Später dann noch mal bei der "geklautes Briefpapier"-Zeile aufgenommen. Lückenfüller passt da also nicht, denk ich, natürlich isses auch keine Punchline im ursprünglichen Sinne, sondern eine Representer-Zeile, die nur (?) auf metaphorischer Ebene "puncht".

  • Ich bin dafür, dass wir hier endlich eine ordentliche Germanistikdiskussion draus machen und endlich diese ganzen grenzbehinderten Anglizismen weglassen.


    So. Bitteschön.


    Und Lassic, hör auf dich in irgendeine Opferrolle zu quetschen. Wenn aus deiner "Kritik" klar wird, dass du die Hälfte der Metaphern nicht verstanden hast, dann hat eine Ablehnung selbiger nichts mit "Fanboytum" zu tun.

  • Zitat

    Original von noholds
    Und Lassic, hör auf dich in irgendeine Opferrolle zu quetschen. Wenn aus deiner "Kritik" klar wird, dass du die Hälfte der Metaphern nicht verstanden hast, dann hat eine Ablehnung selbiger nichts mit "Fanboytum" zu tun.


    Und deswegen muss man hier gleich mit "Halt deine Fresse" kommen? Man kann mich ja aufklären so wie Desa da gemacht hat, nochmal danke dafür. Zumal der Hate größtenteils los ging weil ich das Video von Desa kritisiert habe und nicht den Text.
    Und wie gesagt Desa wäre es hilfreich wenn da beim nächsten mal ein kleiner erklärender Einschub kommt, ich beherrsche z.B. kein spanisch und deswegen war die Line für mich unklar.

    Und Kuru ich hab nicht gesagt, dass das Video schlecht wird nur weil die Ausschnitte keinen Sinn/Zusammenhang zum Text haben. Ich hab ja selbst gesagt, dass das Video sehr schöne Stimmung vermittelt. Aber, und das war der Ansatz meiner Kritik, wenn die Ausschnitte noch mit dem Track/Gegener in Verbindung gebracht werden oder sogar von selbst eine Aussage/Punch haben wertet es das Video und die Runde von Desa noch mal um einiges auf.

    "Deine Seele gehört jenem der am meisten bietet/
    Ich krieg lieber weiter Prügel als mich schweigend einzufügen/
    Was nützt die Ablehnung ihrer, wenn deine eigenen Lügen/
    Die einzig plausible Alternative sein solln?/
    Dass du der Feind meines Feindes bist, macht dich nicht zu meinem Freund/
    Wir sind nicht ein Volk mein Freund/"

  • Zitat

    Original von Lassic Fannentain



    Und Kuru ich hab nicht gesagt, dass das Video schlecht wird nur weil die Ausschnitte keinen Sinn/Zusammenhang zum Text haben. Ich hab ja selbst gesagt, dass das Video sehr schöne Stimmung vermittelt. Aber, und das war der Ansatz meiner Kritik, wenn die Ausschnitte noch mit dem Track/Gegener in Verbindung gebracht werden oder sogar von selbst eine Aussage/Punch haben wertet es das Video und die Runde von Desa noch mal um einiges auf.


    Jo, dann hab ich dich in dem Punkt falsch verstanden, sorry dafür.

  • Zitat

    Original von Wutbürger


    this.


    ist einfach eins dieser worte die man kennt.
    ist wie playa und cerveza


    Erinnert mich gerade an Tom Cruised mit seiner Mio de Janeiro-Punchline :D

  • Krasse Runde von BlaDesa, du strahlst diese Gefühl der absoulten Erhabenheit aus.. So als würdest du völlig übermächtig über den Dingen stehen und jetzt wie ein Gott vors Mic steigen um die Erde von der Wack-mc-Plage zu erlösen.

  • Zitat

    Original von KinkyKing
    Krasse Runde von BlaDesa, du strahlst diese Gefühl der absoulten Erhabenheit aus.. So als würdest du völlig übermächtig über den Dingen stehen und jetzt wie ein Gott vors Mic steigen um die Erde von der Wack-mc-Plage zu erlösen.


    tut er ja auch :3

  • Zitat

    Original von Lassic Fannentain
    Und wie gesagt Desa wäre es hilfreich wenn da beim nächsten mal ein kleiner erklärender Einschub kommt, ich beherrsche z.B. kein spanisch und deswegen war die Line für mich unklar.


    Wollte ich tatsächlich auch, aber wir wussten nicht so richtig wie wir das unpeinlich umsetzen und dann meinte enu "ach pff, weiß man doch, scheiß drauf". ^^

  • man hätte bei der stelle im video zum beispiel nen sombrero tragen können
    dann würde der text auch bezug auf das video nehmen und die runde härter punchen

  • Zitat

    Original von Maxwellrap
    bin scheinbar der einzige der sich am kopf kratzt und fragt wie bladesa überhaupt soweit gekommen ist..


    hab mich schon gefragt wie du es in vr2 geschafft hast

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!