Klamottenstyle-Thread

  • Zitat

    Original von Clarence
    niemals jeanshemden zu ähnlich farbiger jeanshose tragen! :motz:


    [spoiler=Weihnachtseinkauf, voll der fuccboi lol]







    [/spoiler]

  • Zitat

    Original von Sins.eraa
    Alter, ihr seht doch alle gleich aus, von den Klamotten her.


    Hab mal genauso gedacht wie du, aber letztlich muss man halt begreifen, dass es nicht darum geht, sich von anderen abzusetzen, sondern sich wohlzufühlen und gut auszusehen :thumbup:

  • Zitat

    Original von Bloodrak


    Hab mal genauso gedacht wie du, aber letztlich muss man halt begreifen, dass es nicht darum geht, sich von anderen abzusetzen, sondern sich wohlzufühlen und gut auszusehen :thumbup:


    das ist es halt. ich trag auch viel ausgefallenen scheiß und einige leute denken, dass ich das mache, um irgendwie aufmerksamkeit zu erregen, dabei trag ich einfach nur, worauf ich bock drauf habe. und wenn das n gold/schwarzer allover-barock-muster-pullover ist, ist das halt so. ich finde, dass aus mode, gerade von den leuten, die mega unscheinbar rumlaufen, zu viel gemacht wird und dieses ganze profilierungsding eher von einer stigmatisierung der leute, die halt auch bisschen fashion sind, ausgeht


    ich selbst find's zum beispiel eher unangenehm, wenn mich leute auf meine klamotten ansprechen, weil ich an sich nur das mache, was alle anderen auch machen (sollten): das anziehen, worin ich mich wohlfühle


    hatte das jetzt irgendwas mit dem post zu tun? egal

  • Zitat

    Original von Tecnik


    Chinesische Aussprache: feng (1. Ton)
    Deutsche Übersetzung: reichlich (Adjektiv)
    Englische Übersetzung: abundant, plentiful; fertile; great; Feng as a surname


    Ist ein lustiges traditionelles Zeichen, hab ich noch nie gesehen oder ich erinnere mich nicht daran. Hatte aber 2 Semester klassisches Chinesisch. :D

  • Zitat

    Original von Bloodrak


    Hab mal genauso gedacht wie du,


    Warum Vergangenheitsform, ihr seht ja schließlich immer nochballe gleich aus. War lediglich ne Feststellung.


    Aber stört mich doch überhaupt nicht. Trage ja auch nur das was mir gefällt.

    you son of a bitch, she said, I am
    trying to build a meaningful
    relationship.


    you can't build it with a hammer,
    he said.

  • Zitat

    Original von Sins.eraa


    Warum Vergangenheitsform, ihr seht ja schließlich immer nochballe gleich aus. War lediglich ne Feststellung.


    Aber stört mich doch überhaupt nicht. Trage ja auch nur das was mir gefällt.


    Und das gefällt halt sonst keinem.

  • Zitat

    Original von Madvillain


    Nix und. Wollte dir erläutern, warum du so individuell bist.


    Du hast gar nichts erläutert, dude.

    you son of a bitch, she said, I am
    trying to build a meaningful
    relationship.


    you can't build it with a hammer,
    he said.

  • Und warum haben euch diese Barock-/Weltraum-/wasauchimmer-Muster vor 5 Jahren noch nicht gefallen?
    Genau, weil es damals nicht "in" war.
    "Ich trag es, weil es mir gefällt" - glaubt ihr euch diese Aussagen selber?

    "I'll probably never get the props i feel i ever deserve..."

  • Zitat

    Original von CptObvious
    Und warum haben euch diese Barock-/Weltraum-/wasauchimmer-Muster vor 5 Jahren noch nicht gefallen?
    Genau, weil es damals nicht "in" war.
    "Ich trag es, weil es mir gefällt" - glaubt ihr euch diese Aussagen selber?


    Dein Name ist Programm

  • Zitat

    Original von CptObvious
    Und warum haben euch diese Barock-/Weltraum-/wasauchimmer-Muster vor 5 Jahren noch nicht gefallen?
    Genau, weil es damals nicht "in" war.
    "Ich trag es, weil es mir gefällt" - glaubt ihr euch diese Aussagen selber?


    Muss ich jetzt gegen den Trend gehen, damit ich authentisch genug bin, um sagen zu können, dass mir die Sachen gefallen? Was für ein Lappen bist du denn?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!