Frage zu Equipment...

  • so also ich dachte mir ich nehm das mit rap mal n bisschen ernster hab meinen scooter verkauft und kauf mir nun neuen pc und equipment....


    hab mal folgendes zusammengestellt, halt auf nem ch shop, da ich in der schweiz lebe.


    könntet ihr mir mal eure meinung dazu geben, ok, nicht ok, schlechte erfahrungen, etc`?


    Besten dank im voraus


    Kopfhörer:
    hier


    Mic:
    Mic


    Monitore:
    hier


    Audio Interface:
    hier


    Von Soundkarten keine Ahnung..benötige ich ja eigentlich nich mit dem Audio Interface oda?


    Was wäre sonst noch wichtig?


    Peeace

  • kopfhöhrer weiss ich nich .. kann mir nich vorstellend as 10eur dinger dicht halten .. edit :ich seh grad 50 cfr :D nja trotzdem


    das mic is kool für den preis .. monitore würd ich nich unter 300 holen



    interface dürfte klar gehn

  • hab mal durchgeguckt aber leider kenne ich jetzt nicht den umrechnungskurs zwischen CHF und EUR aber wird deinem Buget schon passen...


    Also ich finde alles soweit ganz passabel und ich würde sagen für den Anfang brauchst du keine Monitore die über 300 kosten... nun weiß ich nicht was geo meint, chf oder eur...


    nur an kopfhörer solltest du echt nicht sparen, die sind verdammt wichtig vor allem zum abmischen und recorden das voll gedämt sind und klaren sound wiedergeben... AKG ist das schon echt in Ordnung nur da solltest du bissel investieren, lieber einmal richtig gekauft als das du sich ärgerst und in 6 monaten neue kaufst...


    Guck mal hier unten die habe ich...ist natürlich nen ordentlicher Preisunterschied


    Kopfhörer AKG

  • Zitat

    Original von JK
    nur an kopfhörer solltest du echt nicht sparen, die sind verdammt wichtig vor allem zum abmischen und recorden das voll gedämt sind und klaren sound wiedergeben... AKG ist das schon echt in Ordnung nur da solltest du bissel investieren, lieber einmal richtig gekauft als das du sich ärgerst und in 6 monaten neue kaufst...



    ach laber nicht :D meine 10 € phillips kopfhörer reichen auch :Doder waren es 5 € haha

  • Zitat

    Original von Sodee



    ach laber nicht :D meine 10 € phillips kopfhörer reichen auch :Doder waren es 5 € haha


    du sollst hier doch nicht spamen :D und außerdem weiß ich wo du wohnst :kaputt: :D :pat:

  • Zitat

    Original von MoretimeProductions
    über kopfhörer sollte man allerdings nicht mixen...


    so isses .. es geht zwar aber mit monitoren hörste einfach mehr und besser .. und die unter 300 sind halt nich wirklich neutral .. also die 300eur dinger auch nich wirklich aber es reicht für home recording :D



    und ich meinte eur nich chf

  • wie wäre es denn wenn du, da du ja anscheinend keine ahnung hast, dir erstmal ein dynamisches mikrophon und ein aufnahmeprogramm kaufst. dann kannst du dich etwas in die materie einarbeiten. du wirst mit deinem momentanen wissn, auch wenn dein equip garnicht so schlecht ist, ziehmlich schreckliche resultate erziehlen.


    wenn du das mit rap ein bisschen ernster nehmen willst, dann fahr doch einfach mal in ein paar hip hop orientierte jugendzentren und nimm mit ein paar leute die bisschen länger dabei sind als du kontakt auf. da kannst du dich dann von dem ein oder anderem dj richtig beraten lassen, sonst wirst du dich irgendwann vielleicht fragen: mann wieso hab ich so viel geld in die sache investiert.


    hip hop hat nichts mit equipment zu tun, hip hop ist ein lifestyle und du wirst auch in diesem forum so gut wie niemanden finden, der wirklich hip hop macht, und gleichzeitig hip hop lebt. heutzutage nennt sich jeder zweite mit nem kondensatormik zuhause hip hopper, weill er halt mal nen track ins internet stellt.


    also überleg dir doch erstmal ob das wirklich was für dich ist und fang langsam an. wenn dann wirklich was geht kannste dir ja überlegen etwas mehr zu investieren.


    ist nur gut gemeint.


    peace

  • bloß keine samson resolve bitte. hab die alle testgehört und jeder einzelne monitor klang kacke. da greifste lieber zu den esi near 05 oder den krk (den kleinen nearfield... ich glaube die 5er).


    peace

  • Zitat

    Original von JK
    nur an kopfhörer solltest du echt nicht sparen, die sind verdammt wichtig vor allem zum abmischen


    Klaro, man mischt auch überwiegend mit Kopfhörern

  • "Der geschlossene Kopfhörer bietet neben einem hervorragenden Tragekomfort und druckvollen Sound (Turbo Bass) auch eine ausgezeichnete Akustik"


    --> Das Turbo Bass wirkt auf mich nicht ganz so toll, schließlich soll der Sound ja so linear wie möglich wiedergegeben werden. Aber ich seh gerade, dass du dazu auch noch Monitore hast.


    Dennoch würde ich in Sachen Headphones JK's Rat in Anspruch nehmen, hab die selben & bin recht zufrieden damit.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!