VBT2012 Quali: Kid Fid

  • das was schon gesagt wurde. mehr ausdruck, hau mal richtig rein, aber nich gleich schreien ;) .... probieren geht über studieren, aber bitte keine experimente in der runde, vorher üben ;) .... ansonsten noch zu oft off-beat
    style is gut, flow ausbaufähig. weiter so :)

  • haha, 5 Daumen hoch.. verstehe, die Ironie, jetzt.


    Ich bezweifle, dass du, falls Leute aussortiert werden, noch die Chance bekommen wirst Leuten irgendwelchen Druck oder ähnliches zu liefern.

  • an gott :D du bist ziemlich fehlbar ... hab dich mir anders vorgestellt,
    haha
    ja also 1. kommen alle deren runden nicht gegen regeln verstoßen weiter :D lies das regelwerk :D ...
    an smooth und fluffig irgendwie schon ^^

  • Ok Ich geb jetzt mal eine hammermäßige Kritik zu dem Video ab, also:
    Das Video ist für ein Qualivideo von jemanden der noch nich so lange dabei iss definitiv top, arbeitet mit schnitten bietet trotz nur eines 16 Zeilers mit 2 locations, und ich find den Schnürsenkel Cut echt richtig gut gelungen. Das Video stellt aber meines erachtens eher die Location als den Artist in den Vordergrund fürn Quali bzw. Vorstellungsvideo hätte ich eher erwartet, dass er auf die Kamera zugeht und nicht rückwärts von ihr weg. Andererseits ist das so krass abgelutscht, weil das fast jeder macht. Verbesserungs Vorschlag wäre von mir wenn er nach dem Scnürsenkel Cut (ich nenns mal so) in einer anderen Location, vielleicht bei Nacht um Wandlungsfähigkeit zu vermitteln, auf die Kamera zugegangen wäre. Aber auch so find ich das Video geil, weils einfach das Lockere, was er textlich (er flamed nich krass rum) und stylisch rüberbringt unterstreicht.


    Reicht das oder soll ich noch mehr von mir geben :D

  • Zitat

    Original von Suffix166
    Ok Ich geb jetzt mal eine hammermäßige Kritik zu dem Video ab, also:
    Das Video ist für ein Qualivideo von jemanden der noch nich so lange dabei iss definitiv top, arbeitet mit schnitten bietet trotz nur eines 16 Zeilers mit 2 locations, und ich find den Schnürsenkel Cut echt richtig gut gelungen. Das Video stellt aber meines erachtens eher die Location als den Artist in den Vordergrund fürn Quali bzw. Vorstellungsvideo hätte ich eher erwartet, dass er auf die Kamera zugeht und nicht rückwärts von ihr weg. Andererseits ist das so krass abgelutscht, weil das fast jeder macht. Verbesserungs Vorschlag wäre von mir wenn er nach dem Scnürsenkel Cut (ich nenns mal so) in einer anderen Location, vielleicht bei Nacht um Wandlungsfähigkeit zu vermitteln, auf die Kamera zugegangen wäre. Aber auch so find ich das Video geil, weils einfach das Lockere, was er textlich (er flamed nich krass rum) und stylisch rüberbringt unterstreicht.


    Reicht das oder soll ich noch mehr von mir geben :D


    Das nenn ich doch mal ne Kritik!


    da hat sich jemand mal mühe gegeben und nich einfach nur was hingerotzt !
    Sollte nur solche Leute geben

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!