Suche gute Bücher die Homerecordern das abmischen verständlich machen (?)

  • Zitat

    Original von Zac
    Da würde ich am ehesten "Mischen wie die Profis" von Bobby Owinski vorschlagen.


    Super Buch. Hab ich auch. Kann ich nur empfehlen.



    Edit: Der Typ heißt aber Bobby Owsinski.

  • Zitat

    Original von theodor
    Leih dir einfach Zac fürne Woche aus.


    Nee das kostet mehr und vermittelt wahrscheinlich weniger als ein gutes Buch, sofern man denn wirklich versteht was drin steht und quasi pausenlos versucht, dieses Wissen umsetzen zu lernen. :D


    Außerdem würde ich mir eher Mad für ne Woche ausleihen :D

  • "Außerdem würde ich mir eher Mad für ne Woche ausleihen :D "


    Oh Danke für das Lob, aber ich denke wir beide im Doppelpack wäre die optimale Lösung ;)



    @ Sickbo:


    Ich glaub Bartlby meinte mit dem Homo die Sache mit dem Ausleihen etc.


    Würde Dir ja auch gerne ein Buch empfehlen aber ohne Fachchinesisch wird's schwer. Ich sehe das so das man das als komplementäres Lernen begreifen sollte, aus einer Quelle und vom Lesen alleine wirst Du eh nicht schlauer, also Informationen aus verschiedenen Richtungen verknüpfen und immer schön ausprobieren nicht vergessen. Ging (und geht mir teilweise heute noch so) das ich was erstmal nicht verstehe, mir aber trotzdem es mal "vorsichtshalber" ;) merke, dann kommt mir das Thema wieder unter die Augen und *puff* auf einmal wird klar wie/was gemeint ist. Ich versuch in meinem WS weitestgehend alles so einfach bzw. detailliert zu erklären um das Problem zu umschiffen und möglichst viel Wissen zu vermitteln, ich bilde mir aber auch nicht ein das wer ihn gelesen und mitgemacht hat danach alles weiss. Ich denke aber er wird für viele neue Perspektiven eröffnen, für andere sogar Mauern einreissen ;)


    Ach so, wenn wirklich relativ einfach beschrieben sein soll, dann wäre die KEYS mal so zum Einstieg erwähnenswert. Manchmal stimmen halt nicht alle Infos (meiner bescheidenen Meinung nach) aber als Ansatz und für Denkanstöße ganz OK.

  • Für Einsteiger halte ich die oben genannten Bücher nicht für wirklich empfehlenswert.


    Ich denke die sehr günstigen Fachskripte von Audioworkshop sind bestens für den Wissensstand des Threaderstellers geeigent, und bringen wirklich gut rüber worum es eigentlich geht, ohne viel Vodoo und esoterik komponenten, die sonst in solchen büchern sehr gerne propagiert werden.
    Auch Fortgeschrittene erhallten mit diesen Skripten ein sehr übersichtliches und informatives Nachschlagewerk.


    Für die Suchfaulen hier die bestelllinks:


    Homerecording Basics Fachskript


    Mixing Fachskript


    Effekte-EQ-FX-Dynamics-Fachskript


    Schöne grüße aus Mexiko


    cheers

  • tausend dank sickbo wollte grade eben genau so nen thread aufmachen!
    bestelle mir auch das "Mischen wie die profis" und das "hands on mixing/mastering"dvd paket!
    will mich auch mal in die marterie des "audio engineerings" einlesen, finds echt interessant
    und ja, man kommt einfach nicht vorran hier bei r.in ohne selbstinitiative.
    am besten selbst probiern!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!