eigenen Flow finden

  • du brauchst nicht einen flow finden. finde lieber viele flows. ;)
    je nach beat gehst du halt drauf ein. wenn die melodie im vordergrund steht wirds halt schnell zum singsang, wie bspw. im dancehall. wenn der rhythmus den beat ausmacht, dann musst du halt eher darauf Wert legen. also, ich glaub zumindest das ich, das so mach ?( einfach tun!

  • Karl von Cygnus Sorry das ich so spät antworte, aber lass dir was gesagt sein.


    1. Dein Deutsch ist extrem Scheiße, ich musste mir deinen Text 3x durchlesen und hab ihn trotzdem nur halb verstanden ...und nicht weil ich dumm bin und die hälfte der Wörter nicht verstehe, sondern weil es einfach ein mieser Satzbau ist und sich sehr unangenehm lesen lässt.


    2. Anscheinend hast du echt keine Ahnung von guten Rap. Savas hat einen der 3 schlechtesten Parts auf Der Beweis (Mammutremix) ? Ich zitiere die erste Line: ''Essah, der Chef oder Oberst, los renn weg, hol mal den Notartzt, ich dreh ab wie ein mit Testosteron betanktes Motorrad'' Was ist daran bitte schlecht ? Inklusive Savas KRASSEN FLOW ist das ein echter BURNER!


    3. Ich bin definitiv kein Savas Groupie und träume Nachts auch nicht von seinem Dick in meinem Mund, aber ich respektiere gute Rapper und wenn jemand behaupten Savas kann nicht rappen, versteht dieser jenige NIX von Rap. Nicht jeder seiner Tracks ist geil und nicht jeder Track ist ein Meisterwerk, aber und das ist das entscheidene Savas Leistung ist kontienuirlich (<--- Weiß nicht wie es geschrieben wird) KRASS.


    Peace.

  • Zitat

    Original von UnterSchichtOriginal
    Dieser Karl von Cygnus muss ja den ÜÜÜÜÜÜÜBERFLOW haben, wenn er sowas über Savas DEN KING sagt.


    Naja, ich finde schon, dass er recht hat mit dem was er sagt.
    Ich persönlich kann mit diesem hochgelobten Flow von Savas auch nichts anfangen.
    Zu Zeiten von "Der beste Tag meines Lebens" hab ich Savas gefeiert
    und dieses Album höre ich auch heute noch ab und zu.
    Aber was er danach so gebracht hat gefiel mir nicht mehr und dieser abgehackte Flow geht für mich gar nicht.


    Naja, ontopic ist ja schon alles gesagt.
    Viel üben, viel schreiben, viel aufnehmen, einfach viel rappen, freestylen,
    dann wird das schon.

  • Zitat

    Karl von Cygnus Sorry das ich so spät antworte, aber lass dir was gesagt sein.


    Ist schon okay


    Zitat

    1. Dein Deutsch ist extrem Scheiße, ich musste mir deinen Text 3x durchlesen und hab ihn trotzdem nur halb verstanden ...und nicht weil ich dumm bin und die hälfte der Wörter nicht verstehe, sondern weil es einfach ein mieser Satzbau ist und sich sehr unangenehm lesen lässt.


    Mein Satzbau ist eigentlich okay. In der Tat geb ich in Foren nicht viel auf Interpunktion und Groß/Kleinschreibung, indes folgt der Satzbau fast immer der Regel SPO.
    Ich finde es außerdem bemerkenswert, dass sich in Sachen Rap letzterdings folgende Entwicklung zugetragen hat:
    N paar Leute, wie Jotta oder Pi (lächerlich) , rappen so ein bisschen dieses Eiine mit so intelligenten Wörtern was auch lyrisch ist und so.
    Plötzlich dackeln da alle hinterher und meinen: "ich versteh das ja, was die rappen, aber ihr seid zu dumm und daher bin ich besonders."
    Bei Rapfans häufig zu sehen, diese Borniertheit und auch bei rappers.in Reviews, wo auf einmal Sachen wie
    "Die Anzahl der so und so ist reziprok dazu und dazu und letzten Endes lässt sich konstatieren, dass alles suboptimalen Assoziationsketten folgt"
    Offenbar lässt du dich von sowas beeindrucken und legst keinen Wert drauf, jemandes fundierte Meinung zu erkennen.
    Abgesehen davon könnte ich dir nun mein Abiturzeugnis einscannen, um dir zu beweisen, dass mein Deutsch zumindest alltagstauglich ist, aber es ist ja bereits Savas Puller im Spiel. Da würd mein kleine Gurke nur stören.


    Zitat

    2. Anscheinend hast du echt keine Ahnung von guten Rap. Savas hat einen der 3 schlechtesten Parts auf Der Beweis (Mammutremix) ? Ich zitiere die erste Line: ''Essah, der Chef oder Oberst, los renn weg, hol mal den Notartzt, ich dreh ab wie ein mit Testosteron betanktes Motorrad'' Was ist daran bitte schlecht ? Inklusive Savas KRASSEN FLOW ist das ein echter BURNER!


    Hmm, das ist dann wieder dieses unglaubliche Fanboytum, bei dem ich mich immer frag, wem das nützen soll. Glaubst du etwa, der liest deinen Beitrag und holt dann auch deinen Puller für sich raus?
    In Anbetracht der Heteronormativität, die im Rap immer herrscht und die ich auch aus deinem Beitrag ein wenig rauslese und die in Verbindung mit irrationaler „Heldenverehrung“ zu dummen Aussagen führt ( Stichwort „OHHHHH MANNNNNNNN LASS MAL SAVAS DU NUTTE DER HAT MEGA DEN KRASSEN FLOW BURNER KRASS. Anmerkung: da herrscht auch keine richtige Rechtschreibung. Überdies kapier ich auch so wie hart du versuchst, aus Savas Eiern den Quellcode seines Flows zu extrahieren. Du musst die Wörter nicht großschreiben.), ist dieses dauernde Pimmelgelutsche etwas selbstironisch, nicht?
    Allein dadurch, dass du echt den Mammutpart anführst, um seine Fähigkeiten zu loben, ist schlichtweg dumm. Hab kein Bock es nachzuschauen, aber heißts da nicht etwa „Ich bin so potent, ich zeuge Jehovas“?
    Hahahahahahaha. So ein entsetzlich dummes Wortspiel. Fast so unausgegoren wie „Ich brings aufn Punkt- SMS“
    Okay, bitte sag mir was an ersterem und letzerem Wortspiel toll sein soll. Vielleicht kapier ichs ja echt einfach nicht.
    Zu der Motorradline….die ist Standard. Nicht scheiße, aber nichts besonders. Und der Flow…Naja. Er plustert sich halt auf wie immer. Wenn man allerdings seinen Flow als ÜBERFLOOOOOOOOOW gewordene Metaebene seines Textes ansieht, ists in dem Fall der Motoradline natürlich doch stimmig, denn sein Flow klingt da etwa so. „RÖNÖNÖNÖNNNNNÖNÖÖÖ……HÖ….HÖÖÖ…HÖNÖNÖNÖNÖNÖ NÖNÖNNNNÖNNÖÖÖÖÖ…S DER KING“
    Mag jetzt auf Kopfschütteln stoßen, aber ich hab kein Bock, es aufzunehmen und hochzuladen also muss lautmalerisch reichen.




    Zitat

    3. Ich bin definitiv kein Savas Groupie und träume Nachts auch nicht von seinem Dick in meinem Mund, aber ich respektiere gute Rapper und wenn jemand behaupten Savas kann nicht rappen, versteht dieser jenige NIX von Rap. Nicht jeder seiner Tracks ist geil und nicht jeder Track ist ein Meisterwerk, aber und das ist das entscheidene Savas Leistung ist kontienuirlich (<--- Weiß nicht wie es geschrieben wird) KRASS.


    Alter…. Da spar ich mir einfach mal das kommentieren, denn allein aus dem vorigen Beitrag geht ja so unfassbar deutlich das Gegenteil hervor, dass ich mich frage ob du dich einfach in einem opportunistischem Wahlkampfpopulismus gegen deine eigene Dummheit befindest, oder ob du der typische Rapfan bist…. Ob da ein Unterschied liegt, darfste selbst entscheiden.



    Zitat

    Dieser Karl von Cygnus muss ja den ÜÜÜÜÜÜÜBERFLOW haben, wenn er sowas über Savas DEN KING sagt.


    1. Was soll das mit den großen Buchstaben immer?
    2. Ich habe nie behauptet, dass ich das hätte. Selbst wenn man mir sagte, mein Flow sei schlechter als Savas’ ( und ich bleibe dabei überzeugt davon, auch wenn es auf Gelächter stößt, dass ohne Scheiß jeder, der ernsthaft versucht zu rappen, besser flowt als Savas), wäre das für mich nicht schlimm, denn ich habe nicht den Anspruch, „King of Rap“ zu sein. Und ich glaube, nichtmal er selbst hat das wirklich und wahrhaftig, sondern es nur als eine gute Masche erkannt, um euch Deppen mit 11 Song Alben ( wobei ein Song Outro, einer das Intro, und einer n Skit ist oder so) die Kohle abzuluchsen. Also reizt ers aus. Ist doch klar. Aber Savasfans merken das nicht weil sie dumm sind, sondern sehen sich im Stile des Hurrapatriotismus als Teil einer ganz großen Sache, der sie durch ihr dummes Gejubel ( siehe jeden Beitrag von MoeR) zur Größe verhelfen.
    3. Ich muss auch nicht den ÜÜÜÜÜÜÜBERFLOW haben, um so was über Savas DEN KING zu sagen.
    3.1 Ist es dir eigentlich ganz wirklcih und ehrlich nicht peinlich vor dir selber, so was zu schreiben? Ehrlich nicht? Wow.
    3.2 Ich muss deshalb nicht den ÜÜÜÜÜBERFLOW haben, um so was zu schreiben, weil es kein Kompetenzkriterium dafür gibt, das ich erfüllen müsste, um so einen „Frevel“ zu begehen.
    Ich nehme an, du bist kein Architekt, oder? Aber musst du etwa Architektur studieren, um zu merken, dass die Konstruktion eines Gebäudes scheiße war, wenn es nach dem Richtfest in sich zusammenfällt?
    So eine scheißdumme Aussage. Diese Ansicht, man müsse in allem der beste sein, um sich eine Meinung über irgendwas bilden zu können. Dann könnte ja nur der beste festlegen, was gut ist und was nicht.
    Und was ist der Maßstab dafür? Für dich offenbar Savas. Und wenn du dich nach diesem Beitrag nicht entschuldigst und anfängst zu weinen,weil du einsiehst, du hattest Unrecht……Ey…..Machs lieber einfach.


    EDIT: Alter...jemand der seine Songs ernsthaft "Flowwunder" nennt und irgendwelche Internetrapper "disst", sollte sich vielleicht aus ner Diskussion einfach mal raushalten.


    PS: MoeRs das gilt insbesondere für dich. Deine Dummheit wird ja schon dann offenbar wenn du sagst „dann sag mir mal wer da auf [Savas Tracks] so mies abflowt“. Ey, dass du mies als synonym für gut verwendest. Ist Tag für dich auch Nacht? Trottel.


    Post Ps: Soooooo, jetzt hab ich so mega dieses eine mit schlauen Wörtern und halbwegs richtiger Rechtschreibung gemacht. Bin ich dadurch schlauer? Mein Deutsch besser? Meine Meinung fundierter? Savas ein weniger schlechter Rapper?
    Bist du jetzt mein Fanboy?


    Post Post PS: Jaaaaa, ich hab zuviel Zeit. Buhuhuhuhu. Spars dir oder ich hol Savas Pimmel raus und pummel dich damit.

  • Zitat

    Original von Karl von Cygnus


    N paar Leute, wie Jotta oder Pi (lächerlich) , rappen so ein bisschen dieses Eiine mit so intelligenten Wörtern was auch lyrisch ist und so.
    Plötzlich dackeln da alle hinterher und meinen: "ich versteh das ja, was die rappen, aber ihr seid zu dumm und daher bin ich besonders."
    Bei Rapfans häufig zu sehen, diese Borniertheit und auch bei rappers.in Reviews, wo auf einmal Sachen wie
    "Die Anzahl der so und so ist reziprok dazu und dazu und letzten Endes lässt sich konstatieren, dass alles suboptimalen Assoziationsketten folgt"


    [YOUTUBE]RsfTLiqlQBw[/YOUTUBE]

  • das problem liegt doch ganz woanders retrogott hat das schon gesagt "eure vorbilder sind whack"


    letztendlich is man auch iwie die summe seiner playlist, leute die über mittelmäßige deutsche artists an rap gekommen sind haben einfach schlechte chancen später eigen zu rappen. ich kenn keinen der sagt "krass als ichs erste ma farid gehört hab wars das und ich wusst was ich machen wollte" zumindest keinen der gut wär. die namen die da fallen sind dann kiss, afura, die alten wu tang sachen, pete rock, die haben den flash bekommen als sie gehört haben wie mans richtig macht.

  • Zitat

    das problem liegt doch ganz woanders retrogott hat das schon gesagt "eure vorbilder sind whack" letztendlich is man auch iwie die summe seiner playlist, leute die über mittelmäßige deutsche artists an rap gekommen sind haben einfach schlechte chancen später eigen zu rappen. ich kenn keinen der sagt "krass als ichs erste ma farid gehört hab wars das und ich wusst was ich machen wollte" zumindest keinen der gut wär. die namen die da fallen sind dann kiss, afura, die alten wu tang sachen, pete rock, die haben den flash bekommen als sie gehört haben wie mans richtig macht.


    auch wenn ich keine so besondere affinität zu amirap habe, hast du vollkommen recht.



    schade, dass MoeR so kleinlaut geworden ist, würd mich interessieren, was er zu sagen hat oder ob er sich mittlerweile von savas pimmel losgeeist hat.

  • Zitat

    Original von Dinosaurier
    üben, üben, üben!!! das ist ein verdammt langer und harter prozess!!


    true.
    und!! les dir oft den Text durch, bis du ihn fast auswendig kannst. Klingt sicherer.


    außerdem hab ich einen guten Tipp.
    Hör oft Pop, oder das was so bei Viva läuft ;)
    wenn du Rap-Musik hörst, versuchst du dir den Flow im Unterbewussten von den gehörten Rappern anzueigenen. Ganz großer Fehler.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!