Dexter staffel 7 *spoiler*

  • Zitat

    Original von KittehGaara


    wie kannst du nur...


    ich fand seine reaktionen einfach nur zu cool


    Dexter"shes with me now"
    Zach "N-N-N-Nice...D-Did you take out her husband?"


    Zach "how did you ... how did you find me?"
    Dexter "i´ve tracked your Creditcard"
    zach "right.... i shouldnt use my card total fuck up on my part what you think of the room?.....wait....did you?"
    Dexter "just show me the Pictures"

  • Hatte iwie schon Vermutungen das Vogel selbst Serienkillerin is und dieser erster Mörder nur inen Fake, aber ich kann mir da trotzdem kein passables Ende für die ganze Serie Dexter drauf aufbauen. Dafür ist die einfach zu kurz da, wäre die jetzt schon seit Staffel 2 oderso am Start wäre das passabel, aber so ist mir das iwie zu sehr 'schnell nen Grund suchen und nen paar neue Charaktäre reinpacken, damit wir das endlich beenden können'.
    Also wenns nach mir ginge müssten noch 1-2 Staffeln ran, wir sind jetzt Folge 8 (bzw. ab heute Abend Folge 9 die ich mir aber erst mit deutschen Subs anschaue) und ich kann mir absolut kein geiles Ende vorstellen.

  • oh je .... nur noch 3 folgen und immernoch kein showdown in sicht ich befürchte das wird so ne art "Friede Freude Eierkuchen und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute" Finale :(

  • Ziemlich feige Staffel und ziemlich feiges Serienfinale... die Schreiber sind einfach scheiße, wie eben die letzten 3-4 Staffeln.


    Statt endlich Dexter zum Mittelpunkt zu machen, bauen sie die Staffel wie jede andere davor auf... mit neuem Serienkiller-Plot, neuen Charakteren, usw., so als wär's gar nicht die finale Staffel. Ich sag's nochmal: Das ist alles große scheiße und hat zu Glück bald endlich ein Ende.

  • Zitat

    Original von Kaizor
    Naja, noch steht nirgendwo das die 8te Staffel nur 12 Folgen geht :)


    staffel 1 hatte 12 folgen
    staffel 2 hatte 12 folgen
    staffel 3 hatte 12 folgen
    staffel 4 hatte 12 folgen
    staffel 5 hatte 12 folgen
    staffel 6 hatte 12 folgen
    staffel 7 hatte 12 folgen
    staffel 8 wird definitiv 12 folgen haben


    ausserdem kam als Teaser nach der 9ten folge "on the final 3 episodes of Dexter"


    alter jaaa ist klar er setzt sich mit Hannah nach Argentinien ab... Oh mein motherfucking Gott.... hahaha wat ne scheisse


    Ein bescheuerteres Ende hätten die sich nicht einfallen lassen können...
    Warum lassen die ihn nicht gleich von Ausserirdischen entführen?


    Die Serie haben die echt kaputt geschrieben von "Meisterwerk" zu "kein Scheiss mehr wert"


    Staffel 8 hätte Staffel 2 mit bösem Ausgang werden müssen


    es ist alleine schon eine Unverschämtheit das den Zuschauern die Reaktion von Batista, Quinn, Masuka , und alle anderen des Morddezernats auf Dexters Geheimnis vorenthalten bleibt

  • Zitat

    Original von Dr. Lux
    Statt endlich Dexter zum Mittelpunkt zu machen, bauen sie die Staffel wie jede andere davor auf... mit neuem Serienkiller-Plot, neuen Charakteren, usw., so als wär's gar nicht die finale Staffel. Ich sag's nochmal: Das ist alles große scheiße und hat zu Glück bald endlich ein Ende.


    Leider wahr.

  • jo ein enttäuschendes finale wie erwartet


    spoiler:


    Saxon tot Debra tot Dexter abgetaucht und arbeitet als holzfäller (lol) Hannah ins ausland abgesetzt mit harrison aber was mich am meißten wurmt ist das immernoch kein arsch in miami weiss das dexter ein Serienkiller ist


    so ein Bullshit was ein unglaublich riesiger Bullshit dabei war die Serie mal so dermaßen genial kein ende wie es sich irgendwer der die serie mal gesehen hat gewünscht hätte


    und was sollte diese scheisse mit vince masukas tochter? So eine dämliche Sidestory in der letzten finalen Season aufbauen ... wofür? Kein schwein interessiert sich für Resultat einer Samenspende einer lustigen Nebenfigur der Serie. Besonders einer Nebenfigur die die Macher als dermaßen unwichtig betrachteten das sie in der letzten Finalen Episode nicht einmal vorkam

  • Haha, was eine scheiße das Ende ist... aber immerhin, somit endlich mal wieder meine Erwartungen erfüllt.


    Und dann noch mit "offenem Ende".
    Sollen bloß nicht auf die Idee kommen doch noch 'ne Staffel zu machen.

  • Clyde Phillips Ending: (original show runner)


    "In the very last scene of the series," Philips explained, "Dexter wakes up. And everybody is going to think, 'Oh, it was a dream.' And then the camera pulls back and back and back and then we realize, 'No, it's not a dream.' Dexter's opening his eyes and he's on the execution table at the Florida Penitentiary. They're just starting to administer the drugs and he looks out through the window to the observation gallery.
    "And in the gallery are all the people that Dexter killed—including the Trinity Killer and the Ice Truck Killer (his brother Rudy), LaGuerta who he was responsible killing, Doakes who he's arguably responsible for, Rita, who he's arguably responsible for, Lila. All the big deaths, and also whoever the weekly episodic kills were. They are all there.
    "That's what I envisioned for the ending of Dexter. That everything we've seen over the past eight seasons has happened in the several seconds from the time they start Dexter's execution to the time they finish the execution and he dies. Literally, his life flashed before his eyes as he was about to die. I think it would have been a great, epic, very satisfying conclusion."


    zum vorliegenden serienfinale braucht man wohl nix zu sagen

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!