Der "Fitness-Studio" Thread

  • Dabei fällt mir auf, welch' sozialer Ungerechtigkeit große/schwere Menschen, die clean bulken wollen, ausgesetzt sind.

    You'll never see me hangin' from no tree - you would see me hoppin' out a new Bentley

  • Danke erstmal für's Feedback.


    Yes, Stabi/Rumpftraining will ich auf jeden Fall nicht vernachlässigen. Dazu das Kaloriendefizit nicht eskalieren lassen.

    Ist ja nur, zumindest für mich, 'ne Phase - daher könnte ich's verkraften, zumal es eher um die Erfahrung bzw. das "einfach mal gemacht haben" geht.


    Würde Fußball behaupten, dass äußerst kontraproduktiv ist, oder? Stichwort Belastungssteuerung, viele Sprints und eher mäßig koordinierte Bewegungen - dazu ein erhöhtes Verletzungsrisiko, das aufgrund einer Vorgeschichte zu 'ner Katastrophe führen könnte.

  • Würde gern mal mit Myah laufen gehen um zu sehen wie sich so ein speed live anfühlt.


    Grade 8 km zu... 4:55? (geschätzt) Habe 1 Hase + 1 Fledermaus gesehen

    Sehe teils gestresst aus, habe ich mir zumindest bei Tempoläufen nachsagen lassen. :D Die langen und "ruhigen" Läufe haben mittlerweile schon etwas entspannendes. Kann mich da in aller Ruhe Hörbüchern oder Podcasts widmen.

    CrossFit war richtig gut!

    Details? :)

  • Details? :)

    bei nem Arbeitskollegen in Essen.


    Hat auf jeden Fall gut reingeknallt, gutes Warm-up und anschließend der ganze Kram mit burpees, Kniebeuge mit Medizinball + ball gegen die Wand und Auffangen und wieder in die Beuge, Klimmzüge, Rudermaschine 900m ...


    Es liest sich einfacher, als es am Ende gewesen ist, muss ich sagen ... Kreuzheben haben wir aber zeitlich nicht mehr geschafft, das haben die dann für uns Probetrainierende geskippt, habe für's Ego natürlich trotzdem mittendrin 5x100 und 1x150 gemacht.


    Werde nächste Woche nochmals hin und dann mal einen Probemonat platzieren im Januar eventuell.

  • 3500kcal machen mir bisher gut zu schaffen. Hatte zum Frühstück heute 125g statt 100g Haferflocken im Porridge und zum Mittag 125g Reis statt 100g, um carbs zu pushen und cashew im Porridge für KCAL im allgemeinen.



    Bis zum Training (17-19 Uhr ca) werde ich nichts mehr essen, weil bestes Trainingsgefühl auf relativ nüchternen Magen. Und dann "fehlt" es mir hinterher ein bisschen an Zeit teilweise zum Essen, wenn ich erst gegen 8 zu Hause bin. Werde mir ggf. Maltodextrin und Instant hafer zulegen, damit der Shake nach dem Training zumindest etwas mehr hergibt als nur whey.


    Greens sind leider auch unerklärlicherweise sehr wenig geworden in den letzten Tagen, muss das wieder ändern.

  • Ist es das FitX in Neuss?

    Wie ist es dort? Das McFit in Neuss war damals ganz nice, da war ich einige Male.

    FitX Grevenbroich


    McFit Neuss war ich vorher, das war an sich ganz cool. also von der ausstattung. da gabs aber auch so einige "alphas" die ständig rumgeschrien und die gewichte haben fallen lassen, dass es ständig voll kracht. hat ein wenig genervt, hatte da aber nie stress oder so.


    finde fitx besser, weils relativ leer ist und näher, ansonsten nehmen die sich nicht viel

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!