Der Anime-Thread (Startpost beachten!)

  • https://www.youtube.com/watch?v=sDDWmmX2owY kennt zufällig jemand nen Track von irgendeinem bekannteren Rapper oder aus irgendeiner VBT Runde wo der verwendet wurde oder ein Beat mit dem selben Sample? Dachte mir wegen Bleach und so passt der Thread am besten für die Frage :p
    Wenn das jemand wüsste wär nice weil ich nicht drauf komm aber es liegt mir seit Tagen auf der Zunge ^^

  • mhm...hab mittlerweile ...hitman reborn und worlds strongest dicipline kenichi durch und hab noch ewig lust auf einen guten anime der sich hauptsächlich um kämpfe dreht...
    kann mir jmd was empfehlen bzw einen den ich nochnicht gesehen hab ;)?


    die die lassic mir vorgeschlagen hat(paranaoia agent(wobei ich den nicht gefunden hab),ergo proxy und phantom stehen noch auf der watchlist hatte aber bisher nochnicht die stimmung zu da die eher düster sind ;)

    Noch watsch ich planless,partbringend der südlichen Richtung entgegen.will dem winter entgehen-der sinn des lebens.

  • Als Philosophie- Nerd find ichs ziemlich gut, viel Spaß dabei.

    +They always expect the Monster. And It's always just some bloke.
    There ain't no monsters. There's no great saving grace.
    No us and them. There's just us. - Hellblazer+

  • Weiß garnicht ob ichs hier schon mal empfohlen habe aber: Bakuman!
    Ist von den Deathnote Machern, und erzählt die Geschichte zweier Mangaka.

    +They always expect the Monster. And It's always just some bloke.
    There ain't no monsters. There's no great saving grace.
    No us and them. There's just us. - Hellblazer+

  • mhm...hab glaube ich was gefunden bzw bin auf Nabari no Ou gestoßen. hab zwar bisher nur die ertefolge gesehen aber schaut interessant aus.
    vorallem das artwork: zum einen ziemlich schlecht, da die umgebung nicht wirklich "lebendig" bzw betretbar aussieht.
    aber zum andern sehr atmosphärisch und extrem gut gezeichnet, wenn man mal ein bisschen auf die details achtet.
    denkmal das macht den charme aus bzw ddurch hebt er sich wohl von den meistn anderen animes ab.


    bin aufjedefall mal gepannt wie es weitergeht bzw wie dienächsten folgen künstlerisch umgesetzt sind.

    Noch watsch ich planless,partbringend der südlichen Richtung entgegen.will dem winter entgehen-der sinn des lebens.

  • bei kenichi? ja fand ihn sehenswert bzw sogar fesselnd. also fand es auch ziemlich schade dass die ovas irgendwie mittendrin aufhören.
    am anfang sind die kämpfe halt nochnicht so "actionreich" aber wenn ich mich recht entsinne wird das im laufe der folgen besser.
    das einzige was mich gesört hat ist dass kenichi immer und immer rumschreit das ist ein bisschen stressig aber zum durchschauen lohnt er sich.



    e: ist aber auch bisschen der humor der da ne rolle spielt(ist aber auch ne weile her seitdem ich ihn durchab da ich mich mit reborn ziemlich schwer 7
    getan hab vorallem die ersten 25folgen)

    Noch watsch ich planless,partbringend der südlichen Richtung entgegen.will dem winter entgehen-der sinn des lebens.

    Einmal editiert, zuletzt von sel ()

  • Hab jetzt doch erstmal angefangen souleater mal komplett durchzugucken. Hab zwar schonmal gut die Hälfte gesehen, aber halt nur die Hälfte :D
    find den ziemlich gelungen und suchte grad schon die halbe Nacht :D


    Lies den Manga. Sonst wirst du dich aufregen bei der letzten Folge. Von mir Empfehlung für Higurashi. Atmosphäre einfach grandios.

  • das beste an soul eater waren für mich die folgen mit Exkalibur, weil man da mal völlig aus dem Shounenschema ausgebrochen ist und wenigstens was eigenens hatte, was dem rest des ANimes wirklich fehlte. Die Optik war interessant, die Intros und Outros hab ich auch gemocht aber was Story und Charaktere angeht wurde ich schon hart enttäuscht.
    [youtube]vHntnQwk9ME[/youtube]

    "Deine Seele gehört jenem der am meisten bietet/
    Ich krieg lieber weiter Prügel als mich schweigend einzufügen/
    Was nützt die Ablehnung ihrer, wenn deine eigenen Lügen/
    Die einzig plausible Alternative sein solln?/
    Dass du der Feind meines Feindes bist, macht dich nicht zu meinem Freund/
    Wir sind nicht ein Volk mein Freund/"

    Einmal editiert, zuletzt von Lassic ()

  • das beste an soul eater waren für mich die folgen mit Exkalibur, weil man da mal völlig aus dem Shounenschema ausgebrochen ist und wenigstens was eigenens hatte, was dem rest des ANimes wirklich fehlte. Die Optik war interessant, die Intros und Outros hab ich auch gemocht aber was Story und Charaktere angeht wurde ich schon hart enttäuscht.
    [youtube]vHntnQwk9ME[/youtube]


    Am besten kann man das vergleichen mit Fullmetal Alchemist. In der Orginalserie haben die das Ende richtig verhauen so wie bei Souleater FMA Brotherhood dagegen gut gelungen und hält sich an die Vorlage. Würde Souleater sich an die Vorlage halten wäre er auch um längen besser als er es ist

  • ja find die Optik auch gut. sieht hakt echt super aus, charaktere find ich sind eig auch ganz ok. grad jetzt am anfang musste ich doch paar mal ganz schön lachen. :D hab vor ner weile halt ine mitte schon mal 20 folgen gesehen und fand den storyverlauf eig auch ziemlich interessant, bin mal gespannt wo das hinführt, weil ich da schon noch paar fragen hab die der anime mir beantworten muss. Wurde schon bisschen gespoilert was das Ende angeht und was mir da halt mal zugetragen wurde, klingt echt irgendwie seltsam, kann mir nicht vorstellen wie das gehen soll... :D
    aber mal sehen, hab ja nocch bisschen was vor mir.


    Das Intro find ich auch richtig cool, Outro find ich jetzt am Anfang nich soooo gut.


    was ich auch grad immer nachmittags auf animaxx gucke ist guilty crown. tu mich aber bisschen schwer das durchzuziehen. lohnt sich der anime oder würdet ihr sagen ich kann meine zeit sinnvoller nutzen? :D

  • Hab jetzt doch erstmal angefangen souleater mal komplett durchzugucken. Hab zwar schonmal gut die Hälfte gesehen, aber halt nur die Hälfte :D
    find den ziemlich gelungen und suchte grad schon die halbe Nacht :D


    ist der ech gut? hab den nach der ersten oder zweiten folge abgebrochen da ich das artwork ziemlich strange fand

    Noch watsch ich planless,partbringend der südlichen Richtung entgegen.will dem winter entgehen-der sinn des lebens.

  • ist der ech gut? hab den nach der ersten oder zweiten folge abgebrochen da ich das artwork ziemlich strange fand


    Find das ist so ne sache die ihn irgendwie noch cooler machen. Find die sonne und den Mond immer wieder gut :D
    find die Charaktere sehen auch cool aus. Kann man sich meiner Meinung nach wirklich ruhigen Gewissens angucken. Scheint ja auch an sich ne riesen fangemeinde zu haben.
    also ich für meinen teil find ihn gut. Ist aber am ende immernoch Geschmack; weil siehst ja dass Lassic ihn nicht so cool fand.

  • hab die beiträge erst nachdem ich abgeschickt hatte gesehen. k vlt setzt ich ihn nach dem jetztigen wieder auf die liste.


    muss sagen Nabari no Ou flasht immernoch vom artwork her (bin jetzt bei folge 5). ich hoffe dass die kämpfe noch gut werden

    Noch watsch ich planless,partbringend der südlichen Richtung entgegen.will dem winter entgehen-der sinn des lebens.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!